Die KI von Overwatch spielt dumm, damit ihr Euch gut fühlt

Damit die Spieler sich wie Helden vorkommen, macht die KI von Overwatch absichtlich dumme Fehler im „Vergeltung“-Spielmodus.

Noch bis zum 30. April können Overwatch-Fans den „Vergeltung“-Spielmodus zocken und dabei eine PvE-Mission aus Sicht der Blackwatch-Charaktere erleben. Neben ein paar coolen Story-Sequenzen gibt es hier auch besondere Gegnertypen, wie etwa die Talon-Assassine.

Doch damit das Spielgefühl so toll ist, hat Blizzard ein paar Dinge sichergestellt: Die KI spielt absichtlich dumm, damit die Spieler sich heldenhafter fühlen.

In einem Interview mit Variety sprach der Lead Designer der Retribution-Map, Adrian Finol, über die kleinen Tricks und Kniffe, die Blizzard unternommen hat, damit die Spieler sich wie richtige Helden auf der Karte fühlen.Overwatch Blackwatch Talon Assassin

KI ballert absichtlich auf reflektierenden Genji

So ist die KI etwa darauf programmiert, in bestimmten Situationen absichtlich „dumm“ zu handeln. Wenn etwa ein McCree seinen „Revolverheld“ aktiviert, dann springen die Gegner nicht zur Seite, sondern laufen etwas panisch umher. Wenn eine Talon-Scharfschütze auf einen Genji zielt und dieser mit dem Reflektieren beginnt, dann wird sie ihren Schuss dennoch abfeuern und sich dabei vermutlich selbst hinrichten.

„Kluge“ NPCs würden natürlich nicht so reagieren. Es gibt keinen Grund auf einen Gegner zu feuern, der sich gerade mit seiner Phantom-Gestalt unverwundbar macht und erst recht keinen Grund, auf einen reflektierenden Genji zu feuern, wenn man am eigenen Leben hängt.Overwatch Retribution Moira

Der Grund dafür ist, dass Spieler sich auf der Retribution-Mission wie ein richtiger Held fühlen soll – deswegen werden die Talon-Soldaten auch zu Hunderten niedergemäht, während man sich zu viert durch die Map arbeitet.

Gleichzeitig entsteht deutlich mehr Action, wenn die Gegner auf einen Reaper in Phantom-Gestalt weiterballern. Dadurch wirkt es zwar nicht, als wären die Gegner wirklich menschliche Widersacher, wie in PvP von Overwatch, sondern lediglich „Menschen im Overwatch-Universum“ – also eben Talon-Soldaten.

Was haltet ihr davon, dass die KI von Overwatch sich extra „dumm“ benimmt, damit coole Szenen entstehen? Ist das eine gute Sache oder hättet ihr es gerne härter gehabt?


Habt ihr schon den Spieler gesehen, der es sogar geschafft hat, als Talon-Charaktere im Ranked zu spielen?

Autor(in)
Quelle(n): variety.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (17)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.