Overwatch: Spieler mit Level 6000 zockt trotz Job über 12 Stunden am Tag

Mit Level 6.000 sollte man meinen, dass dieser Overwatch-Spieler keine anderen Ziele im Leben hat. Aber falsch gedacht – es reicht sogar noch für einen Job!

Der Spieler TreeboyDave gilt unter den Overwatch-Fans schon als lebende Legende. Er ist nicht unbedingt der beste Spieler, aber keiner steckt mehr Zeit in das Spiel als er. Inzwischen hat er Spielerlevel 6.000 erreicht und mehr als 9.000 Stunden im Spiel verbracht. Und ein Ende ist für ihn noch lange nicht in Sicht.

Overwatch Hammong Wrecking Ball Origin title

12 Stunden pro Tag. Seit dem Launch von Overwatch spielt TreeboyDave im Schnitt jeden Tag 12 Stunden, was ihm inzwischen ein Accountlevel von über 6.000 beschert hat – höher als jeder andere Spieler in Overwatch.

Trotz Dauerzocken noch ein Job. Wer nun denkt, dass so viel Leidenschaft und Zeit nur in ein Spiel fließen kann, wenn man arbeitslos ist, der irrt sich. Neben seinen rund 12 Stunden pro Tag in Overwatch hat TreeboyDave noch einen Job und kümmert sich um die Reinigung eines Restaurants.

Er tut nur, was ihm Spaß macht. In einem Interview mit Kotaku erklärte TreeboyDave, dass er keinen Zwang sehe weiterzuspielen. Seine „langen Stunden des Streamens sind ein großer Spaß! Es hilft mir, mein Leben mit schönen Dingen zu füllen, also muss ich dabei keine Pause einlegen.“

Overwatch Symmetra title

Sein Level hat kein Symbol. Inzwischen hat TreeboyDave ein so hohes Level erreicht, dass Overwatch dafür keine eigenen Symbole mehr anbietet. Denn eigentlich ändert sich der Rahmen des Porträts alle 100 Level – doch auf Stufe 6.000 ändert sich nichts mehr. Es wird Zeit für Blizzard, hier nachzubessern, selbst wenn es vorerst nur für einen einzigen Spieler ist.

Ziele für die Zukunft. TreeboyDave steckt sich immer wieder neue Ziele, um sich selbst zu motivieren. So hatte er früher das Ziel, auf allen Charakteren 100 Stunden Spielzeit anzusammeln – das hat er längst hinter sich gelassen. Jetzt zielt er 250 Stunden auf jedem Helden an. Ganz nebenbei will er noch die Grenze von 1.000.000 Credits erreichen. Aktuell steht er bei 350.000 Credits. Das dürfte ihn also noch den einen oder anderen Monat beschäftigen.

Overwatch: Irre – Spieler zockt alle 24 Helden für 100 Stunden

Welches Level habt ihr in Overwatch erreicht und wie viele Stunden habt ihr bereits in das Spiel gesteckt? Könnt ihr euch vorstellen, auch so viel Zeit in ein einziges Spiel investieren zu können?

Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jokl

Respekt, ich hab nach 8-9 Stunden im Büro, wohlgemerkt faul auf dem Sessel hockend, abends oft keinen Bock mehr noch zu zocken.
Der muss ne verdammt gute Ausdauer haben und braucht definitiv weniger Schlaf als meiner einer :).
Aber gibs in dem game nicht richtig dicke Preisgelder? Klar viel zocken heißt nicht das man gut ist und ich hab ka ob man für seinen Erfolg nur Zeit oder auch ein gewisse Niveau braucht?

Naska

Der Mensch ist eigentlich für Denkarbeiten wie im Büro nicht geschaffen und um so einen Job zu machen ist es klar das man, zumal man beim Geschehen sein muss, genug Schlaf braucht.
Sein Job scheint eher körperlich zu sein, er bewegt sich und ist aktiv… solange es keine hohen Anstrengungen körperlich sind sollte er deutlich wacher dabei bleiben.

Zumindest ist das meine Erfahrung als jemand der mal in einem Supermarkt nebenbei jobte hat und heute mehr vor PCs hockt.

Peacebob

Armer Irrer… ich frage mich was er später, wenn er dann mal alt ist, rückwirkend über sein Leben denkt…

Visterface

Schreit aus dem Fenster, die Straße herunter: “He Kinder, ihr immer mit euren Mobilegames. Ich hab damals noch auf PC/Konsole gezockt, auf einem richtigen Bildschirm mit richtigen EIngabegeräten.”

Cortyn

Vermutlich denken: “Ich hatte in meinem Leben echt Spaß, war ‘ne gute Sache.”

Peacebob

Ich wäre nicht hier wenn ich nicht auch gerne etwas länger zocken würde aber das kann doch nicht zu Lebensinhalt schlechthin werden… schon gar nicht auf so eintönige weise O_o

Cortyn

Was der Lebensinhalt eines Menschen wird und woran man Freude empfindet, das ist ja unterschiedlich.

Andere Leute sitzen jährlich wochenlang beim Angeln und starren dabei auf das Wasser.

Ich finde es nicht so schwer, zumindest nachzuvollziehen, warum jemand Freude daran empfindet.

Culus

So ist es jeder soll das machen was ihm Spass macht. Die einen sammeln leben lang Briefmarken die anderen sammeln eben im Spiel was.

Peacebob

Stimmt schon aber ich nehme mir lieber keine Negativbeispiele was so etwas angeht…

Gaburias Myucheu

Na was wird er wohl sagen? Ganz einfach “Ich hab mein Leben so gelebt & geliebt wie ICH es wollte & nicht wie andere es wollten” fertig & damit kann man leben er lebt sein leben so wie er will & nicht wie andere es wollen man muss nicht eine Weltreise machen um sein Leben Lebenswert zu machen Spaß an ein Spiel kann das gleiche erreichen 😉

press o,o to evade

so ein h.o.n.k.

Jairryen

Hat mehr erreicht im Leben als du

Zerberus

Er ist Reinigungskraft und spielt Videospiele… da gibt sicher einige die mehr zu bieten haben^^

Der Gary

Er ist glücklich und zufrieden. Hat etwas das sein Leben mit schönen Dingen füllt. Da gibt es sehr viele Menschen die mehr “zu bieten haben” aber trotzdem weitaus unglücklicher sind. ????

Es geht doch im Leben nicht darum was man erreicht oder zu bieten hat. Man sollte sein Leben so leben, dass es für einen selbst das richtige Leben ist. Es den der es lebt glücklich macht. Alles andere ist doch bloß der Zwang von außen.

Culus

Stimmt in meinen Familie ist einer richtig hochgearbeitet von Lagerist zu Bürojob und Betriebsrat aber so unglücklich fresse jeden Tag sogar seine Frau und Kinder sind so, glücklich sind die nur wenn es Konsum gibt teure Sachen wie Esstisch für 2000€ oder Wand Uhr für 400€, Auto am besten Jeep sonst wird viel gelästert und andere werden herabgewürdigt. Unser Nachbar Paketbote und super glücklich mit Frau und Kind aber eben bescheidener Konsum und das nötigste. Aber in einer leistungsgeselschaft wirken solche Artikel wie Zauberei. Wie kann er nur!

Caldrus82

Ich bin mittlerweile auch mit grade mal 36 Lenzen soweit, dass ich lieber 1 Tag in der Woche weniger arbeiten würde. Wäre für meine Lebensqualität durchaus sinnvoll und wäre mit kaum weniger Einkommen verbunden, da mich als Lediger sowieso nur die Steuer f***t.
Ich sehe es auch in meinem Bekanntenkreis, viele Leute überarbeiten sich, werden schlimm krank und für wen das Ganze ? Arbeiten tut man um sein Leben bestreiten zu können, aber es kann doch nicht der einzige Sinn des Lebens sein sich für andere aufzuarbeiten 😉
Lieber verdiene ich weniger und habe mehr von dem was mir Spaß macht im Leben, als viel zu verdienen und mich mit Mitte 40 einweisen zu lassen weil ich es nicht mehr packe.

N0ma

mit 67 sterben gibt ein Dankesbrief der Rentenkasse

Der Gary

Sehr gute Einstellung. Man hat nur ein Leben und das sollte man so versuchen zu leben wie man selbst es möchte. Und sich nicht nur von Arbeit und gesellschaftlichen Zwängen fremdsteuern lassen.

Alitsch

Danke für schönen Artikel :

Wie man Sie braucht man viel um glücklich zu sein, ob es dabei die Arbeit ist, schöne Autos oder Frauen sind,

jedem das seine .

Snoop VonCool

SEX = MINUS KILLS
NO SEX = PLUS KILLS
BATHROOM = MINUS KILLS
SHIT BUCKET = PLUS KILLS
( ¬‿¬)

TukTukTeam[OGC]

Mein Beileid hat er jedenfalls.

RagingSasuke

Krass, ich kann so 6 oder 7 runden am Stück spielen dann hab ich meist kein Bock mehr.
Dann mache ich mal ne Stunde was anderes und kann danach quasi wieder das gleiche machen.
Aber so die ganze Zeit nur noch OW spielen…..so sehr ich das Spiel mag, nein danke xD

Stephan
Alzucard

Würde er die ganze zeit und seine ziele aus overwatch in seinen job stecken würde ich sagen er wäre Millionär ^^

Chiefryddmz

nicht als restaurant putzer XD

spaß bei seite… wsl hätte er sich vom putzer zum besitzer hochgearbeitet, yo das könnte gut sein 🙂
aber jedem das seine

Alzucard

Naja würde er nicht die ganze zeit zocken hätte er zeit für einen besseren Job bzw. hätte die Motivation einen anderen job auszuüben.

xDeechen

Warum? Villt reicht ihm der Job ja? Nicht jeder will einen Job machen wo man villt mehr verdient.. aber dafür kaum noch freizeit hat

Ein Job der zum Leben reicht ist doch völlig ok

Kendrick Young

da du aber nicht weißt was für einen job er hat kann man schlecht drüber urteilen 12 stunden zocken. Wenn er einen kurzen weg zur arbeit hat bleiben noch über 11h zeit für schlafen, essen und sonstige kleinere dinge ^^

Alzucard

Da steht doch sein job im Artikel??????

GestiefelterAffe

f.
“Rechenweg fehlt.”

Der Gary

“Hätte,würde,könnte…”

Der Typ scheint so wie es für ihn läuft ja wohl recht zufrieden zu sein. Also einfach machen lassen den guten Mann.
Warum sollte er etwas aufgeben das ihm Spaß macht nur um etwas anderes, dass ihm weniger/garkeinen Spaß bereitet, länger auszuüben. Nur um dann vllt mehr Geld zu haben?!
Wenn man etwas hat das einen glücklich macht und Freude ins Leben bringt ist einem Geld gar nicht mehr so wichtig.

Nookiezilla

Tja, Leistungsgesellschaft hat. Er hat einen “miesen” Job, also sollte er gefälligst was anderes machen. Was für IHN persönlich das beste ist, ist doch völlig egal. So denken zumindest wohl einige.

Ich sehe es auch in keinster Weise eng, wozu auch? Er lebt nicht auf die Taschen anderer, hat Spaß im Leben und gut ist. Ob er nun 12h am Tag spielt, in den Puff geht oder sonst was sollte uns Außenstehende einfach am arsch vorbei gehen.

Lootziffer 666

Haste im Grunde Recht…aber ich frag mich ob er diese Reinigung des Restaurants Vollzeit oder Teilzeit macht? Weeeil, 12 stunden gaming und 8 stunden Malochen…dann schläft er also 3-4 stunden. was alles andere als gut für die Gesundheit ist.

Alex

Ich denke er wird schon nur Teilzeit Arbeiten da er aber ja auch bekannt zu sein scheint und streamt wird er darüber auch die ein oder andere Einnahme haben. Aber dennoch was wäre daran schlimm wenn er nur Teilzeit aebeitet? Mittlerweile gibt es mehr als genug Studien die beweisen das eine 40h Woche Gesundheitsschädlich ist und zudem reichen manchen auch die paar kröten. Hab ich selbst eine Weile gemacht, nur 30h gearbeitet, kaum was über gehabt aber oh Wunder mir ging es um längen besser als heute wenn ich 40h+ Arbeiten gehe.

Lootziffer 666

wo hab ich denn geschrieben, dass ich teilzeitler schlecht finde?

Alex

War wohl eine Fehlinterpretation aufgrund der vielen eigenartigen Kommentare hier, verzeihung.

Lootziffer 666

kein Problem^^
war halt etwas verwirrt

Erzkanzler

Nicht jeder sieht Geld oder Erfolg im Job als zwangsläufig erstrebenswert. Es gibt auch Menschen deren Ziel ist es Ihr “Leben mit schönen Dingen zu füllen” und das ist eben, auch wenn das heute häufig nicht mehr so gesehen wird, nicht zwangsläufig mit dem Hamsterrad nach beruflichem Erfolg und einem fetten Bankkonto verknüpft.

Alzucard

Leute wieso nehmt ihr eiegntlich alles ernst. Es ist rein hypothetisch gesprochen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

39
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x