Pokémon GO ist einer der beliebtesten Google-Suchbegriffe 2016

Google gab jetzt bekannt, welches die häufigsten und beliebtesten Suchbegriffe im Jahr 2016 waren. Pokémon GO hat dabei eine hohe Position.

Bei vielen Menschen auf der ganzen Welt ist die Suchmaschine von Google regelmäßig in Benutzung. Dabei geht es um Anfragen zum Wetter, aktuellen Nachrichten, Menschen oder auch Videospiele. Oft geht es dabei um Suchen zu besonderen Ereignissen die viel Beachtung im Fernsehen oder anderen Medien bekommen haben. Google hat als Jahresrückblick für 2016 die beliebtesten Suchbegriffe veröffentlicht.

Pokémon GO vor Trump und Hillary Clinton

In der Trending-Liste stellt Google die Suchbegriffe vor, die kontinuierlich für den meisten Datenverkehr sorgten. Gegen technische Neuerungen oder die Präsidenten-Wahl in Amerika konnte sich das beliebte Augmented Reality-Spiel durchsetzen. In der Kategorie „Suchen“ (Weltweit) steht Pokémon GO auf dem 1. Platz:

Angesagte Google-Suchen 2016 (Weltweit)

  1. Pokémon GO
  2. iPhone 7
  3. Donald Trump
  4. Prince
  5. Powerball

Schaut man sich die angesagten Google-Suchen 2016 speziell für Deutschland an, sieht die Tabelle etwas anders aus

  1. EM 2016
  2. Pokémon GO
  3. iPhone 7
  4. Brexit
  5. Olympia

In diesem Video fasst Google das Jahr 2016 und die beliebtesten Suchbegriffe zusammen. Den Jahresrückblick könnt Ihr Euch auf der speziellen Webseite von Google ansehen. Jahresrückblick 2016 von Google – Die beliebtesten Suchbegriffe.


Wie Ihr die neuen Pokémon bekommt, erfahrt Ihr auch ohne die Hilfe von Google. So bekommt Ihr die 7 neuen Baby-Pokémon

Autor(in)
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.