In Overwatch könnt ihr Trolle und Idioten bald gezielt vermeiden!

Ihr wollt mit jemandem nicht wieder im Team spielen? Kein Problem. Ein neues Overwatch-Feature macht es möglich – aber das hat seine Tücken.

In Overwatch sind es oft nicht die Gegenspieler, die einen so richtig zur Weißglut treiben, sondern die Mitspieler. Trolle und Idioten gibt es immer mal wieder. Obwohl man störende Spieler direkt reporten kann, dauert es dann im Regelfall noch eine ganze Weile, bis die Person eine Strafe auferlegt bekommt.

Ein neues Feature, das gegenwärtig auf dem PTR getestet wird, könnte dem nun Abhilfe schaffen!

Overwatch Winston Rage

Wer will, der kann Spieler demnächst mit der Option „Als Team-Mitglied vermeiden“ belegen. Der entsprechende Spieler wird im Anschluss vom Matchmaking nicht mehr mit euch in ein Spiel gebracht. Diese Einschränkung gilt für 7 Tage. Danach könnt ihr den Spieler aber direkt wieder auf diese Liste setzen, sollte es weiterhin Bedarf geben.

Spieler als Team-Mitglieder vermeiden – aber maximal 2!

Wenn euch ein Spieler also besonders aus den Keks geht, dann könnt ihr ihn künftig gezielt vermeiden.

Allerdings: Ihr könnt immer nur 2 Spieler gleichzeitig als Team-Mitglied vermeiden.

Was nach einer harten Einschränkung klingt, ergibt aber durchaus Sinn. Denn je mehr Spieler sich gegenseitig vermeiden wollen, desto länger werden die Wartezeiten in den Matches. Bei einem Team von 6 Spielern müsste das System bereits die doppelte Anzahl der Spieler vermeiden.

Laut Jeff Kaplan ist die Grenze von 2 Spielern hier noch zu verkraften, sodass es keine Verlängerung der Wartezeiten geben sollte. Lediglich im Großmeisterbereich außerhalb der Hauptspielzeit könnte dies Auswirkungen haben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Anders sieht es jedoch für Spieler aus, die von vielen anderen Spielern vermieden werden. Wer besonders häufig gemieden wird, der bekommt beim nächsten Login eine Warnung und sollte vielleicht sein Spielverhalten überdenken. Für betroffene Spieler kann es dann zu sehr langen Wartezeiten kommen. Dies kann man umgehen, indem man sich eine volle Gruppe sucht und mit dieser spielt – denn dann kann man auch nicht vermieden werden.

Cortyn meint: Oh bitte! Diese Feature finde ich genial und die Einschränkung von 2 Personen absolut ausreichend. Es kommt sehr häufig vor, dass man sich denkt „Mit genau diesem Typen will ich bitte nicht wieder zusammen spielen“ – und genau für diese Situationen ist das neue Feature perfekt. Natürlich gibt es auch einige Probleme. Wer etwa häufig Helden spielt, die gerade „nicht in der Meta“ sind, wie etwa Torbjörn oder Symmetra, die könnten sich rasch ausgegrenzt fühlen. Es bleibt also abzuwarten, wie sich das Feature entwickelt.

Was haltet ihr von der Möglichkeit, gezielt andere Spieler zu vermeiden? Eine gute und sinnvolle Idee, solange sie begrenzt ist? Oder sollte die Begrenzung abgeschafft werden?


Habt ihr schon gesehen, dass Overwatch das “Pepe”-Meme verboten hat?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Sorry, aber 2 reicht bei der Community echt nicht aus. Ich durfte bereits 2x in das Game schauen und gefühlt 2-3 Leute pro Match nur am Flamen, Trollen usw.
Das ist der Grund, wieso ich mir das Game auch nicht kaufe. Dachte am Anfang des Artikels, dass ich da nun doch noch mal drüber nachdenken könnte, aber bei einer Einschränkung von 2… ich bleibe dabei, dann nicht mal geschenkt!

DasOlli91

Reinschauen im Sinne von was? Test Account als das Free Weekend war? Je höher du vom Level kommst, desto weniger kommt sowas vor. Die ersten 100 Level hat man jede Menge von diesen Idioten dabei, aber dann werden es weniger. Klar gibt es mal Spiele wo du mehr hast, aber viele wo einfach nichts passiert und du entspannt spielen kannst.

Vorallem wenn du inner Gruppe spielst passiert dir sowas nicht.

Plague1992

So ein ähnliches Feature gab es schon einmal, wurde dann abused und abgeschafft. Man konnte gute Gegner dadurch vermeiden. Hier gilt es zwar nur für Teammitglieder(?), aber auch hier könnte man eben “schlechte” Spieler im eigenen Team vermeiden. So einen Einfluss ins Matchmaking sei immer mit Vorsicht zu genießen.

xDeechen

Ich wäre durchaus bereit auch mal etwas länger auf nen Match zu warten wenn man dann ein brauchbares Team zusammen bekommt
2 sind doch schon sehr wenig

Saigun

Ich habe noch nie einen Spieler in OW getroffen wo ich mir dachte: Den bitte nie wieder!
Die meisten Spieler sind einfach zu nah am Wasser gebaut.

Corbenian

Du Glücklicher ^^ Ich hatte leider schon ein paar Mal wirkliche Trolle. Die haben sich nur an den Rand des Feldes gestellt, die Luft ge-T-bagt und den Chat vollgespammt. Weiteres Problem: Sie haben Schlüsselcharaktere wie Mercy, Lucio, Reinhardt, u.ä. gepickt und so blockiert… yay. Schön, wenn man solche Leute meiden kann (viele gibt es davon zum Glück nicht, aber eine Hand voll reicht schon…)

cyber

@Cortyn
Wenn jemand einen nicht Meta Helden spielt und dennoch durch seine Leistung überzeugt braucht vermutlich keine Angst haben häufig geblockt zu werden.

Ich bin gespannt ob man die Auswirkungen des Systems bemerkt.
Denn die Funktion bevorzugt mit Spieler X zu spielen funktioniert gefühlt irgendwie nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x