Overwatch geht härter gegen Cheater vor und ihr profitiert davon

Cheatern in Overwatch geht es bald stärker an den Kragen. Und das Beste: Die anderen Mitspieler sollen darunter nicht mehr leiden.

Cheater sind auch in Overwatch noch immer ein Problem, obwohl die Entwickler schon stark dagegen vorgehen. Im kommenden Patch, der aktuell auf dem PTR getestet wird, soll es aber noch einfacher zu Strafen für Betrüger bekommen. Wer mit Cheatern hingegen in einer Partie gelandet ist, der muss nicht länger um sein Skillrating bangen – egal auf welcher Seite er spielt.

Was für Cheats gibt es so? Wie bei den meisten anderen Shootern gibt es eine große Menge an Schummel-Software. So gibt es Aimbots, mit denen man automatisch immer auf den Kopf der Gegner zielt oder Wallhacks, mit denen man durch Wände sehen kann. Auch sieht man immer wieder Speedhacks, bei denen Charaktere absurde Geschwindigkeiten hinlegen und sich förmlich über die Karte teleportieren.

Was wird geändert? Overwatch bekommt neue Systeme, die Cheater automatisch entdecken und sanktionieren sollen. Wenn das Spiel feststellt, dass auf einer Seite ein Betrüger mitspielt, dann hat das (gewertete) Spiel keine Auswirkung auf das Skillrating einer Person. Es ist also egal, ob man im Team mit dem Cheater gelandet ist oder gegen ihn antreten muss. Wird ein Cheater identifiziert, dann hat das ganze Match keine Auswirkung auf das Skillrating.

Ein anderes Problem, an dem Overwatch gerade zu knabbern hat, sind die Smurf-Accounts.

Harte Strafen für Betrüger: Weiterhin kündigte Jeff Kaplan an, dass es „harte Strafen“ für Betrüger geben würde. Er nannte zwar keine konkreten Details, wenn man sich jedoch an früheren Betrügereien in Overwatch orientiert, dann dürften Ersttäter wohl mit einem Bann von mehreren Wochen rechnen, Wiederholungstäter dürften den Zugriff zum Spiel komplett verlieren. Das ist allerdings nur Spekulation, da keine genauen Strafen genannt wurden.

Ebenfalls besprochen wurden die Summer Games und Held 31:

Die Summer Games 2019 in Overwatch kommen bald, Held 31 braucht aber noch

Findet ihr es gut, dass härter und effektiver gegen Cheater vorgegangen wird? Habt ihr Vertrauen in die Entwickler, dass sie ein gutes System gegen Betrüger entwickeln? Oder glaubt ihr, dass sich das im Sande verläuft?

Auf der Suche nach Mitspielern? Besucht unsere Overwatch-Gruppe auf Facebook und sucht dort nach Mitspielern. Auf unserer Overwatch-Seite auf Facebook findet Ihr auch weitere News und Specials zum Spiel.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.