Erster Teil der Neverwinter-Erweiterung Strongholds kommt im August

Der Termin für den ersten Part der Erweiterung Strongholds des MMORPGs Neverwinter steht fest.

Strongholds wird in zwei Teilen erscheinen. Der erste dreht sich um den Aufbau einer Gilden-Festung sowie um die PvE-Kämpfe in einem neuen Wildnisgebiet, in dem die Festung stehen wird. Der zweite Teil wird PvP-Gefechte mit sich bringen, in denen mehrere Gilden gegeninander kämpfen können.

Strongholds erscheint in zwei Teilen

Neverwinter FestungPart 1 von Strongholds erscheint am 11. August, wie Entwickler Cryptic Studios nun bekannt gegeben hat. In diesem Part erreicht ihr mit eurer Gilde ein neues Gebiet, das von Orks überrannt wurde. Schafft ihr es, die Orks zu verjagen, dürft ihr in dem Gebiet eine Festung errichten.

Für jede freigeschaltete Parzelle der Landschaft entscheidet ihr euch, welche Bauwerke dort errichtet werden sollen. Beispielsweise dürft ihr Bauernhöfe oder Minen errichten oder auch Wachtürme bauen. Auf diese Weise erschafft ihr eine individuelle Burg, die sich von den Festungen anderer Gilden unterscheidet. Zudem müsst ihr eure Burg auch verteidigen. Denn die Orks oder andere Gegner wie Banditen oder Drachen werden euch das Leben schwer machen.

Neverwinter Bauernhof Strongholds

Der zweite Teil der Erweiterung soll im September folgen. Mit diesem dürft ihr versuchen, die Festungen anderer Gilden anzugreifen und sie zu erobern. Auch Rückeroberungen sollen möglich sein. Dies führt zu taktischen und actionreichen PvP-Schlachten. Alles unter einen Hut zu bringen wird nicht einfach werden.

Denn natürlich versucht ihr, eure Burg immer weiter auszubauen und müsst diese in PvE-Kämpfen gegen Monster verteidigen, während ihr daneben ebenfalls andere Gilden abwehrt und eurerseits Eroberungsfeldzüge startet. Dies könnte jede Menge Abwechslung in das MMORPG Neverwinter bringen, für das sich Gamer schon länger einen Festungsmodus und relevanteres PvP wünschen.


Wer Lust hat in das Dungeons & Dragons Action-MMO reinzuschnuppern, kann sich hier kostenlos auf der offiziellen Website anmelden. Weitere Informationen zum Spiel und dem kommenden Addon findet ihr auf unserer Themenseite zu Neverwinter.

Autor(in)
Quelle(n): arcgames.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.