Nvidia: Übeltäter gefunden, Monster Hunter World läuft bald besser

Nutzer einer Nvidia-Grafikkarte werden bald weniger Performance-Probleme beim Spielen der PC-Version von Monster Hunter: World haben. Der nächste Driver-Update wird einen Fix umfassen, man hat die Übeltäter bei Monster Hunter World aufgespürt.

Was waren bis jetzt die Probleme? Die PC-Version von MHW hat seit dem Release unter Performance-Probleme zu kämpfen. Diese Probleme haben vor allem zur Überlastung der CPU und Spielabstürzen geführt.

Monster-Hunter-World-Palico-Not-Amused

Das Problem ist Capcom seit langem bekannt und es gab bereits mehrere Performance-Patches, allerdings treten die Probleme dennoch hin und wieder auf. Ihr könnt aber auch selbst ein wenig an euren Einstellungen schrauben, um die Performance manuell zu erhöhen.

Mehr zum Thema
Monster Hunter World: So verbessert Ihr die Performance auf dem PC

4 Keys waren Schuld

Was wird gefixt? Die Entwickler von Nvidia haben einige Ursachen des Performance-Probleme identifiziert. Übeltäter waren wohl vier überflüssige und ungenutzte Keys, die aus dem Monster-Hunter-World-Profil entfernt werden sollen:

  • 0x0094C537
  •  0x0094C538
  •  0x00A25FC4
  •  und 0x105E2A1D

Mit dem nächsten Treiber-Update soll von Monster Hunter: World daher um bis zu 20% besser laufen.

Es ist daher empfehlenswert sich das Update zu holen, sobald es verfügbar ist.

Monster-Hunter-World-Gothic-Wildhüterin

Das Update richtet sich ausschließlich an die Nutzer von Nvidia-Grafikkarten.


Es gibt auch andere Möglichkeiten die Performance zu verbessern, allerdings ist die Nutzung davon laut Capcom auf eigene Gefahr:

Monster Hunter World: Mod erhöht FPS auf PC, doch Spieler fürchten Bann

Autor(in)
Quelle(n): GamingboltGforce Foren
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.