Overwatch Hack: Korea voller Cheater – Warum geht das da so einfach?

In Korea ist das Schummeln in Overwatch viel einfacher. Schuld daran sind die PC Bangs.

Wenn man die verschiedenen Foren mit koreanischen Spielern von Overwatch betrachtet, dann häufen sich dort Beschwerden gegen Cheater und Betrüger, die auf den dortigen Servern ihr Unwesen treiben. Immer mehr Spieler drohen – zugegeben, ein bisschen kraftlos – „Tut etwas gegen all die Cheater oder wir hören auf zu spielen“.

Auf Reddit hat ein entsprechender Beitrag mehr als 12.700 Upvotes bekommen – einer der höchstbewerteten Beiträge überhaupt.

Overwatch Soldier CinematicFür Blizzard ist es allerdings schwer, den Cheatern dort Einhalt zu gebieten, da dort die Accounts anders funktionieren. Die meisten Spieler zocken von Internet-Cafes aus, den sogenannten „PC Bangs“. Hier muss man sich zwar mit seinem eigenen Account einloggen, die Overwatch-Lizenz liegt allerdings auf dem Rechner des Internetcafes.

Dies führt dazu, dass man sich in Korea einfach immer wieder einen amerikanischen Account erstellt, damit in den PC Bangs einloggt und nach aller Herzenslust betrügen kann. Wird man dann gesperrt, erstellt man sich einfach einen neuen Account. Wenn einem die Errungenschaften wie Skins und Voicelines egal sind, ist der Verlust des Accounts leicht zu verschmerzen.

Klar ist jedoch, dass die ehrlichen Spieler in Korea langsam aber sicher ihre Geduld verlieren. Denn bei denen sind Betrüger ein massives Problem, die fast jedes Spiel heimsuchen.

Overwatch Symmetra Light BendBisher schweigt Blizzard zu der Problematik. Die Lücke füllen viele Spieler mit Theorien: Blizzard sei es egal, ob die Spieler dort cheaten, solange sie die Lizenzgebühren von den PC Bangs einheimsen können.

Derweil meckern Spieler an anderer Stelle über den neusten Patch – obwohl nur 0,26% der Spieler überhaupt den PTR ausprobieren.

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com/r/overwatch/
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (9)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.