SMITE: Action-MOBA kommt auf die PS4!

Nach dem PC und der Xbox One startet SMITE nun auch auf der PS4 durch. Wir haben für Euch alle Details.

Alpha sofort, im März die Beta auf der PlayStation 4

Beim Götter-Moba SMITE tut sich wieder einiges. Nachdem man im vergangenen Jahr auch Xbox One-Spieler beglückte, steht dieses Jahr die PlayStation 4 auf dem Plan.

Ab sofort können Spieler, die eine Einladung erhalten haben, an der geschlossenen Alphaphase teilnehmen. Später, im März, folgt dann die geschlossene Betaphase. Dafür kann man sich jetzt auf dieser Seite anmelden.

Seit Smite im Jahr 2013 veröffentlicht wurde, ist das MOBA deutlich angewachsen. Inzwischen stehen über 70 verschiedene Götter der verschiedenen Pantheons zur Auswahl und erst vor Kurzem hat man sich dazu entschieden, auch die japanischen Götter aufzunehmen. Letztlich wird das Spiel der Version von PC und Xbox One gleichen, jedoch wird es einige besondere Skins geben, die nur für Sonys Konsole verfügbar sein werden. Wie auch schon damals bei der Xbox soll es möglich sein, den Fortschritt von PC und PS4 miteinander abgleichen zu können, um die erspielten Skins und Belohnungen mitnehmen zu können.

SMITE_20160215173656Im Gegensatz zu „traditionellen“ MOBAs wie League of Legends oder Heroes of the Storm wird Smite aus der 3rd-Person-Perspektive gespielt, was ein deutlich actiongeladeneres Spielgefühl vermittelt. Wir haben SMITE einem ausführlichen Test unterzogen, den Ihr hier nachlesen könnt.


Weitere News zum Spiel findet ihr auf unserer SMITE-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): playstation.com

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (2)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.