Wenn Ihr jeden Tag 2 Stunden Overwatch spielt, liegt Ihr genau im Schnitt

Wenn Ihr jeden Tag 2 Stunden Overwatch spielt, liegt Ihr genau im Schnitt

Die Spieler von Overwatch verbringen viel Zeit in ihrem Lieblingsspiel. Aber kann diese Angabe wirklich stimmen?

Blizzards Spiele können die Zocker ziemlich in ihren Bann ziehen. Die bunten Welten, interessanten Charaktere und die ausgeklügelten Belohnungssysteme sorgen immer wieder dafür, dass man Stunde um Stunde in Games wie Overwatch verbringt. Doch wie viel Zeit ist das eigentlich im Durchschnitt?

In einem Interview mit dem Magazin MCV sprach der CEO von Activision Blizzard, Tim Kilpin, über die Zukunft von Overwatch und auch den aktuellen Stand der Dinge.

Overwatch Reinhardt Young Beer

Ein besonderes Merkmal von Overwatch sei dabei, dass die Spielerschaft sich sehr intensiv mit dem Titel, der Welt und ihren Charakteren auseinander setzt. Das führt auch zu einer hohen Interaktionsrate mit dem Spiel selber.

Aktuell, so Kilpin, spielt jeder Spieler im Schnitt 2 Stunden Overwatch pro Tag.

Deshalb geht Kilpin davon aus, dass die Zukunft von Overwatch ziemlich rosig sein wird. Denn Spieler, die „für Jahre in diesem Ökosystem leben“ kommen immer wieder gerne zurück für saisonale Ereignisse (Halloween-Event, Summer Games, etc.) und das wiederum bedeutet weitere Einnahmen durch Mikrotransaktionen – in Form von Lootboxen.

Overwatch Moira Light and Shadow Orbs

Cortyn meint: Ehrlich gesagt bin ich über diese Angabe ziemlich verwundert, denn sie erscheint mir zu hoch. Allerdings ist auch nicht ganz klar, wie dieser Wert exakt zustande kommt. Ist das der Durchschnitt von allen 35 Millionen Spielern, die das Spiel jemals gekauft haben? Oder ist das nur der Durchschnitt der aktiven Spieler, die jeden Monat noch zocken? Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass bei dieser Angabe die „Karteileichen“ mit einberechnet werden, die schon seit Wochen oder Monaten gar nicht mehr spielen und nur den Hype zum Release ausgekostet haben.

Ich selber komme sicher nicht mehr auf 2 Stunden pro Tag und viele meiner Bekannten auch nicht mehr – das sind eher 2-3 Stunden pro Wochenende. Das würde im Umkehrschluss aber bedeuten, dass es eine Menge Vielspieler gibt, die den Schnitt gehörig nach oben treiben…

Wie viel Overwatch zockt ihr im Schnitt? Kommt ihr mit 2 Stunden pro Tag aus? Oder gehört ihr zu den Vielspielern, die den Durchschnitt nach oben treiben?


Habt ihr schon die 18 peinlichen Doomfist-Bugs gesehen?

Quelle(n): mcvuk.com, buffed.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DasOlli91

Also in Destiny 1 habe ich damals ca. 6 Stunden täglich gespielt 😀
Overwatch mäßigt sich so, wenn Events sind so um die 2 – 4 Stunden.
Als das Doppel XP Wochenende war, habe ich durchgehend gespielt und habe ein komplettes Prestige, sprich 100 Level gemacht 😀
Kommt immer drauf an was gerade los ist, ansonsten kommt es auf 3 – 4 Stunden die Woche.

Sunface

Bis Destiny raus kam habe ich tatsächlich ca. 2h Overwatch am Tag gespielt. Mittlerweile mag ich Destiny pvp(PC) lieber. Habe seit D2 release insgesamt nur 3 quickmatches gespielt. Destiny versaut einem auf jeden Fall das Overwatch aim. 🙂

Guest

2 Stunden täglich? Ist echt verdammt viel.

John Wayne Cleaver

Ist das Ironie?! O.o
Finde ich jetzt gar nicht mal viel. Klar kommt immer auf das Umfeld etc an. Aber finde 2 Stunden/Pro Tag jetzt nicht „verdammt viel“.

Guest

Nee meinte ich schon ernst. Also vielen fällt es leicht zwei Stunden am Tag zu zocken, aber mit Familie, Vollzeitstelle, eventuell andere Aktivitäten usw. also da mit ist das schon ne Ecke härter.

Zaccar20

0-3 stunden im monat, meine zeit ist mir zu kostbar für shooter 😉
sei aber jedem gegönnt der overwatch mag =)

Sunface

So ist jeder Jeck anders. Bei mir haben andere Spiel als Shooter kaum eine Chance.

Heiland Retter

Die Karteileichen dürften keine Rolle spielen. Vermutlich ist es die Gesamtzeit aller Aktiven eines Tages, geteilt durch die Anzahl. Wohl über einen längeren Zeitraum, beispielsweise 30 Tage, geteilt durch die Anzahl der Tage.


oh, das steht ja im Prinzip schon so im Artikel..

anena_exe

Tja, ich glaube bei mir kommen die 2 Stunden sogar hin. Mich hat bei Overwatch der Ehrgeiz ziemlich gepackt und es macht mir im Moment echt riesen Spaß. Ich hoffe auch schon wieder auf ein Winterevent…
*Hände reib*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx