SMITE: WM-Sieger um 1,3 Millionen reicher, Finale im Video; Patch bringt neuen Gott!

Die Jungs und Mädels von Hi-Rez hatten ihre regelmäßigen Patches für eine Zeit lang ausgesetzt, denn in der letzten Woche fand die erste offizielle SMITE-Weltmeisterschaft statt, in der es um ein Preispool von sagenhaften 2,6 Millionen Dollar ging!

Das amerikanische Team „Cognitive Prime“ konnte sich im Letzten von 5 Entscheidungsmatches durchsetzen und damit den Großteil des Preisgeldes (1,3 Millionen!) für sich sichern. Aber auch für den Zweitplatzierten wird sich die Anreise gelohnt haben, das europäische Team „Titan“ kehr zwar nicht als Gewinner, aber dennoch mit 500.000 Dollar zurück.

SMITE WM Infografik

Wer sich die spannnende und entscheidende Schlacht um die Weltmeisterschaft ansehen möchte, kann das im folgenden Video tun:

Patch bringt neuen Gott: Hou Yi

Still und heimlich hat man im Anschluss an die Weltmeisterschaft direkt einen neuen Patch hinterhergeschoben und diesen auch gleich auf die Liveserver aufgespielt. Neben dem neuen Jäger „Hou Yi“ können sich vor allem Fans von Hel und Cupid über neue Skins freuen und Anhänger der Assassine „Awilix“ können aufatmen, da sie ihren lange notwendigen Buff bekommt.

Hou Yi, Verteidiger der Erde!

Der Jägersmann aus dem chinesischen Pantheon ist laut der Überlieferung dafür verantwortlich, dass wir heute nur eine einzige Sonne am Himmel haben und nicht zehn – die anderen neun hat er nämlich vom Himmel geschossen. Seitdem beugt sich die letzte Sonne seinem Willen und scheint nur noch in einem Ausmaß, welcher das Leben auf der Erde erträglich macht. In Smite ist Hou Yi ein Jäger und sein Fähigkeitenkit lässt ihn wohl besonders gegen Assassinen wie „Loki“ glänzen.

Seine Passivfähigkeit „Suntouched“ gewährt ihm für drei Sekunden Immunität gegen kritische Treffer, sobald er einen solchen Treffer erlitten hat – und das ohne Abklingzeit. Eine neue, interessante Mechanik bringt seine Fähigkeit „Ricochet“: Hou Yi feuert einen aufgeladenen Pfeil ab, der von den Wänden abprallt und dadurch noch stärker wird. Somit kann er „um Ecken“ schießen oder gar „über die Bande“ mehrere Treffer landen. Sein „Hunter’s Mark“ erlaubt es ihm, feindliche Götter zu markieren und sie selbst dann noch auf der Minimap zu sehen, wenn sie im Stealth sind. Ganz nebenbei gewährt das Mal auch noch zusätzlichen Schaden. Das Ultimate „Sunbreaker“ lässt 9 Sonnen herabregnen, die feinden in einem großen Zielgebiet Schaden zufügen. Die Kombinationsmöglichkeiten dieser Fähigkeiten machen ihn zu einem wirklichen Kontergott für Stealher!

Skins und Emotes: Das Highlight ist Solstice Hel

Neben zahllosen Emotes, die ihren Weg wieder in das Spiel gefunden haben (unter anderem ein Tanz für Serquet) gibt es auch wieder ein paar neue Premiumskins. Für Europäer mutet der „Baby Fuwa Cupid“ doch ein bisschen seltsam ab, umso besser sollte aber „Solstice Hel“ ankommen. Die zwiegespaltene Göttin nimmt diesmal die Form einer Waldnymphe an, einmal zur Sommerzeit und einmal in tiefem Winter – natürlich mit entsprechend witzigem Voicepack, in dem sich die beiden Persönlichkeiten wieder wunderbar beleidigen oder einander ergänzen.

SMITE Baby Fuwa Cupid Hel Skin

Awilix – Mehr Kontrolle

Balancingänderungen gab es diesmal nur eine Einzige, ansonsten hat man sich nur auf das Fixen von Bugs konzentriert. Die Fähigkeit „Summon Suku“ von Awilix bewegt sich nun 50% schneller und schleudert auch Feinde hoch, die von der Seite getroffen werden. Dies erlaubt der Assassine deutlich mehr Kontrolle und vor allem öfter eine Vorbereitung, um im Anschluss mit „Gravity Surge“ die hochgeworfenen Feinde zu sich zu ziehen.

In naher Zukunft: Neue Conquest-Map

Einen kleinen Blick in die Zukunft gewährte man in einem neuen Trailer. Die mitunter doch recht altbackenen Grafiken der „Conquest“-Karte werden ordentlich aufpoliert und ihr ein neues Aussehen spendiert. Dieser Trailer zeigt das Schlachtfeld in seiner ganzen Pracht:

Wann genau das Grafikupdate für den beliebtesten Smite-Modus geschehen wird, ist hingegen noch nicht bekannt, spätestens aber wohl mit der Veröffentlichung der Xbox-Version des Spiels – dort befindet sich die Beta nämlich auch in den Startlöchern. Vor einigen Tage ist hierzu auch ein Entwickler-Video erschienen:

Autor(in)
Quelle(n): hirezstudios.com (Patchnotes)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.