Jemand genießt Red Dead Online, indem er wildfremde Menschen fotografiert

Dieser Spieler hat eine interessante Methode entdeckt, wie er viel Spaß in Red Dead Online erlebt. Dazu macht er Fotos von anderen Spielern im Online-Modus von Red Dead Redemption 2.

Um welchen Spieler geht es? Der Spieler Aaron „ALG_627“ Lutz teilte sein interessantes Hobby in Red Dead Online mit der Community. Im Spiel hat er sich das Fotografieren auf die Fahne geschrieben.

Was fotografiert er? Hauptsächlich andere Spieler, denen er in seinen Spielsessions begegnet. Das sind dann einfach Fremde Spieler, die ihm über den Weg laufen. Dann steckt Lutz seine Waffen weg, bewegt sich in die richtige Position und macht einen Screenshot des anderen Spielers.

Anschließend schickt er dem fotografierten Spieler seinen Screenshot. Die sind oft überrascht, finden das aber auch gut. Andere erschießen ihn einfach im Spiel.

Red Dead Online Gewehr

Warum macht er das? Die Fotos schießt er zum Zeitvertreib, wenn in Red Dead Online wenig los ist. Dass er sie anschließend den Spielern auf den Fotos zusendet, erklärt er damit „Jeder mag es, wenn Fotos von einem gemacht werden. Meistens zumindest.“

Dabei erlebt er viele interessante Geschichten. In einem Interview mit Kotaku erzählt er von seinem Hobby und seinen Erfahrungen.

„Der Hauptgrund, warum ich mit dem Fotografieren anderer Spieler angefangen habe, war, dass ich von Rockstars mangelnder Aufmerksamkeit für Red Dead Online genug hatte. Darum entschloss ich, mit der Idee zu experimentieren und zu sehen, was passieren würde“, erklärt Lutz.

Er merkt an, dass man in Red Dead Online auf neue Inhalte warte, während GTA Online von Rockstar ein Casino, Autos, Missionen und Waffen bekommen. „RDO-Spieler kriegen nur Pflegepakete und wöchentlich neue Hüte“, sagt er.

Das erlebt der Fotograf bei seinem Hobby in Red Dead Redemption 2

Wenn er den Spielern die Screenshots zusendet, erhält er dafür meistens ein einfaches „Danke“. Manchmal disst man sich auch über den Chat. Ein Spieler fragte, wo denn seine Augenbrauen abgeblieben sind, die wohl im Screenshot-Prozess abhanden gingen. Darauf antwortete Lutz „Die sind vermutlich dort, wohin auch dein Haaransatz verschwunden ist“.

Diese hässlichen Zähne spalten die Community von Red Dead Online

Tödliche Begegnung: In der Online-Welt von Red Dead Redemption 2 trifft man viele Cowboys. Einige von ihnen sind schießwütiger als andere. Wenn Lutz also seine Waffen wegsteckt, um zu fotografieren, überlebt er die Situation nicht immer.

Red Dead Online Lutz tot
Diese Begegnung überlebte Lutz nicht

Nach dieser tödlichen Begegnung schickt er dem Killer den Screenshot.

  • „Ok, warum schickst du mir das?“
  • „Weil ich es mag, Menschen zu fotografieren und denen die Fotos zu senden. Übrigens könntest du an deinem Aiming arbeiten.“
  • „Danke für deine Freundlichkeit. Ich weiß, dass ich das könnte.“

Solche tödlichen Begegnungen in RDO sind für Lutz aber eher eine Seltenheit, erklärt er. Diese interessante Finger-Pistole in RDR2 wäre weniger tödlich.

„Warte mal, das bin ich?“

Einem anderen Spieler begegnete er bei Stranger-Missions. Nachdem ein bisschen Zeit vergangen war, erzählte ihm der neue Spieler von seinem schweren Leben. Irgendwann spielten sie gar keine Missionen mehr, standen einfach auf der Map herum, während der Spieler ihm von seinen miesesten Zeiten im Leben erzählte.

Dann erschien plötzlich ein Vollmond und stand in der perfekten Foto-Position. Lutz fotografierte und schickte es dem Spieler.

Red Dead Online Spieler Mond

Der sagte dann:

  • „Warte mal, da bin ich?“
  • „Ja, der Mond kam hoch und ich konnte dann nicht anders.“
  • „Wow, man. Das ist ein echt gutes Bild. Das hast du gerade gemacht?“
  • „Ja, ich mache das jetzt oft, weil es sonst praktisch nichts im Spiel zu tun gibt. Also mache ich Fotos von Spielern, die ich treffe und sende sie ihnen. Willst du mehr sehen? Ich habe ein paar echt Gute.“
  • „Klar, man. Schick rüber. Das ist echt kunstvoller Scheiß hier, mir gefällt das echt.“

Die Beiden sprachen dann noch über die Bilder, die Lutz aufnimmt. Auch über den aktuellen Stand von Red Dead Online und dessen Zukunft.

Auf Reddit teilte der Fotograf ALG_627 seine besten Bilder. Das Album auf Imgur findet ihr hier. In der folgenden Übersicht seht ihr ein paar davon:

Red Dead Online Fotograf Album
Quelle: Imgur

Dieser Cowboy hatte auch viel Freizeit in Red Dead Redemption 2 und startete eine verrückte Fahrt mit einem Schienenfahrzeug:

Irrwitzige Fahrt mit Draisine verblüfft Cowboys in Red Dead Redemption 2
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.