Overwatch Umfrage: Sollten Event-Skins exklusiv bleiben?

Sollten exklusive Skins in Overwatch auch wirklich exklusiv bleiben? Oder ist es gut, wenn sie zugänglicher werden?

Etwas länger als ein Jahr gibt es Overwatch, den Heldenshooter von Blizzard, bereits. In wenigen Tagen kehren die Summergames zurück, am 8. August 2017. Damit sind auch zahlreiche Skins wieder erhältlich, die es im vorherigen Jahr gab. Besser noch: Dieses Mal können die Skins sogar mit Credits gekauft werden – im Vorjahr war das noch nicht möglich.

Die „alten“ Skins aus 2016 gibt es dabei sogar zum reduzierten Preis. Lediglich die neuen Skins haben „Eventpreise“ – also die herkömmlichen Credits-Kosten multipliziert mit 3.

Overwatch Schnell Leveln

Auf Reddit und im offiziellen Forum nimmt man die Ankündigung jedoch gemischt auf.

Sollten Event-Skins exklusiv bleiben?

Ein (zumindest lauter) Teil der Spieler ist der Ansicht, dass „ihre“ Skins an Exklusivität verlieren, wenn jetzt alle wieder Zugang dazu erhalten. Sie haben sich diese Skins im letzten Jahr verdient oder gekauft mit der Annahme, dass die Skins exklusiv bleiben. Man fühlt sich „betrogen“, selbst wenn Blizzard niemals gesagt hat, dass die Summergames etwas Einmaliges wären.

Overwatch Eidgenossin Mercy

Andere Spieler wiederum freuen sich, jetzt endlich eine zweite Chance auf die Skins zu haben, die sie beim ersten Mal nicht ergattern konnten. Besonders „Eidgenossin Mercy“ vermissen einige Spieler schmerzlich.

Ähnlich ergeht es auch den „Neulingen“, die erst nach den Sommerspielen 2016 mit Overwatch angefangen haben. Diese hatten noch gar keine Chance und freuen sich jetzt darauf, bald eine riesige Palette von neuen Skins, Emotes und Highlight-Intros verdienen zu können, die seit dem Kauf des Spiels für sie gesperrt waren.

Doch jetzt wollen wir von unseren Lesern wissen: Wie seht ihr das? Sollten solche exklusiven Event-Skins nur ein einziges Mal erhältlich sein? Sollten sie jedes Jahr aufs neue erspielbar sein? Oder sollten sie sogar immer zugänglich bleiben?

 


Was haltet ihr eigentlich von dem aktuellen Reinhardt-Bug?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Johnny

Also ich finde das System mit den Event-Skins größtenteils gut so wie es ist. Nur sollten meiner Meinung nach die “alten” Skins nicht billiger sein als die Neuen. Es sind alles Event-Skins, also sollen sie auch gleich viel kosten, egal ob alt oder neu.

Patrick g

Die Skins sollten einmalig zu erhalten sein und gut ist. Limitierte skins machen spiele interessanter. wenn man sie aber jedes jahr erneut erwerben kann ist für mich der reiz der skins völlig erloschen

Plague1992

Bei LoL gabs damals einen ähnlichen Aufschrei. Einige limitierte Skins wurden zu legacy Skins. Sprich Skins die es nur zu einer bestimmten Zeit gab und seitdem ( eigentlich ) nie wieder, wurden dann 3-5 Jahre später wieder verfügbar. Der Aufschrei war relativ groß.

Riot machte einen Kompromis, jeder der seinen Skin damals quasi zum Release bekam, bekam ein entsprechendes Vintage Muster im Splash Art, sodass jeder weiß “Wow, er hat den Skin wirklich seit 2010” oder so. Im Prinzip verloren die Skins so nicht richtig an Exklusivität. Einige besondere Skins blieben jedoch exklusiv ( PAX, Black Alistar etc. ).

Irgendein Gimmick reicht also schon um die Exklusivgeilen und die die alles haben wollen zufrieden zu stellen.

Klaphood

Klingt nach ner guten Lösung.

Ich bin auf jeden Fall dafür, dass sie zugänglicher werden. Erstens ist/war es eh nur Glück, dass man diese während der Events bekommen hat (zumindest, bevor man sie für Credits kaufen konnte) und zweitens gibt es, wie bereits im Artikel erwähnt, viele Gründe (verpasst, Krankheit, noch nicht gespielt/spielen können) warum es nur gerechter wäre, wenn jeder eine (weitere) Chance bekommen sollte auf den Skin, den er gerne haben möchte.

HomerNarr

Ja die Eidgenossin vermisse ich schmerzlich. Keinen anderen Skin wollte ich wie diesen.
Naja, da werde ich nach langer Pause wieder Overwatch spielen.

Sunface

So wie sie es machen finde ich es richtig und gut. Aber Blizzard trifft meistens gute Entscheidungen.

Overwatchen

Obwohl ich von dem ersten Event quasi schon alles habe, finde ich es trotzdem gut, wie Blizzard das regelt, zumal sie auch neue Skins usw. hinzufügen werden. Exklusive Inhalte in Spielen fand ich generell schon immer bescheuert.

Corbenian

So wie es jetzt sein soll, ist es gut.

Die Eventskins sind nur zum Event erhältlich.
Die neuen Skins des Events kosten das dreifache des normalen Preises.
Die Skins des Vorjahres sind für den normalen Preis erhältlich.

So werden Geduldige belohnt. Neuzugänge haben die Chance, Dinge aus verpassten Saisonen zu erwerben. Und dir Vielspieler haben ja keinen Nachteil dadurch – sie hatten den Skin ja einen Jahr schon.

Phinix Silverbullet

Absolut deiner Meinung!

Insane Crane

Finde ich auch die beste Lösung.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x