Overwatch gewinnt Game of the Year Award 2016 – Wer hat noch Preise abgeräumt?

Overwatch hat bei den Game Awards den Titel Game of the Year 2016 gewonnen. Hier eine Zusammenfassung der Game Awards 2016.

Overwatch hat seine Konkurrenz in den Schatten gestellt und geht mit dem Titel „Spiel der Jahres 2016“ nach Hause. Die anderen nominierten Spiele auf den Titel waren: Doom, Inside, Titanfall 2 und Uncharted 4. Um nominiert werden zu können, mussten die Spiele nach dem 24. November letzten Jahres und vor dem 24. November dieses Jahres erschienen sein.

Bei der Annahme des Awards zeigte sich Blizzards Ray Gresko stolz:

„Während wir sehr glücklich darüber sind, wie das Spiel angenommen wurde, sind wir außerdem stolz darauf, dass dieses Game und die Welt die wir erschaffen, eine Botschaft vermittelt und seine Botschaft ist über Heldentum. Es ist eine Botschaft, über Diversität. Es ist eine Botschaft, über eine leuchtende, positive und hoffnungsvolle Zukunft. Und das sind all die Dinge, von denen wir wirklich glauben, dass jeder diese gerade ein bisschen braucht.“

overwatch-cinematic-trailer-group

Overwatch verkaufte in den ersten 5 Monaten nach Release über 20 Million Kopien und hatte über 8 Million aktive Spieler während der Beta. Es wurde in China zu dem PC-Titel aller Zeiten, der sich am schnellsten verkauft hat.

Bis hierhin hat Overwatch zwei Seasons hinter sich gebracht und befindet sich gerade in der dritten kompetitiven Season. Overwatchs Ansprüche an den eSports sind auch sehr hoch, wie man an der Bekanntgabe der Overwatch-League sehen kann. Seit Release wurden dem Spiel zwei neue Helden hinzugefügt und es sind sicherlich noch mehr auf dem Weg.

In diesem Video könnt Ihr sehen, wie Ray Gresko den Award entgegen nimmt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Diese Spiele haben außerdem einen Game Award 2016 gewonnen:

  • Bestes Mobiles- und Handheld-Game: Pokemon GO
  • Bestes Familienspiel: Pokemon GO
  • Bestes Spiel mit Einfluss: That Dragon, Cancer
  • Bestes Unabhängige Spiel: Inside
  • Bestes Multiplayer-Game: Overwatch
  • Bestes eSports-Game: Overwatch
  • Bestes Action-Adventure-Game: Dishonored 2
  • Bestes Action-Game: Doom
  • Bestes VR-Game: Rez Infinite
  • Bestes Kampfsspiel: Street Fighter V
Overwatch Dva disco
  • Bestes RPG: The Witcher 3: Wild Hund – Blood & Wine
  • Bestes Strategiespiel: Civilization VI
  • Bestes Sport/Rennspiel: Forza Horizon 3
  • Beste Game Direction: Overwatch
  • Beste Art Direction: Inside
  • Beste Geschichte: Uncharted 4
  • Bestes eSports-Team: Cloud9
  • Bester eSports-Spieler: Marcelo „Coldzera“ David (Counter-Strike: Global Offensive)
  • Beste Performance: Nolan North, Uncharted 4
  • Trending Gamer: Boogie2988
  • Meist ersehntes Spiel: The Legend of Zelda: Breath of the Wind

Overwatch hat den Game of the Year 2016 Award gewonnen und strebt weiter nach Großem. Wir dürfen gespannt sein, wo das Spiel 2017 stehen wird. In Korea befindet sich Overwatch momentan eher in einem Abwärtstrend.

Quelle(n): kotaku, pvplive
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ninja Above

Hm, ich weiß einfachcnicht was man an einem Spiel wie overwatch finden kann, dass fast keinen Fortschritt zeigt und nicht grade viel vielfalt hat, ein spiel ohne wenigstens bisschen pve? Meh…

Gerd Schuhmann

Das ist so die Richtung, in die sich Gaming entwickelt, denke ich. Kurze Matches, überschaubar, Kosmetik, transparent, hohes Skill-Ceiling.

Vielleicht können wir über Weihnachten mal ein paar tiefere Artikel zu dem Thema machen, wenn das Leute interessiert.

Ninja Above

ohje, bitte nicht 😀 ich brauch einfach meine singleplayer-spiele in die ich stundenlang eintauchen kann ^^

Shiv0r

Beste Art Direction: Inside

Verdient. Sehr gutes Spiel mit einer umwerfenden aesthetic.

Yucarion

Dank Pokemon Go, gehen Familien endlich wieder gemeinsam raus. Dank Pokemon Go, sind Familien wieder mehr Familien. *Kappa*

Plague1992

Pokémon hätte Game of the Year werden sollen. Über kein Spiel wurde mehr gesprochen, haben mehr Leute gespielt oder war mehr in den Medien vertreten. Es hat eine “neue Form” des miteinander Spielens eingeführt und war bestimmt erfolgreich. Wonach sonst hätte man sich richten sollen? Achso ja der Blizzardbonus =o

Zerberus

Pokemon:GO…bestes Familienspiel….hab ich was verpasst? xD

Caldrus82

Alles in allem war nichts anderes zu erwarten, auch wenn ich denke das Overwatch keinen der Titel verdient hat^^

Quickmix

Hatte die Beta gespielt und mir das Game am Release Day gekauft.
Hab es danach nicht 1x mehr gespielt^^

Ace Ffm

Bei mir genauso,nur das ich es vielleicht 10 Std länger gespielt habe. Das war’s dann aber auch.

Caldrus82

Ich habe es ja auch gezockt ein paar Stunden…2 Dinge warum es niemals das Multiplayerspiel des Jahres hätte werden dürfen ?
1.) lächerlich schlechtes ranked-System
2.) null Motivation in Sachen Freischaltungen (random lootboxen jedes levelup …gähn…)
Spielspaß setze ich natürlich bei jedem TOP-Titel voraus.

Ace Ffm

Das man nix freischalten kann ist wirlich Saublöd. Ich brauch sowas auch.

Kyugre

Das Spiel ist ja auch awesome 😀
Abgesehen von ein paar Balancing Problemen…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x