So könnte der Story-Modus von Overwatch aussehen

Wie würde wohl eine Kampagne für Overwatch aussehen? Ein Fan hat bereits konkrete Ideen und einige coole Beispiele erstellt.

Schon seit dem Release von Overwatch haben die Spieler viele Wünsche, wie sich das Spiel weiterentwickeln soll. Doch kaum ein Wunsch ist so beständig und laut wie der, nach einer eigenständigen Kampagne. Die Fans sehnen sich nach einem Story-Modus, der PvE-Elemente und die Hintergrundgeschichte des Shooters miteinander vereint.

Overwatch Story-Mode Screen 1
Bildquelle: Reddit

Die Wünsche und Hoffnungen kurbeln immer wieder die Kreativität der Fans an, so auch beim Reddit-Nutzer JessMR. Der hat mit recht aufwändiger Bildbearbeitung einige Beispiele erstellt, wie denn etwa das Menü für einen Story-Modus aussehen könnte.

Story in drei Abschnitte geteilt: Der grundlegende Gedanke ist, die Handlung von Overwatch in 3 grobe Abschnitte einzuteilen, das wären:

  • Die Omnic-Krise: Die Maschinen greifen an und überall herrscht Chaos. Auf der ganzen Welt kommt es zu Konflikten.
  • Die goldene Zeit: Overwatch ist gegründet und operiert als angesehenes Unternehmen auf der ganzen Welt.
  • Der Fall: Overwatch zerfällt durch mehrere sich überschneidende Ereignisse, die man hier erlebt.
Overwatch Story Mode Screen 2
Bildquelle: Reddit

Missionen für unterschiedliche Gruppen: Je nach Mission wäre die Anzahl der Spieler auch unterschiedlich, eben entsprechend der jeweiligen Lore. So gäbe es Solo-Missionen, um etwa den Konflikt zwischen Soldier: 76 und Reaper auszutragen, wobei Spieler sich für eine Seite entscheiden könnten.

Andere Missionen hätten Gruppengrößen von 2-6 Spielern und könnten demnach im Koop erledigt werden.

Bonusziele und Cutscenes: Jede Mission hätte unterschiedliche Ziele, manchmal sogar Bonusziele, wie etwa das Retten von Zivilisten. Belohnungen der Kampagne wären etwa Zwischensequenzen und zahlreiche Dialoge zwischen den Charakteren, die mehr zur Hintergrundgeschichte preisgeben.

Overwatch Story Mode Screen 3
Bildquelle: Reddit

Belohnt wurde das Ganze mit viel Aufmerksamkeit und Zuspruch – 98% positive Rückmeldungen und mehr als 13.000 Upvotes.

Gerüchte gibt es schon länger: Dass Blizzard im Hintergrund an einer Story-Kampagne oder gar einem eigenständigen „Story-Addon“ arbeitet, wird schon lange gemunkelt. Mehr als Gerüchte gibt es dazu bisher allerdings nicht. Sollte es dazu konkrete Hinweise geben, werden wir natürlich darüber berichten.

Würdet ihr euch einen Story-Modus für Overwatch wünschen? Oder genügen euch die wiederkehrenden Events mit den „Archives“-Missionen?

Ansonsten rätselt die Community gerade an einem möglichen Helden Nummer 30.

Quelle(n): reddit.com/r/overwatch/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Antiengel
Antiengel
1 Jahr zuvor

Ich kann mir wenig unter dem Storymode vorstellen aber auf jeden Fall würde ich ihn spielen. :3

Joker#22737
Joker#22737
1 Jahr zuvor

Würde ich sogar sehr gerne Geld dafür ausgeben smile

Der Witz ist, sowohl Overwatch als auch Heroes of the Storm, brachten mir immer den meisten Spaß, wenn wir gegen bockschwere KI Gegner gespielt haben.

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

hmmm wenn sie es so ähnlich machen wie in agents of mayhem^^bin ich ready und nehme urlaub

Gast
Gast
1 Jahr zuvor

sehr sehr unwahrscheinlich das da ein story mode kommt, LOL wird auch niemals ein Story mode bekommen und da beschwert sich auch niemand

RENA
RENA
1 Jahr zuvor

In das jetzige League lässt sich auch sehr schwer in guter Story Modus einbauen. Das ist auch den meisten Spielern klar. Jedoch ist dafür die Nachfrage für ein separates LoL RPG umso höher.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.