Pokémon GO: Heute ist Zapdos-Tag – Alles zu Start, Ende, Shiny, Konter und Boni

Zapdos ist nur für kurze Zeit als Level-4-Raid-Boss in Pokémon GO – auch als Shiny! Erfahrt hier, welche Boni Ihr am Zapdos-Tag bekommt und wie Ihr den Raid-Boss besiegt.

Um wie viel Uhr beginnt der Zapdos-Tag in Pokémon GO? Der Zapdos-Tag startet am Samstag, den 21. Juli, um 11:00 Uhr. Er endet schon um 14:00 Uhr. In diesem Zeitraum wird Zapdos für drei Stunden der einzige Raid-Boss sein, den Ihr in Arenen antrefft.

Gibt es besondere Boni? Ja, und zwar diese:

  • Chance auf Shiny: Ihr werdet Zapdos schillernd begegnen und fangen können. Ihr habt allerdings keine erhöhte Chance auf ein Shiny. Die Chance steht bei 1 zu 19.
  • Donnerschock: Dieses Zapdos wird garantiert Donnerschock als Sofort-Attacke besitzen, anstelle von Ladestrahl.
  • 5 Gratis Raid-Pässe: Ihr erhaltet fünf kostenlose Raid-Pässe. Um sie zu bekommen, müsst Ihr die Foto-Scheibe mit Zapdos drehen.
Pokémon GO Zapdos Willow
Der Zapdos-Tag ist eine der globalen Belohnungen, die Trainer weltweit auf dem GO-Fest 2018 freigeschaltet haben.

Zapdos kontern: Tipps, um den legendären Raid-Boss zu besiegen

Die wichtigsten Infos zu Zapdos in der Schnell-Übersicht:

Raid-Boss CP/WP33068
Fang-Rate3%
Min/Max-CP
bei Lvl 20, 100% IV
1820-1902
Min/Max-CP
bei Lvl 25, 100% IV, Wind/Regen
2275-2378
TypElektro/Flug
TrainerMindestens 4+
Wetter-BoostWind und Regen
SchwächenGestein, Eis

zapdos-instinct
Die stärksten Angreifer gegen Zapdos

Die drei besten Konter-Pokémon für Zapdos:

  • Despotar mit den Angriffen Katapult und Steinkante: Dieses Pokémon ist vom Typ Unlicht/Gestein und derzeit wohl das stärkste Pokémon, um Zapdos zu bezwingen.
  • Rayquaza mit den Angriffen Drachenrute und Wutanfall: Bei windigem Wetter ist Rayquaza sogar noch stärker als Despotar.
  • Geowaz mit den Angriffen Steinwurf und Steinkante. Geowaz ist ein starker Ersatz, wenn man Despotar oder Rayquaza nicht hat.

Andere gute Konter-Optionen: 

  • Mewtu (Psychoklinge/Dunkelklaue)
  • Rossana (Eisodem/Lawine)
  • Kyogre (Kaskade/Blizzard)
  • Dragoran (Drachenrute/Wutanfall)
  • Brutalanda (Drachenrute/Draco Meteor)
  • Keifel (Eissplitter/Lawine)
Pokémon GO TItel Geowaz Zapdos
Geowaz ist der beste nicht-legendäre Konter gegen Zapdos.

Lohnt es sich am Zapdos-Tag teilzunehmen?

Ja. Dieses Zapdos wird garantiert Donnerschock als Angriff haben und Ihr habt eine Chance auf ein Shiny.

  • Donnerschock ist ein stärkerer Angriff als der übliche Ladestrahl, hat mehr Angriffskraft und ist schneller.
  • Schillernde Pokémon waren schon in den RPG-Titeln ziemlich wertvoll im Tausch. Pokémon GO hat jetzt eine Tausch-Funktion. Gerade für ein schillerndes, legendäres Pokémon könnt Ihr nach richtig starken oder seltenen Pokémon fragen.

Es gibt gerade noch mehr interessante Raids für Euch: 

Pokémon GO hat neue Raid-Bosse – Und nicht nur Registeel ist spannend für Euch!
Autor(in)
Quelle(n): forbespokemongohubpokemongohub zapdos-tag
Deine Meinung?
18
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Markus Berzl
Markus Berzl
1 Jahr zuvor

Also wir waren bei Arktos eine Gruppe von 10 Leute und auch bei Zapdos 10. Da wir auf dem Land wohnen mussten wir zu den Arenen immer fahren und dafür auch 3 Städte/Dörfer abklappern die im Umkreis von 20km lagen. Trotzallem haben wir jeweils 25 Raids geschafft, ich selbst habe dabei weder ein Arktos Shiny bekommen (die anderen der Gruppe auch nur 3) und ein Zapdos in Shiny habe ich auch nicht bekommen (diesmal als einziger in der Gruppe, während andere 4 Stück haben). Die Verteilung an sich finde ich halt sehr ungerecht, aber mein Account ist sowieso kein Shiny… Weiterlesen »

Dirk
Dirk
1 Jahr zuvor

Bei Silphroad gerade gelesen. Haben 3000 Artikuno Raids von letzten mal ausgewertet. Und Shinies gabs in einen von 20 Begegnungen. Kann man sich mit den 5 Raidpässen noch auf 20 % schönrechnen. Ich gehe grillen…

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Ja, das hatte ich gestern auch gesehen. Vor dem Arktos-Tag hätte ich vermutet, dass sie die Spawn-Rate für Shiny etwas erhöhen. Hätte ich auch als passend empfunden, so als besondere globale Belohnung. Guten Hunger!

Sabrina Barth
Sabrina Barth
1 Jahr zuvor

Ehm..kurze Unfi vorweg. Auch wenn das jetzt pberarbeitet ist, ist e7ne Information noch immer faldch. Gleich im aller ersten Satz bzw Titel..“Zapdos ist nur für kurze Zeit als Level 4 Rais Boss in Pikemon Go-..“
Level 4…aha. Nein. Zapdos war, ist und bleibt in der Kategorue „Legendäre Pokemon“ welche IMMER als T5 vorzuginden sind. Villt doch lieber nochmal überarbeiten ?

Little Fox
Little Fox
1 Jahr zuvor

Info* überarbeitet* eine* falsch* Raid* Pokemon* Kategorie* vorzufinden*
Verzeihung..es ist früh am Morgen, habe nicht geschlafen und zu schnell getippt

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Für dieses Event sind sie auf einen Level-4-Boss gestuft. Das war auch schon für Arktos der Fall, weshalb die Werte etwas anders sind.

CSR Ghost
CSR Ghost
1 Jahr zuvor

Huh, da scheinen ein paar Wörter verloren gegangen zu sein, einmal bei „Despotar:“ am Ende und bei Rayquaza auch ^^
Scheint es wohl jemand eilig gehabt zu haben :p

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Ehm, nicht unbedingt eilig. Ich habe den Beitrag gerade für morgen früh vorgeschrieben und versehentlich auf Veröffentlichen gedrückt und nicht Planen -.-
Aber das wird eben eilig repariert, sorry

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.