Pokémon GO: Heatran verlässt bald Raids – Wer wird neuer Raidboss?

Der legendäre Raid-Boss Heatran verschwindet bald aus den Arenen. Die Spieler von Pokémon GO haben bereits Vermutungen darüber, wer als Nächstes kommt.

Wann geht Heatran? Bereits seit Dezember thront der legendäre Raid-Boss Heatran auf den Arenen. Am 15. Januar aber verlässt er die Raids und macht Platz für das nächste, legendäre Pokémon.

Die Spieler rätseln schon jetzt darüber, welcher Raid-Boss der Nachfolger wird. Sie verfolgen dabei vor allem zwei Theorien.

Spieler meinen: Das wird der neue Raid-Boss

Was meinen die Spieler? Auf Reddit diskutierten einige Trainer, wer Heatran ersetzen wird und fast alle Spieler verfolgen zwei verschiedene Möglichkeiten.

Titelbild Heatran Konter

So schreibt der Nutzer „EragonsPL“ auf Reddit: „Ich glaube an das Seen-Trio oder an Kyogre und Groudon, aufgrund des spekulierten Gen-3-Events“

Dies ist natürlich nur Spekulation und Niantic gab dahingehend noch nichts bekannt. Doch einige Indizien sprechen für diese zwei Möglichkeiten. Wir stellen euch beide Theorien vor.

Theorie 1: Das legendäre Seen-Trio kommt

Was spricht dafür? Wer sich das Bild zum Weihnachtsevent genauer angeschaut hat, der entdeckte auch Selfe, Tobutz und Vesprit, das legendäre Seen-Trio.

Weihnachten Pokemon GO

Es wäre komisch, wenn Niantic diese drei Pokémon zeigt, sie aber nicht in naher Zukunft veröffentlicht. Alle anderen Pokémon, die auf dem Bild zu erkennen sind, findet man bereits im Spiel.

Es ist also durchaus möglich, dass das Seen-Trio ebenfalls bald veröffentlicht wird.

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Selfe, Tobutz und Vesprit kommen wohl, aber wie stark?

Theorie 2: Das legendäre Wetter-Trio kommt

Was spricht dafür? Anfang Januar veröffentlichte Niantic in ihrem Newsletter eine mysteriöse Nachricht. Sie sprachen von einem „Migrationsmuster“, welches Auswirkungen auf Pokémon der dritten Generation haben würde. Sie wollten genauer Informationen im Laufe des Monats bekannt geben.

Titelbild Wetter Trio

Einige Spieler sahen in dieser Nachricht die Rückkehr des Wetter-Trios, also von Groudon, Rayquaza und Kyogre. Da Niantic im Laufe des Monats weitere Informationen geben wollte und dies bislang noch nicht taten, spricht viel für eine Aufklärung in den nächsten Tagen.

Wann können wir mit der Aufklärung rechnen? Bis zum 15. Januar um 22 Uhr wird noch Heatran auf den Arenen herrschen. Normalerweise gibt Niantic auch erst zum Wechsel des Pokémons bekannt, welcher der neue Raid-Boss wird.

Bis dahin sollte man noch die Chance auf Heatran nutzen und es herausfordern. Es wird sicherlich einige Zeit dauern, bis das legendäre Pokémon zurück ins Raids kehrt.

Update 15.01: Niantic kündigte ihr neues Hoenn-Event an und bringen damit Kyogre und Groudon zurück in Raids. Eine Theorie stimmte also!

Wer noch kein Heatran besiegt hat, der sollte sich unseren Konter-Guide anschauen:

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Dies sind die besten Konter gegen Heatran
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.