3 zusätzliche Content-Updates – Das plant Sea of Thieves noch für 2018

Content ist das Zauberwort, das Onlinespiele aktuell und interessant hält. Das haben auch die Entwickler des Piraten-Onlinespiels Sea of Thieves erkannt.

Sea of Thieves Kraken

Ein stetiger Strom an neuen Inhalten

Regelmäßige Inhalte. Schon im Mai ist mit „The Hungering Deep“ ein erstes großes Update erschienen, das neuen Content einführte. Noch in diesem Monat kommt „Cursed Sails“, gefolgt von „Forsaken Shores“ im September. Damit erhält Sea of Thieves in diesem Jahr alle paar Monate ein großes Content-Update, um die Spieler bei der Stange zu halten.

Das Spiel soll reichhaltiger werden. Die Entwickler erklären, dass das Grundgerüst des Spiels jetzt steht und man nun die tolle Gelegenheit hat, die Spielgebiete reichhaltiger zu gestalten. Die Spieler sollen mehr zu tun bekommen und nicht das Gefühl erhalten, schon alles gesehen zu haben.

Da kommt noch mehr! Deswegen plant das Entwicklerstudio Rare auch schon weiter in die Zukunft. Neben den bereits erwähnten Content-Updates, die bis September geplant sind, arbeitet das Team aktuell an drei weiteren Inhalts-Updates. Über die ist aber noch nichts bekannt. Die Erweiterungen sollen jedoch noch in diesem Jahr erscheinen. Das heißt, es werden ab September wohl jeden Monat neue Inhalte für Sea of Thieves folgen. Damit sollten die Spieler stetig etwas zu tun haben.

Mehr zum Thema
Alles zum Start von Sea of Thieves - Preis, Crossplay, Release-Zeit

Teams wechseln sich mit Inhalten ab. Die Teams bei Rare sind so strukturiert, dass immer an etwas Neuem gearbeitet wird. Das Team, das „The Hungering Deep“ entwickelte, arbeitet inzwischen etwa schon an einem neuen Update. Sobald das Team, welches aktuell „Cursed Sails“ fertigstellt, diese Erweiterung veröffentlicht hat, wird es sich ebenfalls einem neuen Update widmen. So sorgt Rare für einen stetigen Fluss an neuen Inhalten. Darüber hinaus kommt noch ein viertes Team ins Spiel, wodurch in Zukunft in noch kürzeren Abständen frischer Content geliefert wird.

Das heißt, dass sich Fans des Onlinespiels Sea of Thieves auf viele regelmäßige Inhalts-Updates freuen können.

Autor(in)
Quelle(n): IGN
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.