Neverwinter: Neue Karte für Gildenfestungen soll riesig sein, auch Gildenschlachten ermöglichen

Bei Neverwinter arbeitet man an einer riesigen Karte für die „Strongholds“, die Festungen der einzelnen Gilden. Um auch eine Schlacht zwischen zwei Gilden zu ermöglichen, war es nötig, das Gebiet auf einer Karte zu spiegeln. Die Karte wurde dadurch riesig.

Die Entwickler bei Neverwinter gewähren einen Einblick in ihre Arbeit. Diesmal ging’s darum, warum die neue Karte für die Gildenfestungen so riesig ist (augenscheinlich 4mal so groß wie die zweitgrößte Karte) und was man dort alles erleben soll.

Neverwinter-größte-Karte

Die neue Karte wird deshalb so gewaltig, um Platz für all die Aktivitäten zu lassen, denen Spieler dort nachgehen sollen. Sie brauchen genug Platz, um ihre Festung zu bauen, die Monster, die es zu erschlagen gilt, müssen irgendwo sein und dann hat man noch Platz für „zukünftige Orte“ gelassen. Dort lauern dann weitere Gegner, die erst freigeschaltet werden müssen.

Außerdem soll sich die Karte auch noch fürs PvP zwischen zwei Gilden eignen. Dazu musste ein Weg gefunden werden, wie eine Gilde mit ihrer ganzen Festung für die Dauer eines solchen PvP-Matches praktisch „auf eine andere Karte“ zieht. Daher spiegelte man eine Karte, legte sie doppelt an.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Aktuell sind die Gildenfestungen erstmal für die PC-Version des Spiels geplant.

Mein MMO meint: Hoffentlich lohnt sich dieser ganze Aufwand und die Spieler nehmen die Aktivität auch an. Einen ähnlichen Mix aus Basenbau und PvP versuchte WildStar und scheiterte damit.

Doch Neverwinter setzt eher auf die Verbundenheit der Gilden und den Wunsch von Fantasy-Rollenspielern, ihr eigenes Schloss zu besitzen. Das könnte aufgehen. Sicher ein interessantes und groß dimensioniertes Feature, mit dem sich Neverwinter weiter vom Free2Play-Einheitsbrei abgrenzen möchte und vielleicht auch kann.

Quelle(n): Dev Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
mmogli

” Ein ähnlichen Mix aus Basenbau und PvP versuchte Wildstar und scheiterte damit .”
Blizzard hats auch versucht mit der Garni 😉

Gorden858

In der Garnison kann ich PVP-Kämpfe betreiben? Die beiden Syteme haben ja wohl nur das Wort Basis gemeinsam.

mmogli

türlich kannst du in der garni pvp kämpfe betreiben ( garni ist doch deine basis ) .einfach in der garni ein bg (arena) anmelden und schwups haste dein pvp von der garni aus . wobei ich früher auch ohne garni pvp kämpfe betreiben konnte 😉 also ist die garni nur quatsch.die garni brauchst du im neuen addon 2016 bestimmt so wenig wie dein bauernhof in pandaland .

Gorden858

So weit ich weiß, haben sie aber angekündigt, im nächsten Addon ein ähnliches Feature anzubieten. Vielleicht gibts dann ja ein eigenes Luftschiff für alle 😉

mmogli

“luftschiff “wer nicht schlecht .aber können wir im neuen addon 2016 fliegen . mit fliegen tut sich schneesturm sehr schwer

Gorden858

Vermute es wird wieder so eine Lösung geben wie die, die jetzt kommt. Ansonsten könnte das Luftschiff ja über den neuen Kontinent fliegen und man wartet eine halbe Stunde bis man über dem gewünschten Ort ist und springt dann ab. Schneller ist man früher auch nicht nach Silithus gekommen 😉

N0ma

” Einen ähnlichen Mix aus Basenbau und PvP versuchte WildStar und scheiterte damit.”

GW2 versuchts deshalb auch nochmal 😉
Mal schauen.

Gorden858

In GW2 kann man Basenbau auf dem neuen Schlachtfeld betreiben?

N0ma

Man kann in der Gildenhalle PvP machen.
Bei WvW gibts auch irgendwas, war aber irgendwie noch unverständlch wie genau.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x