Pokémon GO auf S5 Mini und Amazon Fire – So geht es trotzdem!

Pokémon GO läuft nicht auf eurem Samsung Galaxy S5 Mini und bei „Amazon Fire“ Geräten taucht das Spiel auch nirgends auf? Müsst ihr euch also in neues Smartphone kaufen? Nein, denn wir zeigen euch, wie ihr Pokémon GO auch auf vermeintlich inkompatiblen Geräten zum laufen bringt.

Besitzer eines schicken Samsung Galaxy S5 Mini Smartphones haben zwar ein leistungsstarkes Handy mit der neuesten Android-Version, aber Pokémon GO können sie dennoch nicht genießen, denn das Mini-Handy wird derzeit nicht vom Spiel unterstützt und wir können die App nicht im Play-Store herunterladen. Ein ähnliches Problem plagt auch die Besitzer von Amazon-Fire-Geräten sowie Anwender von älteren Geräten wie dem guten alten S3. Was also tun?

[iframe id=“https://www.youtube.com/embed/2sj2iQyBTQs“ align=“center“ mode=“normal“ autoplay=“no“]

Die Lösung – App Pokémon GO auf S5 Mini oder Amazon Fire selbst installieren

Wenn ihr ein S5 Mini oder ein Fire-Gerät habt, braucht ihr euch nicht weiter grämen, denn auch wenn euch der offizielle App-Shop nicht weiterhilft, so geht es dennoch! Denn rein von der Leistung her packen eure Geräte die App und wie immer, wenn eine App nicht über den bequemen App-Shop funzt, kann man sie trotzdem via manueller Installation zum Laufen bringen. Geht dazu wie folgt vor:

  • Ladet euch die Pokémon-GO-App als APK-Datei manuell herunter und zieht sie auf euer Smartphone.
  • Geht nun in die Android-Einstellungen und dann zum Unterpunkt „Sicherheit“.
  • Geht zu „Geräteverwaltung“ und aktiviert die Option, dass ihr Apps aus „Unbekannter Herkunft“ installieren dürft.
  • Soviel zu den Einstellungen, beendet das Menü und wählt nun das Verzeichnis aus, in dem die APK-Datei von Pokémon GO ist.
  • Tippt darauf und installiert die App.

Jetzt sollte eigentlich alles funktionieren, doch unter Umständen müsst ihr jedes Mal, wenn eine neue Version von Pokémon GO erscheint, manuell die aktuelle Version erneut installieren.

Was ist mit meinem S3 oder Windows-Phone?

Wenn ihr jedoch ein älteres Android-Gerät wie das beliebte und leistungsstarke Samsung Galaxy S3 habt, so habt ihr leider weniger Glück. Denn Pokémon GO läuft erst ab einer Android-Version von 4.4., aber leider unterstützt das S3 in allen Formen nur das Betriebssystem bis Version 4.3. Ein offizielles Update ist nicht geplant, daher müsst ihr wohl oder übel auf Pokémon GO verzichten, wenn ihr ein älteres Android-Gerät habt.

Pokemon Go
Quelle: TheVerge

Lediglich wenn ihr euer Handy rooted und mit einer CustomROM neu aussetzt, könnte alles noch klappen, aber solche Aktionen können euer Gerät völlig ruinieren und sollten nur von erfahrenen Nutzern vorgenommen werden. Noch düsterer sieht es für Nutzer von Windows-Phones aus, denn auf diesen geht die App überhaupt nicht. Allerdings hat Microsoft vor kurzem angekündigt, sich um das Problem zu kümmern. Unter der oben verlinkten News erfahrt ihr alles dazu.

Passend zum Thema:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pan.

Es gibt eine gemoddete Version von Pokemon Go, die mit Android 4.0.4+ kompatibel ist.
Besitzt man kein Android Handy wird dafür aber noch der Google Play Store und die Google Play Services benötigt.
Manche mussten auch noch extra Google Maps herunterladen.

Koronus

Ach scheiße und deshalb funktionieren weder Merlon 2.0 noch Pokémon GO. Warum zum Teufel gibt es für solche Handys nicht auch die neueste Version?

Koronus

Ich korrigiere mich ich habe 4.4.2 und über diesen Trick auch herunterladen können und es geht. Also einfach nur mindestens Android 4.4 sein sowie mindestens 3G. Sollte man vielleicht auch im Artikel korrigieren: http://www.giga.de/spiele/p

Freeze

Wenn es jetzt noch ne News gäbe mit einer Lösung (ohne rooten) für mein Huawai P6 wäre klasse 😀

Bone

Hi, was genau ist dein Problem hier?

Es müsste eigendlich laufen da dein huwei Androit 4.4. tauglich ist.

😉

„Android OS, v4.2.2 (Jelly Bean), upgradable to v4.4.2 (KitKat)“

Freeze

das Upgrade hab ich auf 4.4 gemacht und konnte es aus dem Store laden. Es startet auch ohne Probleme. Aber sobald man die Figur erstellt und auf ok drückt kommt: „onboard_avatar_already_set“ und danach stürzt es ab.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x