Nvidia stellt eine gigantische Minecraft-Map vor, will damit Geld für Kinder sammeln

Nvidia hat gemeinsam mit einem Künstler eine riesige Map für das Spiel Minecraft vorgestellt. Damit will man Geld für ein Kinderkrankenhaus sammeln. Die Karte könnt ihr kostenlos herunterladen.

Minecraft gehört immer noch zu den beliebtesten Spielen, wenn es um die Erstellung von eigenen Kreationen geht. Erst vor kurzem hatte Minecraft Geschichte geschrieben, denn es war das erste Spiel auf YouTube mit mehr als 1 Billion YouTube-Views.

Nun haben Nvidia und ein Künstler für Minecraft eine riesige Karte für Minecraft vorgestellt. Die neue weihnachtliche Welt bietet viele Gelegenheiten, um euch zu zeigen, wie fantastisch Raytracing in einem Spiel aussiehen kann.

Was ist das für Technik? Vor einem guten Jahr hat Nvidia Raytracing für Minecraft vorgestellt. Dadurch kommt in Minecraft die moderne Technik zum Einsatz, was die Welt detailreicher und realistischer erscheinen lässt. Vor allem bei Wasserreflexionen oder Schattenwurf könnt ihr die Verbesserung deutlich erkennen. Wer Raytracing in Minecraft verwenden will, der braucht mindestens eine Nvidia GeForce RTX 2060 oder besser.

Gigantische Minecraft-Map besteht aus drei Schneekugeln

Der bekannte Minecraft-Künstler Ushio Tokura hat gemeinsam mit Nvidia eine riesige Winterkarte für Minecraft vorgestellt. Tokura soll rund 300 Stunden gebraucht haben, um die gesamte Karte herzustellen.

Wer ist das? Ushio Tokura ist Mitglied des Studios „Cyclone Designs“. Hier werden Texturen und Skins für Minecraft entwickelt, die anschließend verkauft werden. Seit 2011 spielt Tokura Minecraft und gehört zu den bekanntesten Artisten des Spiels.

Wie sieht die Welt aus? Die Welt besteht aus drei riesigen Schneekugeln, von denen jede ihre eigene einzigartige Umgebung enthält – eine ein Winterwunderland, eine ein Weihnachtsmanndorf und die dritte eine Winterlandschaft.

Die Welt enthält interaktive Elemente wie Achterbahnen, einen See zum Schlittschuhlaufen und einen Streichelzoo sowie eine Handvoll spielbarer Handlungsstränge und Quests.

Wo kann man sich die Karte herunterladen? Ihr könnt die Karte direkt auf der Webseite Planetminecraft herunterladen und direkt ausprobieren (via planetminecraft.com).

So installiert ihr die Karte in Minecraft:

  • Zuerst müsst ihr die Karte herunterladen und an einem beliebigen Ort speichern.
  • Unter Windows verwenden ihr die Tastenkombination Windows+R und gebt dann “%appdata%/.minecraft/saves/” (ohne Anführungszeichen) in die Befehlszeile ein. Mit diesem Befehl wird der Saves-Ordner geöffnet und die Daten liegen bei Windows immer am gleichen Ort.
  • Solltet ihr auf Macintosh zocken, dann findet ihr eure Speicherdateien in: ~/Library/Application Support/minecraft/saves/.
  • Zieht eure heruntergeladene Karte (nach dem Entpacken oder Entpacken) in den zip/rar-Ordner ‘Map’ in dem Saves-Ordner.
  • Schließt das Save-Fenster und startet Minecraft. Anschließend könnt ihr die Karte wählen und starten.

Wo findet man die Spendenaktion? Das Projekt soll Spenden für das Londoner Great Ormond Street Hospital (GOSH) sammeln. Auf der Karte findet ihr das Krankenhaus vollständig nachgebaut. Besucht ihr das Krankenhaus im Spiel, könnt ihr mithilfe eines QR-Codes für die Kampagne „Home for Christmas“ spenden. Das soll schwerkranken Kindern helfen, irgendwann wieder nach Hause zurück zu können.

Was haltet ihr von der Aktion? Habt ihr die Karte bereits heruntergeladen und dem Weihnachtsmann bei seinen Aufgaben geholfen?

Vor einiger Zeit hat ein YouTuber Minecraft mit einer RTX 3090 spielen wollen. Dabei wollte er beweisen, dass man auch Nvidias derzeit schnellste Grafikkarte ans Limit bringen kann. Und das hat er tatsächlich geschafft:

YouTuber zockt Minecraft mit RTX 3090, schafft aber nur 5 FPS

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x