Über dieses Problem klagen Pokémon-GO-Spieler beim neuen Event

Die erste legendäre Mittagspause in Pokémon GO ist gelaufen. Viele Spieler fanden den Ansatz gut, aber vor allem ein Problem nervte die Trainer.

Das ist die legendäre Mittagspause: Dieses Event wurde am 13. März erstmalig veranstaltet. Vielerorts tauchten legendäre Raids auf und die Spieler konnten für eine Stunde lang so viele Dialga-Raids wie möglich machen.

So kam die legendäre Mittagspause an: Die Community hat gemischte Gefühle bei dem neuen Event. Viele fanden den Ansatz gut, aber vor allem Spieler in kleineren Orten regten sich auf.

Wir zeigen euch die Meinungen und Probleme zur legendären Mittagspause.

Dieses Problem gab es während dem Event

So war es angekündigt: Niantic kündigte für die legendäre Mittagspause an, dass es vermehrt Raids geben wird. Gegenüber manchen Portalen sagten die Entwickler dann noch, dass alle Arenen zu diesem Zeitpunkt legendäre Raids abhalten. Sie sagten aber auch, dass sie dies noch möglicherweise ändern wollen.

Dialga Pokemon GO
Dialga war nicht in allen Arenen zu finden.

Dieses Problem trat auf: Offenbar hielt Niantic ihr Wort und ließ überall legendäre Eier auf die Arenen los. Ein Problem gab es aber: Arenen, in denen bereits ein Ei oder ein Raid aktiv waren, bekamen keinen legendären Raid zum Start um 12 Uhr. Dort lief der aktuelle Raid einfach weiter.

Deshalb war dies ärgerlich: Viele Spieler hatten bereits vor dem Eventstart eine Route zurechtgelegt. So wollte man sich zum Start an einer speziellen Arena treffen, diese war dann aber von einem anderen Raid belegt.

Vor allem kleinere Orte litten darunter. So gab es manche Ortschaften, die deutlich weniger legendäre Raids absolvieren konnten, da sie durch die blockierten Arenen kaum noch Ausweichmöglichkeiten hatten. Denn kleine Orte, besonders in ländlichen Gegenden haben oft das Problem, kaum Arenen oder Stops zu besitzen.

Es gab einen Ausgleich: Wenn die blockierten Arenen dann vor 13 Uhr von ihrem Raid befreit waren, dann tauchte dort ebenfalls noch ein legendäres Ei auf. Ihr konntet also nicht nur bis 13 Uhr massiv raiden, sondern sogar darüber hinaus.

Es gab zahlreiche Raids auf den Arenen während der Mittagspause.

Wie war die Beteiligung? Das Feedback der Spieler in den sozialen Netzwerken war gefühlt geringer als bei einem Community Day, weshalb man von weniger Teilnehmern bei diesem Event ausgeht. Obwohl es ja auf die Mittagspause der Spieler fallen sollte, gab es viele Trainer, die arbeiten mussten. Diese waren ohnehin schon enttäuscht vom Event.

Gibt es auch positive Stimmen? Es gab aber nicht nur Negatives über das Event zu berichten. Zahlreiche Spielern gefiel der Ansatz des Events.

So schreibt ein Spieler auf Reddit: „Alles in allem ein großer Erfolg für unsere Raid-Community!“

Ein weiterer Spieler fasst die Problematik gut zusammen: „Ich glaube es ist ein großer Erfolg für Spieler in großen Städten mit vielen Spielern und Arenen. Für Spieler wie mich, in kleineren Orten, ist es quasi unmöglich in so einer Zeit genug Spieler zu finden.“

Das könnte Niantic besser machen: Das Event war erstmal nur ein Test und Niantic wird sich die Kritik der Spieler genau anschauen. So wünschen sich viele Spieler, dass die kleineren Raids, die die Arenen blockierten, zum nächsten Event verschwinden werden.

Außerdem wären unterschiedliche Zeiten für zahlreiche Spieler schön. So wird sich auch ein „legendärer Feierabend“ gewünscht.

Habt ihr schon diese 11 Feldforschungen abgeschlossen?

Pokémon GO: Diese 11 Feldforschungen für März 2019 solltet ihr unbedingt lösen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sven
1 Jahr zuvor

Wir haben in unserer Gruppe mit ca. 18 Accounts 8 Raids in einer Stunde geschafft. Das Wetter hat auch „mitgespielt“ und alle Dialgas hatten den Wetterboost (dafür war es aber saukalt und etwas regnerisch). Es hat auf jeden Fall Spass gemacht.

Es wäre trotzdem interessant gewesen wenn ein oder mehrere andere legendäre Raid Bosse aufgetaucht wären …

Marc
Marc
1 Jahr zuvor

Ich hab auch nix besseres zutun als in meiner Mittagspause Raids zu machen… was ein Schwachsinn. Aber wem es gefällt. Man muss ja nich jedes Event mir machen. Die Idee das in der Zeit ein spezielles Pokémon auftaucht find ich gut.

rapante
rapante
1 Jahr zuvor

würde es kuhl finden, wenn statt Raids ein Pokemon, in der Mittagspause, vermehr auftaucht, ähnlich wie beim CD, nur halt für ne Stunde und auch nicht unbedingt mit erhöhter Shiny Rate.

Bla
Bla
1 Jahr zuvor

War auch extra dafür unterwegs, aber wir konnten in der kleinen Gruppe, die zu der Zeit nicht arbeiten musste, keinen einzigen Raid besiegen, da es einfach zu wenig Spieler waren.

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

Die idee von ein Legendären Feierabend würde ich auch ehr begrüßen finde die Mittagspause aber auch nicht schlecht, für die die da mitmachen wollen.

Eierschecke
Eierschecke
1 Jahr zuvor

Wird denk ich mal genauso schwierig zeitlich festzulegen sein, wie die Mittagspause.. aber mal schauen.. man kann es ja nie jedem recht machen smile

Julia Carstensen
Julia Carstensen
1 Jahr zuvor

Egal wann du es machst, wenn es ein zeitlich begrenztes Event ist werden nie alle mitmachen können. Bei den Raids gibt es aber ja nichts, was man nicht im Grunde immer bekommen kann. Im Grunde ist es nur ein zeitlich begrenztes erhöhtes Aufkommen bestimmter Raidbosse, zu Zeiten, an denen wohl mehr Spieler diese Raids machen, als zu anderen Zeiten. Von daher, wenn die Datenbank sagt „zwischen 12 und 13 Uhr werden überdurchschnittlich viele, vor allem legendäre, Raids gemacht“, dann macht das Mittagsevent schon Sinn, und sollten die Daten sagen „ab 17 Uhr bis zu dem Ende der Raids“ werden mehr auch legendäre Raids gemacht als im Tagesdurchschnitt, macht auch da ein Event Sinn. Wobei ich das mit dem Event einfach sein lassen und regulär da die Rate an solchen Raids etwas anheben würde, das sollte für die Mehrheit reichen.

Eierschecke
Eierschecke
1 Jahr zuvor

Kann ich dir nur zustimmen.. Das Geheule wird trotzdem wieder groß sein..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.