No Man’s Sky: In 12 Stunden zu Fuß um die halbe Welt? Wie groß sind die Planeten wirklich?

Das Onlinegame No Man’s Sky wird aktuell heftig kritisiert. Zu viele Versprechungen, die man bei der Ankündigung gemacht hat, sollen nicht eingehalten worden sein.

Nun machte sich der Spieler und Youtuber TheyCallMeConor die Mühe, mal zu schauen, wie groß die Planeten im Spiel wirklich sind. Sean Murray von Hello Games erwähnte einmal in einem Video, dass die Planeten die tatsächliche Größe echter Planeten haben würden. Dabei seien natürlich Variationen möglichen – von Monden zu gigantischen Planeten, die größer als die Erde seien.

No Man's Sky-Kreaturen
Wie groß sind die Planeten in No Man’s Sky?

Doch, was TheyCallMeConor nun herausfand, zeichnet ein anderes Bild. Der Planet, den er zur Hälfte durchquerte, scheint deutlich kleiner als die Erde zu sein. Denn er brauchte nur zwölf Stunden, um dies zu tun. Würde man versuchen, die Erde zu Fuß zu umrunden, dann würde dies ungefähr 10.000 Stunden Zeit in Anspruch nehmen. In 5.000 Stunden hätte man den Äquator zur Hälfte umrundet. Nun mag es sein, dass TheyCallMeConor einen sehr kleinen Planeten erwischt hat und dass die Laufgeschwindigkeit gegenüber der „wirklichen“ Geschwindigkeit im Spiel erhöht ist. Dennoch sind zwölf Stunden ein deutlicher Unterschied zu den 5.000 Stunden, die man auf der Erde bräuchte, um sie zur Hälfte zu umrunden.

Dennoch zeigt dieses Experiment auch, dass die Gebiete in No Man’s Sky gigantisch groß sind. Zwölf Stunden sind eine Hausnummer, die nur wenige andere Open World Spiele erreichen. Und dies war nur die Hälfte eines Planeten in einem gigantischen Universum. Allerdings tröstet das auch nicht wirklich darüber hinweg, dass die meisten Planeten ähnlich aufgebaut sind und es kaum etwas Interessantes zu entdecken gibt…

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Weitere Artikel zu No Man’s Sky:

No Man’s Sky: Honest Trailer lässt kein gutes Haar an NMS

No Man’s Sky: Das Zentrum der Galaxie – Die größte Enttäuschung im Spiel?

Quelle(n): VG247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
airpro

Immer noch größer als die Planeten in Mass Effect wa?! Was hätte der Spieler den gesagt wenn er nach Tagen immer noch nicht am Äquator angekommen wäre?

huhu_2345

Bei mir wird die Sternenkarte nicht mehr richtig angezeigt, wenn ich mit dem Warp Antrieb Reise kann ich nur ca. 7 Syteme reisen eher der Navy Weg zum Zentrum verschwindet.
Kennt da jemad eine Lösung?

Dumblerohr

Dann drückst du R1 (Freiflug) drehst mit dem rechten Stick die Kamera auf den hellsten Punkt am Horizont. (das ist das Zentrum) und drückst den linken Stick nach vorne. Dann suchst du dir quasi manuell nen Weg ins Zentrum

El Duderino

Habe das Spiel am Release sehr gesuchtet und wollte eigentlich bis zu einem Content Update warten. Mittlerweile habe ich es verkauft… Vermutlich gibt es das bald für plus Mitglieder umsonst. Anders ist dieses PR Desaster nicht mehr zu retten, falls überhaupt noch jemals neuer Content kommt.

Zeekro

Hätten die mal lieber Early Access gemacht, dann gäbe es nix zu meckern. Aber dann hätten sie auch keine 60€ verlangen können….

Ich finde das Spiel schon nicht schlecht, aber für den Preis hätte einfach mehr drin sein müssen. Und immernoch kein Content-Patch, hatte schon gedacht das das mit den Basen etc. sehr zeitnah erscheint.

Gerade die Tatsache, das es auch für Konsole erschienen ist, lies mich schon glauben, das es sich um ein gutes, vollwertiges Produkt handelt. Tja scheinbar kann man heutzutage wirklich nix mehr kaufen… Das Early Access mit Vorsicht zu genießen ist, ist wohl mittlerweile jedem klar. Aber bei einem Vollpreistitel (der nicht von EA ist 😀 ) hätte ich schon einiges mehr erwartet.

Naja die Hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht steht noch massig Content in den Startlöchern. 😉

Comp4ny

Es wurde bewusst kein EA gemacht. Denke ich zumindest.
Den sonst wären Einnahmen bei weitem nicht so hoch gewesen.
Es wurde einfach massiv gehypted und entsprechend mit viel geworben, und vieles davon eben nicht eingehalten. Da es auch noch DLCs geben soll, wo vermutlich die „fehlenden Inhalte“ drin sein werden… kann man sich ja denken worauf „Big Fat Lie’s“ also abziehlt. — Money Making!

PetraVenjIsHot

In ein paar Jahren würd ich echt mal gern ne Doku sehen: No Mans Sky: What went wrong.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass absichtlich gelogen wurde. Ich glaube, dass Murray zu dem Zeitpunkt wirklich überzeugt war, das alles bieten zu können. Mich würde interessieren, wann und wie schnell die Einsicht kam: shit, das können wir niemals schaffen.

Shiv0r

Dann müssen die aber ein ziemlich miesen Project Manager/Producer haben

PetraVenjIsHot

Weiß eigtl jemand wie sich die Planeten auf die Galaxien aufteilen? Die Fantastilliarden sind ja nicht alle in der ersten Galaxie oder?

Dumblerohr

Angeblich gibt es 256 Galaxien im Spiel

Psycheater

Ich muss sagen Ich war wirklich sehr interessiert an dem Titel, bis Ich herausfand das der auf meiner XBox One nicht erhältlich sein wird. Nach dem was man hier die letzten Wochen so alles lesen musste ist die Traurigkeit die ich empfand mittlerweile eine Erleichterung gewichen Geld gespart zu haben ????

Comp4ny

Der Spieler im Video nutzt einen Trainer ^^ lol.
Ab der 7. Minute hört man das „Deactivated“ welches von diversen Trainer, zb. von Mr. Antifun, ausgegeben wird wenn eine Funktion ausgeschaltet wird.

Vermutlich hat er einfach nur den God-Mode verwendet da er ja durchdiverse Seen geschwommen ist und sonst keinen Sauerstoff mehr hätte. Oder er hat den Speedwalk verwendet. Ja ja 🙂

Vallo

Sean Murray kann eigentlich Hello Games gleich schließen. Wer noch ein Spiel von denen kauft, egal wie toll der Trailer ist, ist einfach nur dämlich.

Blackiceroosta

Stimme ich dir zu, der wird echt zu kämpfen haben, wenn er das nächste Mal ein Spiel vermarkten will.

Ich habe One man’s Lie nicht gekauft, aber sehr wohl angetestet und es ist mit Abstand das schlechteste Spiel überhaupt das mir diese Generation untergekommen ist.

Ich liebe Spiele in denen es vorwiegend um das Entdecken geht, aber selbst das macht No man’s Sky auf unterstem Niveau, aber Hauptsache Trilliarden von Planeten.

Siehe z.B. Witcher3,Skyrim oder vieke weitere die Entdeckungen grandios ungesetzt haben.

Schade um das Potential, welches No man’s Sky hatte.

Guck euch mal No Marios Sky an. Vom Grundaufbau ist es 1:1 wie No man’s Sky und das Spiel wurde in 72Std gemacht, also kommt mir nicht mit das Hello Games klein ist.

Fazit: Bis jetzt der Flop dieser Generation

MfG

Ninja Above

Das schlechteste Spiel? Da haste ja nicht viel gesehen 😀

m_coaster

Oh ja Skyrim hatte richtig viel zu entdecken… weißt du was für mich der Sickerflopp der letzten 10 Jahren war? Skyrim ist ganz vorne mit dabei.

groovy666

es gibt doch tatsächlich menschen (mich eingeschlossen), die das game mögen und – ich behaupte mal – trotzdem nicht dämlich sind…

wenn ich fragen darf – wieviel zeit hast ca. im spiel verbracht?

Vallo

Zu viel. 70 Stunden. Ich spreche jetzt nicht von der Minderheit, die Stumpfheit bevorzugen, obwohl, eigentlich schon. Dämlich ist auch ein wenig hart, geb ich zu und entschuldige mich bei den wenigen Spielern, aber zumindest war ich nah dran.

groovy666

das spiel ist also sooo schlecht das man 70h damit verbringt? ???? und selbst wenn dir „nur“ die hälfte davon richtig spaß gemacht hat – war es ne schlechte Investition und du würdest nie wieder bei hello games was kaufen?

Vallo

Nach den ersten 10 Stunden war es ne Qual. Nur ich hatte Hoffnungen auf das Ende, das zumindest das gut wird, da dort ja was besonderes sein soll. Und was war da am Ende? Nichts. Man war vom Anfang bis zum Ende enttäuscht.

Und noch mal Allgemein: Wenn ich ein Spiel Spiele, dann auch bis zum Ende. Es passiert öfter das ich mein Sichtfeld ändern, wenn ich das ende gesehen habe und es gut war. Doch in dem Spiel war es Zeitverschwendung. Nicht nur das Ende, das ganze Spiel war ein Flop. Natürlich gibt es immer mal Leute die Dennoch darauf anspringen und es gefällt, aber in dem Fall ist es eine Minderheit.

Mir wäre das auch völlig egal, aber wenn man schon 60€ nicht mehr wieder bekommt, ist das sehr frustrierend und man wünscht wohl kaum jemanden etwas gutes, der einen Geld klaut indem er mir ein falsches Produkt aufschwatzt.

Ninja Above

Haha ja klar, du hast 60h weiter gespielt obwohl du kein Bock hattest nur wegen dem Ende. Wäre das der Fall hättest du dir das Ende bei Yt angeschaut xD
Meine These: du fandest das Ende blöd und tust jetzt so als hättest du 70h gespielt und die ganze Zeit gelitten obwohls dir eigentlich Spaß gemacht hat, bis zum Ende halt

Vallo

Ich schaue keine Spiele auf YouTube, es sei den es sind Trailer.

Ninja Above

Aber widersprechen tust du mir auch nicht also hattest du Spaß 😉

Vallo

Wie gesagt: Die ersten 10 Stunden. Schonmal MMOs gespielt? Ich bin sowas gewohnt, kann ein Spiel zu ende spielen, auch wenn es anstrengend öde wird.

groovy666

naja aber irgendwie klingen deine jetzigen aussagen schon fast etwas schizophren im vergleich zu denen die du vor etwa 2 wochen getätigt hast – innerhalb von 1 tag hat sich deine meinung vom spiel komplett verändert und zwar von „Bugfixes (bzgl abstürze) würden mir reichen“ hin zu „das spiel ist müll“ – innerhalb von 5 tagen sogar von „ich liebe das spiel“ zu „müll“ – schon krass!

das du dich in den 5 tagen (in denen du lt. eigenen angaben 70h gespielt hast) auch noch an Diskussionen rund um loot, schiffe und inventar beteiligst zeugt (von außen zumindest) nicht unbedingt davon das es dir keinen spaß gemacht hat

Vallo

Ja leider. Ich möchte das Spiel ja selbst nicht schlecht reden. Es hat leider viel zu viele Schwächen und ich wahr sehr nachsichtig, doch nachdem ich das Ende gesehen habe, war ich so enttäuscht wie noch nie im einem Spiel (zumindest erinnere ich mich an keins). Das hat halt dazu geführt das ich so sehr enttäuscht war, das sich mit der Zeit ein Hass entwickelt hat. Da zudem Sean Murray ja nicht einmal eine Erklärung dazu abgibt oder überhaupt was sagt. Wenn man ihn dann noch glaubt.

Ninja Above

Jo alles klar xD wenn man schon 60€ ausgegeben hat dann sollte man sich im gegenzug auch 60h quälen. Also entweder du lügst oder du hast halt sonst keine Hobbys ^^

Vallo

Da ich Job und Freundin nicht als Hobby sehe, hast du Recht, ich habe keine anderen Hobbys. Und glaub mal, ich hab es mir mehr als doppelt überlegt ob ich überhaupt on gehe. Ich wollte halt das Ende sehen.

Rene Kunis

Da dürfte auch keiner mehr auch nur irgendein titel von ubisoft kaufen. Und trotzdem kaufen alle immer noch titel von denen egal wie groß der downgrade war oder egal wie viel PR geblubber vor release abgegeben wurde ohne die sachen auch einzuhalten die gesagt wurden. Es machten mittlerweile soviele firmen. Sich da jetz auf hello games einzuschiessen ist heuchlerisch. Denn es gibt noch genug andere schwarze schafe in der gamingbranche die weitaus schlimmer sind als hello games.

Vallo

Ich besitze selbst nur 1 Spiel von Ubisoft, da kaum ein Spiel von denen mich anspricht. PreOrder mach ich auch nicht, da war No Man’s Sky mein erstes und letztes. Ich bin eher bei den RPGS Zuhause und bei Spielen die mit Erkundungen zu tun haben. Grafisch muss es nicht stimmen, wäre schöner, aber kein Grund ein Spiel zu hassen. Es waren viele andere Punkte

mmogli

Wenn ein super tolles Hammer Hype Spiel raus kommt von dieser Firma …dann wirst du es auch wieder kaufen 😉 100%..der Hype ist stärker als du 🙂

Vallo

Unwahrscheinlich, da es mein erstes PreOrder Spiel und auch das letzte war. Ich lass mich zwar vom Hype mitreißen, aber warte meist eher. Und nach der Aktion erst recht

Kenobi3380

Hmm wieso gibt es dann Ubisoft noch?

m_coaster

Ich kaufe sicher wieder ein Spiel von denen. Denn genau so wie der Hype ist der Ragemode unsinnig. Wer wusste was er bekommt, der kann durchaus seinen Spaß haben. ich habe richtig viel Spaß. Noch immer…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

34
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x