So absurd will dieses neue MMORPG besonders Frauen ansprechen

Das Entwicklerstudio Duoyi und Publisher 101XP arbeiten derzeit mit Eternal Magic an einem neuen MMORPG. Dieses bietet eine Besonderheit: Spielerinnen können an einem Schönheitswettbwerb teilnehmen, um ein Denkmal gesetzt zu bekommen. Offenbar will das Online-Rollenspiel vor allem Frauen ansprechen.

Was ist Eternal Magic? Im Grunde handelt es sich bei Eternal Magic um ein klassisches MMORPG.

  • Ihr erschafft euch einen Helden aus fünf Klassen
  • Jede Klasse dürft ihr anhand von Skills eurem Spielstil anpassen. Durch Skillkombinationen erschafft ihr euch auch einen persönlichen Kampfstil
  • Ihr erkundet eine große Spielwelt
  • Es erwarten euch schwere Dungeons, die ihr nur in der Gruppe meistern könnt
  • In Sachen PvP beteiligt ihr euch an Gildenkriegen und großen Schlachten für bis zu 80 Spieler sowie sogar einem MOBA-Modus innerhalb des MMORPGs
  • Ihr bekämpft eure Feinde in actionreichen Auseinandersetzungen, in denen Kombos eine wichtige Rolle spielen
  • Über ein Housing-System richtet ihr euch euer Eigenheim im Spiel ein
  • Pets unterstützen euch und können sogar verbessert werden

Soweit hört sich Eternal Magic nach einem typischen Online-Rollenspiel an.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ein MMORPG für Frauen?

Was ist das Besondere? Eternal Magic möchte etwas Einzigartiges bieten, um sich von den Mitbewerbern abzusetzen. Und dieses besondere Feature ist ein Schönheitswettbewerb für die weiblichen Mitspieler. Damit richtet sich das Spiel besonders an weibliche Spieler.

  • Über das Queen’s Rating ladet ihr ein Bild von euch hoch
  • Dadurch nehmt ihr an einem Schönheitswettbewerb teil
  • Die Gewinnerin bekommt in der Hauptstadt ein Denkmal gesetzt

Darüber hinaus sind Hochzeiten ein wichtiges Element des MMORPGs. Ihr müsst eure Hochzeit planen, für Deko sorgen, die ganze Feier organisieren und auch Gäste einladen. So könnt ihr auf eine unvergessliche Art im Spiel heiraten.

Kriegt man so die Frauen zum spielen? Ein Schönheitswettbewerb, um Spielerinnen anzulocken, das sorgt schon für Verwunderung. Erste Kommentare sagen denn auch:

  • Was ist das? Sind wir in den 60ern? Das ist ja zum Fremdschämen.
  • Schönheitswettbewerb? Ich bin froh, dass ich nicht der einzige bin, der speien möchte, als er das sah.

(beide Kommentare via mop)

Eternal Magic Kampf Screenshot

Noch dieses Jahr geht es los

Ab wann kann man mitspielen? Eine Closed Beta ist für Mitte 2019 geplant. Ein genauer Termin wird noch genannt. Die Open Beta soll genau wie der Release ebenfalls noch in diesem Jahr erfolgen.

Wie macht ihr mit? Ihr könnt euch auf der offiziellen Website eines der Early Access Packs kaufen. Bereits ab dem Warrior Pack für 14,99 Dollar bekommt ihr Zugang zur Closed Beta, sobald diese startet.

Welches Geschäftsmodell nutzt Eternal Magic? Das MMORPG kommt als Free2Play-Spiel auf den Markt. Über einen Ingame-Store könnt ihr euch dann optional Items kaufen.

Bald startet der MMORPG-Sommer 2019 mit 3 Highlights im Monats-Takt
Quelle(n): MMORPG.org.pl, MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
TimTaylor

Das ist ein Handy Game oder? Sieht zumindest grafisch so aus…richtig übel.

Florian K.

Spiel sieht finde ich gar nicht so übel aus, ist nur die Frage wie originell es abgesehen vom Schönheitswettbewerb sein wird. 😀 Der Sprecher im verlinkten Video geht aber gar nicht. 😀

Michael

“Über das Queen’s Rating ladet ihr ein Bild von euch hoch
Dadurch nehmt ihr an einem Schönheitswettbewerb teil
Die Gewinnerin bekommt in der Hauptstadt ein Denkmal gesetzt”

Hexen verbrennt man bekanntlich aufn Marktplatz…

Luriup

Sieht erstmal aus wie ein mobile MMO.
Novoland fällt mir dazu ein.

Schönheitswettbewerb: Von wem sollen sie ein Bild hochladen?
Von sich selbst oder dem erstellten Charakter.
Wenn es der Charakter ist, sowas gab’s auch schon in anderen Games wie Black Desert.
Natürlich ohne Statur.
Ne Statur gab’s in Warhammer für die besten.

Erzkanzler

So what?
In Warframe ist Fashionframe anerkanntes Endgame und in HdRo hatte meine Runenbeschörwein für jeden Raidboss ein eigenes Outfit. Da muss man sich doch jetzt nicht gleich wieder künstlich aufregen nur weil “angeblich” Frauen angesprochen werden.

Gibt es dafür eine Entwickleraussage oder erahnen das wieder mal jene, die sich berufen fühlen diese “pixelgewordene Unterdrückung der modernen Frau” zu verteufeln?

Ich kenne massenweise Spieler und Spielerinnen die solche Features gerne nutzen und sich nicht in ihrer Selbstbestimmtheit durch ein MMO angegriffen fühlen. Leider sieht das Spiel aus, als hätte man die Lowpoly-Models von WoW-Vanilla untergerechnet um es auf ner Casio-Uhr releasen zu können und der Sprecher im Trailer ist normalerweise glaub Nummernaufrufer in einem usbekischen Arbeitsamt. Ein Beruf, so schätze ich, den er mit voller Leidenschaft bereits sei 54 Jahre durch immer gleiche Monotonie in der Stimmlage aus- und erfüllt.

TheOneAndOnlyTakuchan

Es geht bei dem Wettbewerb anscheinend nicht um den Chara, sondern um die Spielerinnen dahinter.

Erzkanzler

Uhm… ob den Entwicklern schon mal jemand gesagt hat, wie das mit Bildern im Internet so funktioniert? Hier, mein Bild… ehrlich!

https://uploads.disquscdn.c

Klar, merkwürdiger Ansatz, aber Facebook und Co. machen letztlich ja nichts anderes. Find ich nun auch nicht tragisch 🙂

Vielleicht ist es auch nur ein perfider groß angelegter Plan der Entwickler-Nerds um an gut aussehende Gaming-interessierte Mädels zu kommen.

Caliino Calii

Ich würde mir hier doch etwas mehr Sorgen um den Datenschutz bzw. die Sicherheit machen….

Und ansonsten regelt Photoshop xD

Andreas Bertits

Der Wettbewerb richtet sich explizit an Frauen und nicht an Männer.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x