Warum Spieler ihr Phantasy Star Online 2 jetzt lieber inoffiziell starten

Nachdem Phantasy Star Online 2 seit Launch der PC-Version mit einigen Problemen zu kämpfen hat, greifen Spieler des Online-Rollenspiels derzeit auf ein Tool zurück, mit dem sie PSO 2 nun deutlich besser spielen können.

Was ist das für ein Tool? Der PSO 2 Tweaker ist manchem Fan von Phantasy Star Online 2 vielleicht ein Begriff. Bisher war es möglich, mit ihm die im Westen nicht verfügbare japanische Version des Online-RPGs zu spielen. Nun erschien eine neue Version des Tools, mit dem ihr die US-Version des Spiels auf PC zocken könnt, ohne dabei den Microsoft Store nutzen zu müssen.

Phantasy Star Online 2 Screenshot neu
Phantasy Star Online 2 lässt sich mit einem Tool besser spielen.

Ein nützliches PSO-2-Tool

Welche Probleme behebt das Tool? Spieler berichten seit Release der PC-Version am 27. Mai von Fehlermeldungen, die ein Login unmöglich machen. Darüber hinaus installiert der Microsoft Store das Spiel automatisch auf die Festplatte C und es gibt Probleme bei der Deinstallation.

Außerdem können heruntergeladene Updates sowie das ganze Spiel bei einem Neustart des PCs gelöscht werden. Zudem kommt es immer wieder zu Verbindungsabbrüchen und das Spiel hat vor allem in der Lobby mit Lags zu kämpfen. Der Start des Onlinespiels verlief also alles andere als gut.

Einige dieser Probleme hängen mit dem Microsoft Store zusammen, über den PSO 2 heruntergeladen werden muss. Microsoft arbeitet bereits an Fixes. Doch bis diese wirklich alle Probleme behoben haben, greifen Spieler aktuell auf den PSO 2 Tweaker zurück.

Was genau macht das Tool? Wenn ihr euch den PSO 2 Tweaker von der offiziellen Website herunterladet und installiert, dann umgeht er den Microsoft Store. Ihr könnt aber nach wie vor die US-Version des Online-RPGs spielen. Es ist außerdem möglich, Updates herunterzuladen.

PSO 2 lässt sich mit dem Tweaker also ganz regulär spielen. Ihr müsst nur nicht mehr den Microsoft Store benutzen.

Auf der Website des Tools ist außerdem zu lesen: „Der Tweaker fügt dem Spiel verschiedene Optionen hinzu – zum Beispiel die Möglichkeit, Probleme automatisch zu beheben, eure Spieleinstellungen zu konfigurieren, das Spiel schnell zu aktualisieren (Resume wird unterstützt) und vieles mehr!“

Auf reddit wird euch bei Problemen genau erklärt, wie der Tweaker benutzt wird.

Phantasy-Star-Online-2-Frauen-Wasser
Phantasy Star Online 2 kommt bei Spielern gut an – Dank des Tweakers.

Was meinen die Spieler zum PSO 2 Tweaker? Auf reddit wird fleißig über das Tool diskutiert und es kommt sehr gut an.

  • Kakuzen schreibt: „Die Version von PSO 2 aus dem Microsoft Store laggt fürchterlich in der Lobby und in Shopping-Gebieten. Der PSO 2 Tweaker hat das Problem für mich behoben.“
  • AvecPardon ist begeistert: „Vielen Dank für all Ihre harte Arbeit! Ihr habt dieses Spiel wahrscheinlich für viele von uns NA-Fans vor dem Unterhang bewahrt.“
  • Lefoid freut sich über das Tool: „Verdammt, das ist großartig. Der Microsoft Store funktioniert in den meisten Fällen nicht gut. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie nervig es für euch war, herauszufinden, wie man den Microsoft Store so schnell umgeht. Bravo. Gute Arbeit! Ich danke euch sehr!“

Wenn ihr in PSO 2 einsteigen wollt, dann ist es gut zu wissen, welche Klasse sich für den Beginn besonders gut eignet. Wir verraten es euch im MeinMMO-Artikel Phantasy Star Online 2 hat 9 Klassen – Welche ist die beste für Anfänger?

Quelle(n): reddit, MMORPG.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
THQxic

Wollte PSO2 nicht bei Steam mitmachen?
Habe gedacht das Release kann bei Steam erworben werden,
(hab da mal was gelesen von wegen „Im Handbuch steht es kann über Steam intalliert werden“,
dem ist Leider nicht so.

Ich würde sehr gerne PSO2 spielen, aber weil ich kein Microsoft-acc habe und ich immer wieder von Problemen davon höre, will ich mich dort auch garnicht anmelden.
Kann mir wer die Frage beantworten:
Wird es PSO2 in „weiter Zukunft“ auch regulär zum spielen geben?
… also ohne komplizierte anmeldung bei einem StoreAccount, oder IP-Changer o.ä. wie es lange zeit war.

Verfolge das Spiel nun schon sehr lange, wann kann ich es endlich „Einfach Spielen“.
Glaubt ihr es gibt nochmal „änderungen“ oder ist und bleibt das der „Final – Release“.

Captain Bimmelsack

Darüber hinaus installiert der Microsoft Store das Spiel automatisch auf die Festplatte C

Das stimmt nur teilweise. Wenn man die Xbox Game Pass-App installiert und dort in den Einstellungen den Standard-Speicherort geändert hat (oder zusätzlich noch die Option aktiviert, dass man bei jeder Installation gefragt werden will), dann gilt das auch für alle Spiele im Store, die nicht zum Game Pass gehören, ist bei PSO 2 auch so.
Ohne die Game Pass-App gibt es die Einstellung für das Standardlaufwerk für zu installierende Apps und Spiele in der Systemsteuerung. Dafür könnte ich jetzt aber nicht sagen, ob PSO 2 diese überschreibt.

Das nur zur Ergänzung. Den PSO 2 Tweaker sollte man so oder so auf jeden Fall verwenden.

Azarashi

Ich weiß nicht mehr wann und wo ich es eingestellt habe aber der MS Store fragt mich vor jeder Installation auf welchem LW installiert werden soll. So oder so passt die Aussage im Artikel nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x