PlayerUnknown’s Battlegrounds: Rekord-Spielerzahl – H1Z1 übertroffen!

PlayerUnknown’s Battlegrounds ist erst seit einem knappen Monat auf dem Markt, doch in dieser Zeit hat es schon den bisherigen Battle-Royale-Primus H1Z1 vom Thron gestoßen. Mehr als 140.000 Spieler zockten gleichzeitig den Online-Shooter.

PlayerUnknown’s Battlegrounds hangelt sich von einem Rekord zum nächsten. Das Spiel vom Genre-Erfinder Brendan „PlayerUnknown“ Greene und Bluehole Studios war schon kurz nach Launch nah am Haupt-Konkurrenten H1Z1 dran und überholte aus dem Stand beispielsweise ARK: Survival Evolved.

Mittlerweile ist aber auch das große H1Z1 gefallen und Battlegrounds liegt bei den gleichzeitigen Spielern knapp vorn.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

PlayerUnknown’s Battlegrounds: Mehr als 140.000 Spieler gleichzeitig

Laut den neuesten Zahlen von Steam liegt die Anzahl der gleichzeitig aktiven Spieler in PlayerUnknown’s Battlegrounds bei 140.104. Damit verdrängt es den bisherigen Battle-Royale-Primus H1Z1, das „nur“ 137.985 gleichzeitige Spieler anlocken kann. Insgesamt konnte PlayerUnknown’s Battlegrounds in den ersten 30 Tagen seit Launch einen Spielerzuwachs von 242,36 Prozent vorweisen.

Battlegrounds

Der große Erfolg von PlayerUnknown’s Battlegrounds führte auch dazu, dass es am 23. April um 16:00 Uhr in den (inoffiziellen) Steam-Charts unter die „All-Time-Top-10“ der erfolgreichsten Games aufgerückt ist. Dort belegt es aktuell den 9. Platz, vor H1Z1 und unter dem Indie-Titel Terraria mit 158.000 Spielern. Ganz oben auf dieser Liste thront aber nach wie vor DotA 2 mit dicken 1,2 Millionen gleichzeitigen Gamern. Bis PlayerUnknown’s Battlegrounds dort angekommen ist, dürften noch einige Updates ins Land gehen.


Was sagt ihr zu dem Erfolg von PlayerUnknown’s Battlegrounds? Ehrlich verdient oder ein völlig zu unrecht überhyptes Game, das noch gar nicht fertig ist und voller Bugs steckt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Auch interessant: PlayerUnknown’s Battlegrounds – Bratpfannen könne euch den Arsch retten!

Quelle(n): GameStar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jigi

Hab das Spiel umsonst bekommen, hab dann mal reingeschaut. Und was soll ich sagen, es hat so einen scheiß Suchtfaktor, dass man gar nicht mehr aufhören will, besonders wenn mit seiner Squad kurz vor Ende dann noch abgeknallt wird, weil man bissel überheblich wird. Ich spiel schon nix anderes mehr, wozu auch wenn man noch 3 Leute hat mit denen man übelst Spaß haben kann und genauso begeistert sind wie ich. 🙂

Lootziffer 666

seien wir doch mal ehrlich, wer hat das nich schon kommen sehen?
ich hatte mir auch videos angeschaut zu battlegrounds, war positiv überrascht, habs mir dann selbst geholt und war noch mehr begeistert.

terratex 90

auf jeden fall verdient, habe beides und battlegrounds is um welten besser.

Guybrush Threepwood

Ich wurde zu PUBG überredet, dachte eigentlich das es gar nicht mein Ding ist und muss sagen das ich total Spaß an dem Spiel habe. Was ich auch hervorragend finde ist wie schnell man nach einem Tod wieder in einem neuen Spiel ist. Würde mich da über eine Art Ranked oder Clan Competition freuen. Auch wenn ich keine Ahnung habe ob und wie das zu realisieren wäre 🙂

Allerdings lässt die Performance auf meinem Mittelklasse Rechner etwas zu wünschen übrig.

DaayZyy

Ich finde diese Entwicklung nicht förderlich für die Industrie immer mehr Spiele sind Early Access. Man bezahlt also Geld um Spiele vorab in der Alpha oder Beta zu Spielen. Schlimm genug das Spiele unfertig auf den Markt geworfen werden aber jetzt auch noch dafür zu bezahlen das man Spiele als Tester für die Entwickler testet!

Ousa

Macht ja sonst niemand. also müssen wir das finanzieren.

Für DayZ will ich ZB mein geld wieder. So ein Rotz wird doch nie fertig. Ich kann meine Alpha meinen enkel vererben.. Nichtmal sein Vater ist geboren.

Lootziffer 666

wer keine ahnung hat….

PUBG

Zwingt dich ja keiner, es zu kaufen 😉
Early Access Spiele machen bei vielen bei weitem mehr Spass als irgendwelche Fulltitel.

DaayZyy

Haha schon klar. Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen das mich keiner Zwingt, der war gut! 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x