Overwatch: Cinematic “Lebendig” zeigt Widowmaker und Tracer

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Widowmaker, die sexy Scharfschützin aus Overwatch, hat ihren eigenen Kurzfilm “Lebendig” bekommen. Schaut ihn Euch hier auf Deutsch an!

Vor wenigen Augenblicken hat man das zweite, animierte Kurzvideo zu Overwatch veröffentlicht. Der 6-minütige Streifen mit dem Namen “Lebendig” zeigt die Hintergrundgeschichte von Widowmaker und klärt auf, warum sie und Tracer so ein massives Problem miteinander haben.

In einer Welt, in der Omnics (Roboter) und Menschen gleichwertig miteinander leben, hat Widowmaker einen entscheidenden Auftrag. Sie hat ein ganz besonderes Ziel für ein Attentat bekommen. Allerdings gestaltet sich der Auftrag als schwierig, denn auch Tracer ist zufällig vor Ort. Wie das Ganze ausgeht, schaut Ihr Euch am besten selbst an. Wir haben den Kurzfilm auf Deutsch für Euch.

Widowmaker-CInematic-Overwatch

In jedem Fall ist es Blizzard gelungen, über 6 Minuten wieder Spannung zu erzeugen und der sonst so “kalten” Shooterwelt von Overwatch mehr Leben einzuhauchen. Ein Cinematic, das seinesgleichen sucht.

Zuvor hatte schon der sympathische Affe Wissenschaftler Winston sein eigenes Video bekommen. Schaut Euch hier “Overwatch: Recall” an.


Weitere News und Artikel rund um Blizzards Heldenshooter findet Ihr auf unserer Overwatch-Themenseite.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jay

Moin , weiß jemand wer die Synchronsprecherin von Widowmaker ist. ???

Alastor Lakiska Lines

Liebes Overwatch-Team von Blizzard,
Bitte entfernt alle weiblichen Charaktere aus dem Spiel, da man noch innerhalb des Matches auf den Bereich ihrer primären und sekundären Geschlechtsmerkmale starren kann. Selbiges gilt auf Grund der Gleichberechtigung der Geschlechter natürlich auch für alle männlichen Charaktere.
Natürlich müssen auch Bastion und Zenyatta entfernt werden, weil beide einen stark sexuellen Symbolismus aufweisen (Bastion fährt eine riesige Gatling aus und Zenyatta spielt mit seinen Kugeln).

MfG, jemand der scheinbar keine größeren Probleme hat

Scharpy

lol Damit nimmt man dem Spiel die hälfte an Sehenswürdigkeit. Wer verzichtet freiwillig auf solche Charaktere wie Tracer und Widowmaker. außerdem ist das total inhaltslos was du sagst, da es nicht sexistisch ist. Frauen sehen nunmal so aus und daran soll man auch nichts ändern und Bastion sowie Zenyatta benutzen ihre Waffen so wie man das im Krieg macht. Auch wenn das für dich komisch wirken mag ist das noch lange nicht sexistisch (Einer meiner Technik Lehrer damals hat um etwas zu beschreiben oft so gestikuliert, dass man das leicht falsch verstehen konnte aber trotzdem hat ihn nie jemand des sexismus bezichtigt). Also sei mal locker und freu dich über dieses geile Spiel.

MfG
jemand der noch weniger Probleme hat

Alastor Lakiska Lines

“jemand der noch weniger Probleme hat”, das ist schwer zu glauben, da du Sarkasmus nicht erkennst, was darauf schließen lässt, dass du nicht besonders intelligent bist. Also ja, du hast große Probleme, da du außerdem eine Antwort zu einem 2 Monate alten sarkastischen Post verfasst hast, der darauf abzielte Blizzards Rückzieher bei der kontroversen Pose von Tracer zu kritisieren.

Atom

Wird es ingame auch eine art story geben?

Cortyn

Nein, es gibt keinen “Storymodus”.

Atom

Also wird das nur in externen “cutscenes” erzählt.
Schade

Plague1992

Fands gut dass Tracer auch mal verloren hat. Ich hatte schon meine Bedenken als ich sie sah. Auch wirken die “bösen” nicht immer wie die bösen. Sie scheinen einfach ihre eigenen Ansichten zu dem Thema zu besitzen ( die einen für Roboter, die andere gegen ) … Was ja nichts verwerfliches ist, vorallem da die Roboter in Overwatch den 3. Weltkrieg ausführten … human X robot muss ja auch nicht unbedingt sein … Da ich bin fast schon für die “bösen” o.,o

Cortyn

Wie kann man gegen Human X Robot sein? Du musst mehr “Chobits” sehen!

Derian

Tracer hat sich schonmal ein “DisLike” verdient! Diese quietschfidelstimme… Furchtbar! Warum müssen immer diese sognennanten “Guten” Helden solche untragbaren Stimmen haben… Go Widowmaker Go! Knall die olle ab… <.<

Widowmaker… Badass Tussi auf Higheels mit nen Sturm/Snipergewehr. Braucht einer noch ne Erklärung?! Nein? Sehr gut :p

Overwachts sieht interessant aus, dennoch werde ich das Spiel nicht spielen. Interessiert mich nicht so die neue Marke von Blizz.

Aber das kleien Cinematic war mal wie immer gut gemacht von Blizz.

Grüße

Ps: Mal davon ganz ab, wie kann man bitte einen Roboter abknallen? Der braucht doch nur einpaar neue Ersatzteile und gut ist es?

dh

Kommt darauf an wie weit die KI fortgeschritten ist und in wie weit die Roboter ein eigenes Bewusstsein haben.
Und ich denke mal dass eine prof. Scharfschützin die Punkte kennt, die sie treffen muss um eben jene KI auszuschalten.^^

Fly

Würd ich auch sagen, denke mal wenn der Speicherchip o.ä. im Eimer ist, war’s das dann mit der jeweiligen KI im ganzen. ^^

Chris Utirons

Deshalb immer eine Backuplösung 😀

doc

Daher immer an die Backups denken! 🙂

Cortyn

Die “Roboter” in Overwatch sind keine einfachen Maschinen. Sie haben eine “Seele” und deswegen kommt es ja überhaupt erst zu den Kriegen und der Diskussion, ob Ominics und Menschen nicht gleichgestellt werden sollten (was sie dann in Teilen der Welt werden).

Sicher kannst du den Körper des Omnics wieder zum Laufen bekommen, doch die “Seele” ist hinüber. Es wäre nicht mehr die gleiche “Person”.

Derian

Danke dir, das Erklärt dann schonmal einiges.

Grüße

Alastor Lakiska Lines

Also ist Widowmaker…Batman…nur mit Spinnen…und einem wenig geliebten Helm aus Destiny…ok…On to the butt-discussions

Joachim Gilles

Schade das das Spiel ansich so überhaupt nicht mein Ding sing aber die Cinematics einfach hammer 🙂

Orchal

Hey man sieht Tracers Arsch zu sehr am Ende – Anzeige ist raus :p

Fly

Wollte ich auch eben schreiben. 😀

Alastor Lakiska Lines

Das wollte so gut wie jeder schreiben…und das ganze für 7 volle Sekunden (ich habe mich weniger auf ihren Po und mehr auf den Timer konzentriert).

Psyclon

Klingst ja wie der fette Drachenlord. “Anzaige geht mondach raus du Haider!”

Nookiezilla

Das ist etzala genau die scheiße, auf die ich keinen bogg habe!

Psyclon

Dick-Dick-Dick-Dick. Di-Di-Di-Dick! (Die Rock-Version!)
Der Typ ist schon genial – irgendwie.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x