PS Plus: Das sind die 3 neuen Spiele im Februar 2022 für PS4 und PS5

PS Plus: Das sind die 3 neuen Spiele im Februar 2022 für PS4 und PS5

Sony hat die neuen, die PS Plus-Besitzer im Februar erhalten werden, bekannt gegeben. Es sind wie gewohnt 2 Games für die PS4 und eines für die PS5.

Das sind die neuen Spiele: Wenn ihr ein aktives Abo bei PlayStation Plus habt oder euch eins demnächst anschaffen wollt, dann erwarten euch im Februar folgende monatliche Gratis-Spiele:

  • EA Sports UFC 4
  • Planet Coaster: Console Edition
  • Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep: A Wonderlands One-Shot Adventure – für die PS5

Die beiden PS4-Spiele lassen sich über die Abwärtskompatibilität auch problemlos auf einer PS5 spielen. Für das PS5-Game braucht ihr aber die entsprechende Konsole.

Wann und wo kann man die neuen PS-Plus-Spiele herunterladen? Die 3 neuen Gratis-Titel stehen den Abo-Nutzern voraussichtlich ab dem 1. Februar gegen 12:00 Uhr mittags zur Verfügung. Ihr könnt sie ohne weitere Kosten im PlayStation Store herunterladen.

PSPlus Februar 2022
Die Spiele für PS Plus im Februar.

EA Sports UFC 4

Was ist UFC 4? In UFC schlüpft in die Rolle eines Kampfsportlers und könnt mit diesem verschiedene Disziplinen erleben, darunter Boxen, Kickboxen, Wrestling und Jiu-Jitsu. Dabei könnt ihr einer Karriere folgen und euch so weit nach oben arbeiten, bisher ihr der GOAT werdet – der Greatest of all time.

Wer keine Lust auf eine reine Karriere hat, kann auch in Blitzkämpfen, Schnellkampf oder Meisterschaften antreten. Vieles davon ist zudem online gegen andere Spieler möglich.

Wie der Name schon andeutet, handelt es sich bei diesem Spiel um den vierten Teil der Reihe, der im Jahr 2020 erschien.

Ihr solltet UFC4 spielen, wenn ihr Lust auf ein aktuelles Kampfspiel in einer realistischen Welt habt. UFC 4 überzeugt vor allem mit dem dynamischen Gameplay und stark verbesserten Bodenkämpfen. Ein Muss, wenn ihr ein Spiel sucht, um euch im Kickboxen oder Wrestling mit der KI oder anderen Spielern zu duellieren.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Planet Coaster: Console Edition

Was ist Planet Coaster? Planet Coaster ist ein Aufbauspiel, bei dem ihr euch einen eigenen Vergnügungspark errichten könnt. Dies könnt ihr in der Karriere, in speziellen Herausforderungen oder im freien Sandbox-Modus tun.

In den Grundzügen erinnert viel an die legendäre Reihe Roller Coaster Tycoon. Ihr könnt verschiedenste Fahrgeschäfte aufbauen, eure Besucher mit Essen und Trinken eindecken sowie eigene Achterbahnen kreieren.

Planet Coaster erschien 2016 für den PC und wurde erst im November 2020 auch für die Konsolen veröffentlicht. Diese Konsolen-Version könnt ihr nun kostenlos spielen.

Ihr solltet Planet Coaster spielen, wenn ihr Lust auf euren eigenen Vergnügungspark habt. Planet Coaster bietet euch viele Möglichkeiten, euren Traum-Freizeitpark umzusetzen. Gerade für Konsolen-Spieler ist das interessant, da sie keinen Zugriff auf alte Klassiker des Genres haben.

Unsere Kollegen von der GameStar haben das Spiel in ihrem Test für die Atmosphäre und die Präsentation gelobt, allerdings gab es auch Punktabzüge für fehlende Komplexität und fehlenden Management-Optionen. Mehr dazu hier:

Planet Coaster im Test – Das Spiel mit den zwei Gesichtern

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep

Was ist Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep? Dieser DLC von Borderlands 2 wurde inzwischen als Standalone veröffentlicht und kommt bei den Fans der Reihe gut an, obwohl es aus dem klassischen Inhalt der Reihe ausbricht.

Denn ihr betretet quasi eine Art „Dungeons & Dragons“, in dem ihr gegen Drachen, gigantische Golems und andere fantasievolle Feinde kämpfen müsst. Die Kampagne nimmt dabei etwa 5 bis 6 Spielstunden in Anspruch und überzeugt wie gewohnt mit dem derben Humor der Borderlands-Reihe.

Es ist gleichzeitig eine gute Vorbereitung für das kommende Spiel Tiny Tina’s Wonderlands, das im März 2022 startet.

Ihr solltet Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep spielen, wenn ihr Fan der Borderlands-Reihe seid und generell den Charakter Tiny Tina mögt. Außerdem richtet sich das Standalone an Fans von Rollenspielen, die trotzdem gerne mal zur Knarre greifen wollen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So kommt ihr an die monatlichen Spiele von PS Plus

Das braucht ihr dafür: Die Voraussetzung für die monatlichen kostenlosen Games ist eine aktive Mitgliedschaft bei PlayStation Plus, also ein PS-Plus-Abo. Für ein 12-Monate-Abonnement zahlt ihr normalerweise 59,99 €, es gibt aber auch Sales, bei denen ihr das Abo auch günstiger bekommt. Beachtet dabei: Die jährlichen Kosten fallen mit geringerer Laufzeit der Mitgliedschaft höher aus.

Als Abo-User erhaltet ihr dann jeden Monat 2 ausgewählte, kostenlose Spiele für die PlayStation 4 und einen Gratis-Titel für die PS5. Die Spiele sind dann für bestimmte Zeiträume als digitaler Download im PS Store verfügbar und kosten (abseits der regulären Abo-Gebühren) euch nichts extra. Habt ihr diese Games eurer Bibliothek hinzugefügt, könnt ihr sie jederzeit spielen, solange ihr über eine aktive Mitgliedschaft verfügt – auch wenn diese zwischendurch mal abgelaufen war. Die Games bleiben in eurem Besitz.

Hier weitere Vorteile von PlayStation Plus im Überblick: Abseits der monatlichen Spiele profitiert man als Abonnent von PS Plus noch von einigen zusätzlichen Vorteilen – darunter:

Wie sieht’s bei euch aus? Was haltet ihr vom neuen PS-Plus-Line-up für den Februar 2022? Ist irgendein Titel dabei, der ganz speziell euer Interesse weckt oder auf den ihr euch besonders freut? Oder lässt euch Sonys aktuelle Spiele-Auswahl eher kalt? Teilt eure Meinung mit uns und anderen Usern von MeinMMO doch in den Kommentaren.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Inque Müller

Ist Tiny Tina’s Wonderlands Drachenfestung bloß ein DLC oder die Demo zu Tiny Tina’s Wonderlands?

Wolve In The Wall

Ist etwas „kompliziert“. Grundsätzlich handelt es sich hier um einen DLC für Borderlands 2, welcher allerdings letztes Jahr als „Standalone“ veröffentlicht wurde. Heißt: Obwohl es ursprünglich ein DLC ist/war, ist es nun auch ohne BL2 komplett eigenständig spielbar.
Man kann es wohl als Insipration für Tiny Tinas Wonderland sehen, aber es ist definitiv KEINE Demo zu Tiny Tinas Wonderland.
(Steht aber eigentlich auch alles im Artikel 😅)

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Wolve In The Wall
Inque Müller

Das Stand Alone DLC kostet nur einen 10, daher finde ich es schon schwach wenn es im ABO enthalten ist. Ja ich weis einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul, trotzdem schwach.

Wolve In The Wall

Naja, ich denke das Tiny Tina dabei ist, ist ein eindeutiger PR-Move. Ich mein „zufällig“ einen Monat bevor Tiny Tinas Wonderland erscheint gibts den DLC im PS Plus?
„Schwach“ finde ich eher, dass dieser 10 Euro Standalone-DLC, der Original aus 2013 stammt, noch das stärkste/ansprechende PsPlus-Spiel diesen Monat ist. 😅

Compadre

Das will sie doch zum Ausdruck bringen, wenn ich sie richtig verstehe. Die Auswahl ist einfach schwach, dass es sich vielleicht um einen PR Move handelt, macht es eigentlich um so schlimmer. Ist das ein Abo oder ein Werbeprospekt? Soll sich Sony halt endlich mal entscheiden, ob sie mit ihrem Abomodell was sinnvoll anstellen wollen oder ob sie den Leuten mit dem Abozwang, welcher an Multiplayerspiele geknüpft ist, nur auf den Sack gehen wollen.

Die sollen einfach ähnlich wie Mircosoft diesen Gampass bringen, den du dann optional wählen kannst. Für 12 Euro im Monat sollten da dann aber auch ein paar Bretter dabei sein. Und zusätzlich bietest du den Leuten eine normale Plusmitgliedschaft für 25 Euro im Jahr an, damit sie Multiplayer spielen können. Dann ist für jeden was dabei. Aber so wie es aktuell ist, ist es ziemlich witzlos.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Compadre
Wolve In The Wall

Angeblich basteln sie ja gerade an einem neuen Modell – mal schauen, hoffen wir einfach das Beste.
Ich finde den PSPlus Zwang generell schon immer eine Frechheit. Das gern gezogene Argument: „Aber du kriegst ja jeden Monat Gratis-Spiele“ hängt mir auch zu den Ohren raus, denn im seltensten Fall interessieren mich diese Spiele mal und wenn, dann habe ich sei idR bereits selbst. Entsprechend finde ich deine Idee Klasse und wäre sofort dabei – ich würde viel lieber nur 25 EUR im Jahr für reine Onlinefunktionen zahlen anstatt 60 für Onlinefunktionen und Spiele, die ich sowieso nicht spiele. Nintendo fährt ja so ein ähnliches Konstrukt – nur leider halt auch nicht gut umgesetzt. 🙈

Nakazukii

also laut dem Bild kommt Tiny Tina für die PS4 und nicht für die PS5 wie oben steht

curry-meister

Tiny Tina auf Deutsch?

Wrubbel

Wenn das Standalone aus Borderlands 2 so kopiert wurde, dann ja. Menü + Sprache ist alles deutsch nur die Cover zur Vorstellung der Gegner bleiben auf Englisch (mit deutschem Untertitel).

curry-meister

ok, weil der aktuelle stand a lone part auf englisch ist obwohl es als B2 dlc auf deustch ist

Wolve In The Wall

Also laut PS-Store Angaben gibt es keine deutsche Sprachausgabe, aber der Bildschirmtext ist auf deutsch.

curry-meister

ne, das bringt mir nix. vertshe nicht warum es nciht komplett auf deustch ist. die daten sind docha lle da aus dem DLC

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x