PlanetSide wird eingestellt

Daybreak Game Company stellt zwei seiner Titel ein, darunter den Shooter PlanetSide.

PlanetSide hatte seinen Launch 2003. Am 1. Juli 2016 wird es zu Ende sein, wie Daybreak mitteilt.

Das Spiel sei sehr wichtig für Daybreak gewesen und habe einen besonderen Platz im Herzen aller, die an seinem Nachfolger gearbeitet haben. Aber durch „sich entwickelnde Geschäftsgründe und technische Voraussetzungen“ sei es jetzt notwendig, den Dienst zu beenden. Seit 2014 war PlanetSide free-to-play.

Der angesprochene Nachfolger Planetside 2 wurde in 2012 für PC und in 2015 für PS4 herausgegeben.

Neben Planetside macht Daybreak auch das Everquest-Kartenspiel „Legends of Norrath“ dicht.

Daybreak Game Company (früher Sony Online Entertainment) ist in einem Wandel. Nach dem Weggang von Sony musste man einige Mitarbeiter entlassen, da “die Zahlen nicht stimmten.” Außerdem gab man die Einstellung des Prestige-Projekts “Everquest Next” bekannt. Auch bei Planetside 2 soll es nicht allzu gut laufen, man hatte Verschärfungen im Cash-Shop angekündigt.

Quelle(n): polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x