Neuer Shooter sieht aus wie CoD Warzone trifft Battlefield, startet bald Closed Beta auf Steam

CROWZ sieht aus wie eine Mischung aus Battlefield und Call of Duty: Warzone. Die Entwickler sind bekannte MMOFPS-Größen in Südkorea. Eine Closed Beta für CROWZ startet bald auf Steam. MeinMMO verrät euch alles Wichtige.

CROWZ ist ein neues Spiel auf Steam von südkoreanischen MMOFPS-Veteranen. Die Closed Beta für das Spiel läuft vom 17. bis zum 19. Dezember 2021. Den Zugriff zur Closed Beta kann man jetzt schon über Steam anfordern.

Worum geht’s? CROWZ ist ein Multiplayer-Shooter, der optisch zunächst sehr an Call of Duty: Warzone erinnert. Es hat aber auch wie Battlefield einen großen Fokus auf Fahrzeuge wie Panzer, Helikopter und bewaffnete Jeeps. Auch die Story erinnert ein wenig an das neueste Battlefield:

Das Spiel hat ein modernes Kriegs-Setting. Ihr spielt Söldner, die als die CROWZ bekannt sind und in großen Schlachten für große Nationen kämpfen. Ihre Aufgabe ist es, seltene Resourcen namens Q-on zu finden.

Den Gameplay-Trailer zum Spiel seht ihr hier:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Entwickler hatte große Erfolge in Südkorea

Wie kann ich es spielen? Das Spiel ist bald in einer Closed Beta spielbar. Die findet zwischen dem 17. und 19. Dezember 2021 statt. Um teilnehmen zu können, müsst ihr auf der Steam-Seite vom Spiel unter “Am Spieltest von CROWZ Playtest teilnehmen” auf “Zugriff anfordern” klicken (via Steam).

Den Zugriff könnt ihr jetzt schon anfordern. Die Teilnehmer für die Closed Beta werden zufällig ausgewählt. Mit etwas Glück könnt ihr also schon am 17. Dezember CROWZ testen.

Wer ist für das Spiel verantwortlich? Das Spiel kommt von dem neuen Entwicklerstudio ROYALCROW. Der Kopf des neuen Studios ist in Deutschland unbekannt. In Südkorea ist er aber verantwortlich für den großen MMOFPS-Hit Sudden Attack. Laut einer Präsentation für Investoren hatte Sudden Attack im Jahr 2020 über 23 Millionen registrierte Spieler. Das Spiel hat zu dem Zeitpunkt auch über 440 Millionen Euro eingenommen.

CROWZ ist nicht das einzige Spiel, was aktuell in einer Closed Beta ist und an Battlefield erinnert:

Polnischer Shooter startet Closed Beta auf Steam – Erinnert an Battlefield 2042, kommt aber besser an

Quelle(n): mmorpg.org.pl, royalcrowstudio.com, Nexon Investoren Präsentation, Q2 2020
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x