Pokémon GO: Wie es aussieht, bekommen wir echt bald Münzen aus Quests

Fehlt es euch manchmal an Münzen in Pokémon GO? Dann könntet ihr mit einer möglichen Neuerung demnächst ganz glücklich sein.

Woher kommen die Infos? Im Zuge des neuen APK-Updates haben einige neue Daten Einzug ins Spiel gehalten. Die Dataminer von den Pokeminers (via Reddit) haben sich das Ganze genauer angeschaut und viele interessante Features aus dem Code ans Tageslicht gebracht.

Es handelt sich also um einen Datenleak, der mit Vorsicht genossen werden sollte. Wann und ob die Features live gehen, ist aktuell noch offen – in der Vergangenheit erwiesen sich die Leaks aber immer wieder als verlässlich.

Ein neuer Weg zu den Münzen?

Das steckt im Leak: Einer der interessantesten Punkte des aktuellen Leaks behandelt die Möglichkeit, dass eine neue Art von Quest ins Spiel kommen könnte. Dabei handelt es sich um eine Art Münz-Quest. Die Dataminer fanden im Code folgende Zeile:

TotalPokecoinReward(QuestProto quest)
DAILY_COIN_QUEST

Schon zuvor hatte ein Datenleak eine solche Möglichkeit angedeutet. Nun sieht es aus, als würden sich die Anzeichen auf ein solches Feature verdichten. „Das sieht langsam wirklich nach täglichen Coin-Quests aus“, erklären die Pokeminer in ihrem Post.

Was würde dieses Feature bedeuten? Wer sich keine Münzen kaufen möchte, bekommt diese in der Regel nur durch das Einnehmen und anschließende Verteidigen von Arenen. Dazu kommt ein Münzlimit von 50 täglichen Münzen.

Sollten tatsächlich Münz-Quests ins Spiel kommen, würde dies eine neue Möglichkeit für Trainer bedeuten, sich die Münzen zu sichern. Damit könnte man dann mehr fehlende Pokébälle kaufen, Boxen mitnehmen oder seinen Platz für Pokémon und Items aufstocken.

Was ist noch dabei? Neben dem Hinweis auf neue Kostüme und weitere Quests wurde auch ein neuer Ladebildschirm gefunden. Der zeigt einen kleinen Ausschnitt eines Waldes und mehrere Pokémon. Damit passt er wohl etwas besser zur aktuellen Jahreszeit als das jetzige Winter-Thema:

Pokemon Go Ladebildschirm
Quelle: Pokeminers (via Reddit)

Ein großer Teil von Pokémon GO ist aktuell allerdings eher auf Zuhause als auf Wälder und ähnliches ausgelegt. Das macht sich in verschiedenen Änderungen bemerkbar:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.