Red Dead Online plant wohl Map-Änderung zu Weihnachten wie bei GTA 5

Es scheint, als würde sich die Map des Online-Modus von Red Dead Redemption 2, Red Dead Online, bald winterlich verändern. So zumindest die Vermutung von Dataminern.

Was wurde gefunden? Beim Durchstöbern der PC-Daten von Red Dead Redemption 2 fiel Dataminern eine interessante Änderung auf. Im Code findet man Daten mit Referenzen zu „world snow coverage xmas“, also etwa eine schneebedeckte Welt zu Weihnachten.

Bei Spielen mit Live-Service wie Red Dead Online, die stets mit neuen Updates und Inhalten versorgt werden, feiert man häufig Events zu Feiertagen. Dieser Leak zeigt jetzt also keine verrückten neuen Inhalte, mit denen keiner rechnet, sondern klingt durchaus plausibel.

Gut möglich, dass Rockstar zum Winter die Map von Red Dead Online in Schnee hüllt, um mit den Spielern die Weihnachtstage oder den Winter zu zelebrieren.

Sollte die Map wirklich in Schnee gehüllt werden, wird ein Spieler darüber vermutlich besonders glücklich sein. Schon letztes Jahr ritt dieser Spieler als Weihnachtsmann durch Red Dead Online.

Das spricht für eine Schnee-Map: In GTA Online, dem Multiplayer-Modus von GTA V, macht Rockstar bereits seit Jahren vor, wie man dort Winter und Weihnachten sowie Neujahr feiern kann. Passend zu den Festtagen färben sich die Straßen von Los Santos weiß, wenn Schneeflocken vom Himmel fallen.

In den Büros der Spieler werden der Weihnachtsbaum aufgestellt und die Lichterketten aufgehangen. Die eisigen Straßen locken dann viele Spieler auf den Asphalt, um ihre hochgezüchteten Supersportwagen um die engen Kurven schlittern zu lassen.

GTA 5 Online Tannenbaum Mein-MMO
Weihnachten in GTA Online – Da wird sogar ein Baum aufgestellt

Auf dieses Fest in GTA Online freuen sich Spieler schon Wochen vor dem Event. Das zeigt also, dass Rockstar mit so einer Schneehülle schon Erfahrungen hat und es für die Entwickler vermutlich kein Problem darstellen sollte, das auch in Red Dead Online umzusetzen.

Außerdem lernen Spieler bereits im Intro von Red Dead Redemption 2 kennen, wie gut Rockstar Games mit Schnee bei den Cowboys umgehen kann. Auf dem Weg zur ersten Bleibe stiefeln Arthur und seine Gang-Mitglieder mit ihren Pferden durch den tiefen Schnee.

Was könnte das Weihnachts-Event bringen? Sollte Rockstar Games so ein Weihnachts-Event starten, dann rechnen wir mit einer Schnee-Map und Geschenken für die Spieler. Vielleicht gibt es auch spezielle Missionen oder kosmetische Gegenstände, die mit den Festtagen zu tun haben. Letztes Jahr gab es in Red Dead Online ein dezentes Weihnachts-Update mit Musik.

Hoffentlich sind bis zu so einem Event dann die gröbsten Fehler behoben:

Red Dead Redemption 2 ist das zickigste PC-Spiel seit Jahren – Und ich bin verflucht
Autor(in)
Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
John Promillo
John Promillo
1 Monat zuvor

Es wird keine weiße Map zu Weihnachten geben… da gibt es wesentlich mehr Gründe, welche eindeutig dagegen sprechen… berichtet mal lieber wieder über relevante Themen und Probleme in Read Dead Online, statt über irgendwelche Fürze der Clickbait-Data Miner…

slimenator
1 Monat zuvor

Cool, aber Hauptsache sie vergessen den Outlaw Pass nicht!!!

Mahagosh
Mahagosh
1 Monat zuvor

Dann wird mein Char aber ganz schön frieren… bisher waren mir meine hart erarbeiteten Dollar zu schade um sie für Kosmetik auszugeben.

Volkan Söndüren
Volkan Söndüren
1 Monat zuvor

Würde mich zwar darüber freuen wenn es auch in RDR Weihnachtlich wird aber über ein grosses Update würde ich mich mehr freuen. Neue Rollen, Missionen usw.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.