Eure Skins in Fortnite sprechen jetzt und kaum einer hat es gemerkt

In Fortnite: Battle Royale wurde mit dem letzten Update ein kurioses neues Feature implementiert. Eure Skins können jetzt reden!

Mundbewegung zum Voice-Chat: Ein kaum beachtetes Feature aus dem letzten Patch 6.21 in Fortnite sind die neuen Lippenbewegungen eurer Skins. Bisher bewegten diese den Mund nur bei bestimmten Emotes.

Fortnite-Oh Titel

Wenn ihr jedoch jetzt den Voice-Chat-Modus aus dem Spiel nutzt, bewegen sich die Lippen eurer Skins mehr oder weniger synchron dazu. Ein ähnliches Feature gibt es bereits länger in anderen Online-Games, darunter GTA Online und H1Z1.

Nicht jeder kann sprechen

Wie kann ich meine Charaktere sprechen lassen? Ihr müsst lediglich den internen Voice-Chat des Clients aktivieren. Dann erkennt Fortnite, wenn ihr sprecht und setzt es in Lippenbewegungen um.

Hilfe, mein Skin macht nix! Leider klappt das Feature nur bei Skins, die auch einen echten Mund haben. Maskierte Skins, wie die berüchtigte Oberkuschelbeauftragte, haben riesige Masken oder Helme auf. Da ist von außen keine Mundbewegung zu sehen.

Wie sieht das im Spiel aus? Wie sich die neuen Sprech-Animationen im Spiel darstellen, zeigt das Video des Steamers CoolDCB, der die Sprech-Animation jüngst entdeckt hat. Erst fiel es ihm nicht auf, weil er den Kuschelbären-Skin trug.

Doch bei seinem Kumpel fiel es ihm auf und nach dem Kostümwechsel konnte er sich selbst von dem neuen Feature überzeugen.

So bleibt Ihr bei Fortnite auf dem Laufenden: Noch mehr News, Stories und Guides zum Spieler findet Ihr auf unserer Facebook-Seite, die sich nur um Fortnite dreht!

Wie findet ihr die neue Funktion? Doofe Spielerei ohne Sinn oder ein cooles Feature, das mehr Spaß ins Game bringt?

Autor(in)
Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.