Red Dead Online bringt bald ein Feature, auf das viele Spieler gewartet haben

Red Dead Online, der Multiplayer-Modus von Red Dead Redemption 2, wird von Rockstar wieder erweitert und mit neuen Features gefüttert. Eines davon ist ein großer Wunsch der Community: In einem kommenden Update sollen Spieler ihre Charaktere bearbeiten können.

Welches Feature kommt? Wie die Entwickler von Rockstar in einem Blogbeitrag angaben, arbeiten sie derzeit neben den kommenden Inhalten für Red Dead Online auch an ein paar der meistgewünschten Features der Spieler.

Unter anderem soll es bald möglich sein, dass die Präferenz des Spielstils beim Wechseln zu und aus dem Free Roam beibehalten wird. Der Defensive- oder Offensive-Spielstil, die mit dem Frühlings-Update ins Spiel kamen, sollen dann bestehen bleiben und sich nicht mehr zurücksetzen.

Dazu kommt das wohl am meisten von der Community gewünschte Feature: Spieler können ihre Charaktere bald auch nach dem Erstellen überarbeiten, ohne ihren Fortschritt zu verlieren.

Warum wird Charakteranpassung gewünscht? Red Dead Online hat einen sehr umfassenden Charakter-Editor, mit dem Spieler die verschiedensten Gesichter bauen können. Doch dafür ist Zeit und Geduld gefragt, denn nicht umsonst war der Editor bei dem Start von RDO umstritten.

Die Spieler stecken mitunter viel Zeit in das Erstellen ihres Charakters, doch wie er im Spiel wirklich aussieht, bekommen die angehenden Cowboys erst nach minutenlangen Cutscenes zu sehen.

Andere Spieler haben sich vielleicht nach einer Weile an ihrem Charakter sattgesehen und würden sein Aussehen gerne ändern. Jedoch sind sie im Spiel bereits so weit fortgeschritten, dass ein Löschen ihres Helden zu sehr wehtun würde.

So hübsche Charaktere erfordern im Editor von RDO ein wenig Zeit

Was sagen die Spieler? Im RDR-Subreddit kommt die Nachricht über die nachträgliche Charakteranpassung sehr gut an. Viele Spieler freuen sich, dass sie ihren Charakter bald überarbeiten können.

Die Spieler wünschen sich, dass dabei auch direkt die Frisuren und Bärte aus dem Singleplayer-Modus zu Red Dead Online übernommen werden. Einige Spieler beschweren sich, dass die derzeit verfügbaren Optionen nicht so gut aussehen würden.

Wann kommt das Feature? In dem Blogpost heißt es, dass die meistgewünschten Features, an denen die Entwickler derzeit arbeiten, mit dem nächsten großen Update für Red Dead Online kommen würden. Dies müsste das Sommer-Update sein, das bereits mit dem letzten großen Patch angekündigt wurde.

Das Sommer-Update bringt zudem drei spezifische Rollen mit sich. Als Kopfgeldjäger, Schatzsucher und Händler sollen die Spieler noch tiefer in den eigenen Charakter eintauchen:

Mehr zum Thema
Red Dead Online bringt ein Rollenspiel-System mit 3 Jobs im Sommer
Autor(in)
Quelle(n): RockstarPolygonReddit
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.