Overwatch: Den Sombra-Skin gibt es auch ohne BlizzCon-Ticket

Wer den Dämonenjäger-Skin für Sombra in Overwatch will, muss kein virtuelles Ticket kaufen. Man kann das Aussehen auch anders erhalten.

In der vergangenen Nacht (12. September 2018) fand die „Kick Off“-Show für die BlizzCon statt, die in knapp sieben Wochen stattfindet. Damit begann auch offiziell der Verkauf der virtuellen Tickets für die BlizzCon 2018. Eines der damit einhergehenden Goodies wird der Sombra-Skin sein, über den wir gestern berichtet haben. Allerdings wird man den Skin auch anders bekommen können.

Overwatch Sombra Demon Hunter Skin 1

Wann und wie gibt es den Skin noch? Einen genauen Zeitpunkt verrät Blizzard noch nicht. Im Kleingedruckten auf der Werbeseite des BlizzCon-Tickets steht jedoch, dass „die In-Game-Items für Overwatch, StarCraft II und StarCraft: Remastered separat in 2019 erhältlich sein werden.“ Genauere Informationen dazu will man zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Besonders für eine bestimmte Zeit: Damit handelt es sich bei dem Sombra-Skin wohl um einen exklusiven Skin auf Zeit. Ob man ihn später mit realem Geld kaufen kann oder er einfach in Lootboxen enthalten sein wird, ist demnach noch ungewiss.

BlizzCon 2018 Key Art title

Was kostet ein BlizzCon-Ticket? Wer die BlizzCon 2018 live vom Heim-PC verfolgen will, der muss ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Ein Ticket kostet stolze 40€. Dafür könnt ihr aber alle Übertragungen der BlizzCon live (oder nachträglich) sehen und erhaltet Zugriff auf die InGame-Goodies. Viele dieser Goodies werden erst im Laufe der kommenden Wochen enthüllt.

Wir werden fleißig von der BlizzCon berichten. Wer sich kein Virtuelles Ticket kauft, wird von uns zeitnah auf den aktuellen Stand gebracht.

Was haltet ihr davon, dass es einige BlizzCon-Goodies auch nachträglich auf anderen Wegen zu erhalten gibt? Ist das eine gute Sache oder sollten exklusive Dinge wirklich exklusiv auf Lebenszeit bleiben?

Der Sombra-Skin ist übrigens schon in den Spieldaten vom neuen Patch 1.28.

Quelle(n): blizzcon.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Secrecy

Ich finde 40€ schon echt arg viel, va wenn man noch zur Schule geht und sich nicht einfach alles mal ebben so leisten kann. Außerdem sind viele ja gar nicht an den WoW oder Heartstone Goodies interessiert und wollen nur die Sachen in OW. Und sich nur das dann auch bei der Blizzcon anschauen. Dafür will und kann ich auch selber nicht so viel Geld ausgeben wenn mich vl 70% von allem was im Preis integriert ist nicht mal interessiert. Es ist halt dann auch einfach Schade, wenn man wegen sowas nicht die 100% im Spiel hat bei bestimmten Charakteren und man fühlt sich in den unteren Bereich der Spieler zurückgedrängt während Persönlichkeiten wie Youtuber einfach alles mal geschenkt bekommen wofür “Normalos” mal eben Summen im dreistelligen Bereich bezahlen. Wenn Blizzard seine Spieler im Jugendlichen Bereich behalten will, sollten sie auch für diese zugängliche Angebote einführen und die Erhältlichkeit der Skins auch nach der Blizzcon für Leute, die wirklich nur daran interessiert sind, ist ein erster Schritt in diese Richtung. Ich finde die Entscheidung super gut und hoffe, dass irgendwann alle Skins, die man durch Events erhält nachher für Echtgeld im erschwinglichen Bereich von vl 10-20€ erhältlich sein sollten. Auch Blizzcon Skins oder die Skins die man beim Kauf der Game of the Year Edition bekommt. Im Endeffekt verdient Blizzard daran mehr und man kann selbst entscheiden wann und wofür man sein Geld ausgibt und es gibt keine Tabus mehr für Spieler, die erst später angefangen haben zu spielen und für solche mit wenig Geld glechzeitig.

Azery

Es ist ja schön das er auch vilt. Ohne den Kauf des V-Tickets erhältlich sein sollte, aber die jenigen die 40 Euro hinlegen, denen sollte man mit dem Skin danke und nicht einfach so herauswerfen. Wenn sie das machen sollten sollten die Käufer etwas extra bekommen da sonst es einfach nur rausgeschmissen es Geld ist und mal ganzerlich einfach nur unfair ist.
Jeder hat die möglichkeit an den Skin zu kommen, durch Das V-Ticket und so sollte es auch bleiben. Das ist “Meine” Meinung zu dem ganzen und Bin auch ein stolzer Besitzer von den Skins von 2016/2017 und jetzt auch vom 2018 Sombra Skin.

Robert Hatkeinenamen

1. 40 € für ein Virtuelles Ticket + ein paar ingame Items sind utopisch. 20 € waren schon happig…4.99 könnte ich noch verstehen. 2. 55 € darf man für die goody BAG bezahlen. Warum soll ich 55€ für ein bisserl Plastik zahlen das im Grunde nur Werbung ist? Merch halt…ich kann eh nicht verstehen warum man für Merch Geld ausgeben sollte. Sorry aber aktuell übertreiben sie es massiv.

RagingSasuke

Der sombra skin darf einfach nicht exklusiv für Blizzcon Besucher/Zuschauer geben.
Finde den skin einfach viel zu geil und wenn ich nochmal ow zocke, würde ich den skin gerne haben xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x