Neues Far Cry kommt – Spieler lästern „das bessere Fallout“

In einem neuen Teaser stellt Ubisoft den wohl nächsten Part der Far-Cry-Serie vor. Und das Spektakel wird wohl postapokalyptisch.

Überraschend stellte Ubisoft einen neuen Teaser-Trailer online, der sich mit Far Cry beschäftigt. Dem Video zufolge wird der nächste Teil in der Zukunft von Far Cry 5 spielen.

Das ist aber nur ein kleiner Teaser. Für die weltweite Enthüllung sollen Fans am Donnerstag, den 6. Dezember, den Stream von The Game Awards 2018 schauen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was passiert im Trailer? Eine Erzählerstimme spricht davon, dass niemand auf das Ende vorbereitet war. Im Video sieht man dazu einen Atompilz. Die Flammen hätten alles verschlungen und die Welt wurde schließlich kalt und finster.

Nach einiger Zeit entstand wieder eine neue Welt und man fühlte Hoffnung. Doch mit dieser Hoffnung lag man falsch. Dann endet das Video und lässt bei Fans die Frage offen, was dann passierte.

Es scheint, als sei der neue Teil postapokalyptisch. Dazu gibt es interessante Waffen wie eine Armbrust, die mit Sägeblättern schießt. Erinnert also ein bisschen an Fallout 76 das Ganze.

Gibt es Infos zum Release? Zu einem möglichen Namen oder einem Release ist bisher noch nichts bekannt. Der Trailer spricht nur von „Far Cry“. Zu einem Release wird es dann hoffentlich während der Game Awards 2018 mehr Infos geben.

Wie reagieren die Spieler?

In den Gaming-Communitys kommt der Trailer gut an. Viele freuen sich schon auf einen neuen Teil der Far-Cry-Serie. Dass es jetzt postapokalyptisch zugehen könnte, sorgt für Seitenhiebe gegenüber Fallout 76.

Far Cry Armbrust Sägeblatt

Auf Reddit schreibt Nutzer SquattingSlavGopnik: „Endlich ein richtiges Fallout-Spiel“.

Andere schreiben „Far Cry 76!“ oder „Ein Fallout-Spiel, das wirklich funktioniert? Könnte Spaß machen!“.

Unter dem Trailer bei Youtube schreibt wiwi mpo „Ubisoft macht ein besseres Fallout als Bethesda“. Andrey Ivashin schreibt „Far Cry 76, aber es funktioniert wirklich“.

Warum die Seitenhiebe? Mit den Sticheleien gegen Fallout 76 spielen die Nutzer gegen die Probleme an, die es mit Bethesdas Spiel gab und noch gibt. In unserem Community-Test bewerteten die Nutzer Fallout 76 mit 6,9 von 10 Punkten. Häufig kritisiert werden vor allem viele technische Mängel. Gelobt wurden hingegen die immersive, postapokalyptische Welt oder auch die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen zu spielen.

Far Cry: So reagieren die Fans auf den neuen Teaser

Wie gefällt Euch der Teaser? Hofft Ihr, dass das Game wie Far Cry 5 wird?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
76 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chriz Zle

Bitte vergleicht hier nicht Äpfel mit Birnen ^^

Fallout spielt sich komplett anders, Fallout ist deutlich rasanter.

Ich habe Fallout 76 nicht gespielt, werde ich auch nicht, aber Fallout 3 und Las Vegas waren großartige Spiele…Fallout 4 konnte bei mir leider nicht so dermaßen zünden. Es gab sehr viele kleine Details, Geheimnisse, Details die ihre eigene Geschichte erzählt haben usw.

Far Cry dagegen nimmt nur einen minimalen Teil an crafting und RPG-Elementen (Skill Baum) und packt dies in eine Semi-offene Welt.

Far Cry 3 war spitzenklasse und alles danach war halt das selbe mit leicht anderem Setting.

Aber die beiden zu Vergleichen macht einfach keinen Sinn.

Das wäre wie Tenchu mit Assasins Creed zu vergleichen.

Lp obc

Nice freu mich 🙂
und passt ja total zum Ende 🙂

maximax

Erst direkt die Gamestar und jetzt hier. Fallout und Far Cry sind 2 völlig unterschiedliche Spielkonzepte.

Da gibt es andere Spiele, mit den man Far Cry 6, vergleichen kann.
Am Anfang war FC 5 super. Zur Mitte hin wurde es schlechter. Zum ende war es sehr eintönig. Ich war froh das ich durch war.

Für FC 6 müssten die erheblich am Konzept schrauben, wenn die mit Fallout mithalten wollen.

Jyux

Das witzige ist ja, obwohl Fallout 76 nicht wirklich gut ist, ist es immer noch besser als Far Cry. ^^

terratex 90

kann man nicht wirklich vergleichen

Lp obc

Ähhhh nein?

Bienenvogel

Hm interessant.

Spoiler!:

Könnte man fast denken das sie diesmal ans Ende von Far Cry 5 ansetzen. ???? Zumindest an das eine mögliche Ende. Diee Szenerie am Anfang sieht schon nach dem Schauplatz von Teil 5 aus. Denke aber eher das es in Richtung Mad Max und weniger Fallout geht, also keine Riesenmutanten. Könnte mich aber auch irren, da muss man die Ankündigung abwarten.
Finde es nur erstaunlich das jetzt schon ein neues Far Cry kommen soll.

Elyth

Dann klettere ich als erstes auf einen Sendeturm und muss in der Wüste das Gebiet freischalten.

Bienenvogel

Sehr witzig. ???? Die Turm-Mechanik wurde in Teil 5 schon so gut wie rausgenommen. Nur ganz am Anfang muss man einen Turm erklimmen und da nimmt sich das Spiel deswegen sogar selbst aufs Korn.

doc

Ich glaube nicht das FarCry und Fallout miteinander zu vergleichen ist.

Fallout4 hat so viele Möglichkeiten was man machen kann, alleine mit den Gegenständen/NPCs agieren, Basen bauen/verteidigen, Waffen sammeln/bauen/aufwerten.

…aber ja, die Grafik wird wieder klasse sein in FarCry.

Game Sin (von Dartigan): „Ubisoft“ * ding *

BuckyVR6

Einzige was beide Verbinden ist ein postnuklearer Plot.
Wer diese Geschichte besser zu erzählen weiß ist für mich persönlich sehr klar.
Ich steh da bei Bethesda. Mit der alternativen Zeitlinie die Sie gegangen sind ab den 1950ern habe sie genau meinen Geschmack getroffen und nehmen den Alltag so schön dabei auf die Schippe. Die Autos und Anlehnung an den Prototypen des Ford Nucleon. Die klobigen Designs der Panzer oder einfach der Umgang mit der Atomkraft wird genau so wieder gegeben wie es damals Gedacht wurde. Die Welt wurde dort weiterentwickelt und ist auf sämtlichen sozialen ebenen aber eingefroren. und genau das überzeugt mich. dieses Spiel kann ich persönlich nur aktiv und konzentriert spielen sonst wäre mir gestern das Skelett in der Badewanne mit dem Toaster entgangen. Für mich persönlich inhaltlich ein hammer game 🙂

RagingSasuke

Jetzt jubeln alle für far cry. Wenn Fallout 76 ein Hammer Spiel geworden wäre, wäre ubisoft jetzt der Nachahmer und hätte shitstorm im Hause.

Homura

Hat zumindest eine bessere Grafik und Engine als Fallout 76 ;D

Bodicore

Solange ich in F76 nicht gezwungen bin alle 10 Minuten auf einen Funkturm zu klettern um das Brett vor Augen zu entfernen oder ein bescheuerter PoV-Punkt abzuhacken ist es klar das bessere Spiel 😉

IOI

In FC 5 und den letzten beiden ACs bist du das eigentlich nicht mehr

Mampfie

Musste ich in FarCry 5 nur ein mal :/

Bodicore

Ja es kam ja auch der Spuch vom NPC dass man jetz nur den einen Turm erklimmen muss… Selbstironie find ich gut 🙂 aber trotzdem sind die Aufdeckmechanicken lieblos verpackt, AC macht das etwas diskreter aber diese UBI Formel ist halt immer noch da…
Für mich ist das halt igendwie so gezwungen.

Civicus

Würde auch gar nicht gehen weil es in Fallout keine Leitern gibt die man benutzen könnte :p

oldsql

Umgekehrt ist es für mich nicht nachvollziehbar, warum solche technischen Gurken wie Fallout überhaupt Abnehmer finden. Alleine schon bei den Steuerungsmechaniken muß man ziemlich schmerzfrei sein, um sich das anzutun.

Bodicore

Warum weil man das mit Z und C durch das Campmenue tapen muss ? Ja könnte blöd sein wenn man keine Gamertastatur hat wo man Tastenbelegungen anpassen kann per Makro…

Ansonsten wüsste ich nicht was du damit meinst es steuert sich wie jedes andere Spiel.

Luriup

Standart ist aber eine freie Tastenbelegung.
Da hat wohl wer gepennt bei der Entwicklung.

terratex 90

wie kann man sich sowas nur schön reden? xD

Bodicore

Kann man nicht schön reden.
Aber es ist ein so dermassen lächerlich kleiner Aufreger dass man quasi gar nicht darüber Reden müsste.

Virtuos666

War klar nach dem letzten Ende. Egal was man wählte – es war ein Bad End und die Sekte hatte immer noch die Atombomben/ oder sie schon gezündet, je nach Ende, was aber sowieso geschehen sollte laut Sektenziel. Passt also wunderbar hier mal die Apocalypseschiene zu fahren.

Toygame

Ein Witz der nicht zündet, da jedes Game besser ist als Fallout. Selbst Snake auf dem alten Nokia 3210…

KingK

Das gabs sogar schon auf dem 5110^^

Mampfie

Snake hatte keine Bugs 🙂

xDeechen

Es wird wieder einen Bösen geben der irgendwas kontrolliert.. und man muss wieder Türme und Lager einnehmen.. gestreckt wird das ganze dann von mehreren Sammel aufgaben.. Es wird wieder das selbe spiel mit nem anderen Setting…

Man sollte langsam mal aufhören jeden Mist zu Hypen dann bekommt man auch mal wieder was gutes geboten für sein Geld

Sha

Seh ich auch so ^^

EnnZ

Es wäre sonst kein Far Cry Spiel. Du kannst nicht ein komplett anderes game machen, aber es dann Far Cry nennen. Außerdem kann man das über jedes Spiel sagen. Jedes Fallout ist gleich, jedes Elder Scrolls. Man läuft rum, tötet Gegner, erfüllt Missionen.

P. Kaiser

Ist es ja auch aber das kann man über fast jede Spiele Reihe sagen und es gibt ja die Fans die das so mögen z b: Destiny 2 ist auch auch fast das gleiche wie Destiny 1 (sie sind mit Forsaken zumindest recht nah rangekommen) und für mich als Destiny Fan ist das auch gut so und für Destiny 3 will ich das auch so vllt n bissel mehr Content von Anfang an ;)…

Tidal99

nein, destiny 1 war besser 😉

P. Kaiser

Es ist meine Meinung und ich und auch viele andere finden das Destiny 2 Forsaken das beste Destiny ist aller Zeiten ich kann ja verstehen das du Destiny 1 lieber magst trotzdem ES IST MEINE MEINUNG !!

BigFreeze25

Da muss ich dir widersprechen. Wenn du so wie ich D1 viele viele Stunden gesuchtet hast und erlebst dann D2, wo alle Gegner aus D1 recycelt und alle guten Aspekte von D1 eliminiert wurden, dann hast du darauf definitiv einfach keinen Bock mehr.

P. Kaiser

Wie ich sagte es handelt sich um meine Meinung und die einiger anderer…

IOI

Du bist dann auch einer der groß weint wenn sie das Spiel dann ganz anders machen, gell? Wie in Odyssey, „das ist kein AC meeeehr, *quengel*“ Und hier wieder in die andere Kerbe, „immer das gleiche, quengel“ Jaja, diese Gamer heutzutage, wie ein Blatt im Wind

xDeechen

Ich würde wenn dann vor freude weinen weil sie endlich mal was neues machen
allerdings nicht bei AC weil ich das noch nie gespielt habe

BigFreeze25

Genau so ist es. In den letzten paar Jahren hat sich ein Trend des immer Wiederholen des Gleichen etabliert…Cod, Assasins Creed und Far Cry sind hierbei die Spitzenreiter. Ich habe von AC den ersten und dritten Teil gezockt. Den dritten habe ich vor Langeweile schon kaum ausgehalten… Jetzt vor kurzem Black Ops 4 gekauft (nur wegen der Innovation namens Battle Royale). Zuletzt Modern Warfare 1 gezockt. Und wer hätte es gedacht: es fühlt sich einfach mal komplett identisch an zu MW, obwohl seitdem viele Jahre vergangen sind und es zich andere Teile dazwischen gab. Mir ist Schleierhaft, wie Leute von jedem Teil dieser immer gleichen Spiele begeistert sein können…das da bei denen keine Langeweile aufkommt?
Ich vermute mal es liegt daran, das ich seit dem ersten Game Boy zocke und einfach zu viele Games desselben Genres zu viel gezockt habe…

Ace Ffm

Mist,muss das letzte ja noch fertig spielen. Kommt schneller als erwartet.

Bodicore

Sag mir dann wie es war…

Xander

Das letzte und einzige Far Cry was ich durchgespielt habe war der erste Teil. Teil 2, 3 und 4 angefangen, aber nie zuende gespielt, war dann doch irgendwie immer das Selbe leider. 😀

Sarakin

Ja das kann man über jedes Spiel sagen, hab bei Civ 1 auf Diskette aufgehört weil alle anderen doch irgendwie das selbe waren…Fifa, Witcher, C&C, Starcraft, Dragon Age…usw…Kannst du selbst auf MMOs projizieren, max level erreichen…quests machen…gear farmen. Das ist ne schwache Aussage. Es kommt darauf an ob sich ein Spiel weiterentwickelt oder eben nicht. Da ist es bei Ubisoft definitiv der Fall…verglichen zu AC1 und Odyssee. Selbst Origins zu Odyssee ist ne Steigerung. Aber wo ist das bei Fallout 4 zu 76 zusehen?

Ace Ffm

Das stimmt wohl.

Luriup

Ich kenne nur Teil 3 und das habe ich nur im MP gespielt.
Single Player Far Cry hat mich nie interessiert.

BigFreeze25

Nunja, der erste Teil von Far Cry hatte aber mit dem jetzigen Spielkonzept noch nicht all zu viel gemein. Da gab es keine Türme auf die man steigen musste und auch keine Materialien zu sammeln, geschweige denn konnte man sich überhaupt irgendwas kaufen. Also seit dem ersten FC hat sich an der Spielmechanik schon einiges getan. FC1 war im Prinzip nur ein Schlauchlevel auf einer Insel, der damals durch seine geniale Grafik punkten konnte, mehr nicht.

huhu_2345

Wird wohl eher ein Standalone DLC und kein nächster Teil sein.
Trotz dem ,für mich langweiligen 5. Teil, macht es ein Postapokalyptisches Szenario für mich wieder interessant.
Aber hoffentlich wird die Map wieder etwas überschaubarer.

Bodicore

Jo im Gegensatz zu der Assasins Creed spielen die mir sehr gut gefallen seit Black Flag ist Far Cry immer noch wie eine Westernstadt. Prunkvolle Fassaden und dahinter ein Bretterverschlag.

Ich finde das Scenario auch super. Ich bin ja voll Fan von Ausnahmesituationen. Hoffe sie machen was draus.

Hellgock Cornholio

Wie lächerlich das wieder ist, ein Teaser, und die Leute rasten aus und schmeißen mit unqualifizierten Behauptungen und Unterstellungen nur so um sich (habe nie einen Fallout oder Farcrytitel gespielt).
Genau das ist mit ein Grund, warum niemand auch nur irgend eine gaming-com.
ernst nehmen sollte, unglaublich wieder und absolut irrelevant.
Solche Menschen sind einfach nur Gift.

Sleeping-Ex

Wenn du nie einen Fallout oder FarCry Teil gezockt hast, ist deine Aussage am unqualifiziertesten.

IOI

Haha… diese Heuchler. Jedes Ubi-Spiel wird genauso geshitstormt wie andere auch, aber nur weil man dann jetzt auf Beth eindreschen kann ist Ubi plötzlich der große Messias. So ein verlogenes Geheuchel xD Da kann man dann tatsächlich sehen wie es mit der Reife dieser „Leute“ steht. Wenn FO76 dann vergessen ist, ist Ubi wieder der böse, neben EA ud Co, ganz sicher sogar

Sarakin

Wo wird beispielsweise AC geshitstormed? Ubisoft hat sich ordentlich gesteigert Origins und danach Odyssee. Bei Ubisoft sieht man stetige Verbesserung. Bei Fallout…naja wie soll mans sagen…ich sehe keine Steigerung von Fallout 4 zu 76.

IOI

Ersnthaft? Soll ich sie dir zeigen die zahlreichen Foreneinträge und YT Videos die kommentiert wurden mit „das ist kein AC mehr“ ? Oder wo man sich nicht entscheiden konnte ob das jetzt wieder derselbe „jährliche Scheiss“ ist oder Copy & Paste von Origins, bis hin zu Origins DLC etc.? Dann der übliche SJW-Bullshit weils jetzt auch (optional) einen weiblichen Charakter gab usw , komm hör mir bloß auf. Von den FC 5 Shitstorms mal ganz zu schweigen und den üblichen Ubifail, Failsoft etc Sprüchen….

Sarakin

Steamreviews, kürzlich knapp 6.000 Leute sehr positiv 94%…alle reviews 12.000 Leute sehr positiv 85%.

Und das sind nur die von Steam (ja ich weiß sind alles bestochen oder gekauft worden)

Die übern Launcher nicht mit eingerechnet.

Was da irgendein möchtegern YouTuber dazu meint is mir egal, die Zahlen sind Fakten und die sagen was anderes. Kann keiner sagen Ubisoft hätte sich nicht weiterentwickelt. Wenn man nicht selbst diese Steigerung von AC 1 bis jetzt sieht…gut dem kann man auch nicht helfen.

Der schlechte Ruf von Ubisoft ist sowas von 2014…aber gut jeder lebt in seiner Zeit.

Bethesta hat da deutlich weniger Fortschritt von Fallout vorzuweisen. Oder nen halt bitte mal ein paar…Grafik? Menü? Steuerung? Bugs? Nicht mal neue Bugs ist halt echt lame…alte Bugs auch noch übernehmen tztztztz…

EnnZ

Versteh auch nicht warum man da auf den Entwicklern rumhacken muss. Mich muss ein Spiel einfach unterhalten, mehr nicht. Wenn es das nicht tut, kann ich dich nicht einfach sagen das die Entwickler schei*e sind.

Und dann das Argument das die nur Geld scheffeln wollen. Wer von euch geht denn umsonst arbeiten? Ich meine die liefern doch immer ab und bis jetzt wurde ich immer unterhalten. Um mehr geht es nicht. Wer sich in Spiele so gut sehr reinsteigert das der die Entwickler beschuldigt nicht das für ihn passende Spiel entwickelt zu haben, der hat echt andere Sorgen.

IOI

Steam hat kürzlich mit den ganzen negativen Review Bombern und Fake Accounts mit Refund-Bewertungen aufgeräumt, FC5 war bis vor kurzen noch bei fast negativ im durchschnittlichen Bereich bei Anfang 50%

RagingSasuke

Origins war 0 copy and paste. Natürlich spielst du einen Assassinen wie in jedem Teil, aber origins war für mich mal wieder ein richtig Hammer AC was ich richtig aufgesaugt habe.

IOI

Da hier vorhin ganz übel die Löschkeule geschwungen wurde weiß ich nicht ob das kommentieren hier noch Sinn macht. Das sind nicht meine Aussagen, das ist das wa sich in jedem Kommentarbereich zuhauf gelesen habe

Gerd Schuhmann

Hey, da wurde nichts gelöscht – deine Kommentare sind im Pending-Filter gelandet, weil dich Disqus wohl für einen Spam-Account hält.

Wahrscheinlich treffen da bestimmte Parameter auf dich zu, wenn du „lol“ als Namen hast und als Gast kommentierst – ich weiß es nicht. Hat jedenfalls nichts mit Löschung durch uns zu tun. 🙂

phillip A.

Als wenn es immer dieselben Leute sind, die auf beide einen Shitstorm verursachen. Egal was, es sind immer alle dabei gewesen, außer man selbst oder wie?

Civicus

Hoffentlich mit richtigem Multiplayer . Singleplayer spiele halten mich (leider) nichtmehr.

Gerd Schuhmann

MeinMMO lebt davon, dass es vielen so geht, wie du es hier beschreibst. 😀

Civicus

Macht Sinn 😀

Lootziffer 666

Mir gehts da wie dir…ich hab hier und da mal ein Singleplayer versucht, wirklich gute Spiele, aber mir wurde es schnell sooo langweilig. Jahrelang spiel ich jetzt Onlinegames, mit oder gegen andere Leute. Das ist mittlerweile so tief bei mir verankert, dass es kaum noch möglich für mich ist ein offlinegame wirklich durchzuziehen.

IOI

Ich hingegen geniesse die Ruhe und das eintauchen das ich vorwiegend nur in SP habe und das mir kein MP bietet. Lärmende unruhige bescheurt hüpfende Halbstarke mit Chat-Sprech der in den Hirnwindungen weh tut… nee Danke. Ab und zu mal MP oder MMO, gerne. Aber nicht immer und nur noch

Civicus

Selbst bei rdr2. Am Anfang richtig geil aber bei 30% war die Luft raus und seitdem liegt’s in der Ecke. Denke immer ja super Spiel könnte ich Mal weiterzocken..aber passiert nie 😀

maledicus

Geht mir leider auch so, ich spiele zB. RDO jetzt schon deutlich mehr stunden als die singleplayer-story. Ich hoffe, das ich mich nochmal überwinden kann dir story zu spielen.

Bei fallout isses bei mir so, eigentlich is fallout 76 genau das was ich mir immer von einem fallout gewünscht habe. Gekauft habe ich es aber bisher nicht, weil ich schon probleme mit der engine von fallout 4 hatte .. mir fangen nach kurzer zeit an die augen zu brennen, das is ne vorstufe von motion sickness bei mir. Ich hab keine ahnung wieso das ausgerechnet bei fallout 4 so ist. Das is echt schade, weil ich total auf so postapokalyptische szenarien stehe.

Gruß.

huhu_2345

Papperlapapp, Multiplayer/Online Spiele sind doch nur wie guter Wein.
Er kann eine edle Speise aufwerten aber ersetzt doch nie die Speise an sich;)

Derman Erde Im Iglu

Naja wenn er mit Multiplayer Koop meint ist es doch was ganz anderes.

doc

Aber Wein kann man doch auch gut ohne Essen genießen! 😀

Psycheater

Far Cry ist und bleibt leider eine Serie die für ein paar kurzweilige Stunden ganz nett ist. Aber das war es dann auch

Sleeping-Ex

Wieso leider? Ich finde das gut. Bei FarCry weiß ich 100 pro was ich für mein Geld bekomme.

Muss nicht jedes Spiel das Rad neu erfinden, manche dürfen auch einfach stumpf unterhalten.

Seska Larafey

Muss nicht unbedingt ne Atom Bombe sein. Eine normale Super Bombe kann auch sehr viel Staub in den Himmel blassen oder unterirdische Sprengungen.

Durch den Staub wird die Sonne verdunkelt und die Erde kühlt sich ab. Es muss also nicht immer Radioaktive Strahlung dabei sein

(Copyright wegen Bethesa…)

Aber es sieht eher nach einer „Mad Max“ Welt aus.. Aber es kann alles sein

I 4M SYL4R

Ich glaube es ist die Atombombe, die hochgeht nach Teil 5…vielleicht so ne Art Fortsetzung? 🙂

Seska Larafey

Nein nein.. sonst werden die Bethesa Anwalt Haie aktiv.. das das.. muss ne Alternative Bombe sein, ganz Bestimmt 🙂

Wir werden sehen. Was am ende für nen Setting heraus kommt

Elyth

nur so am rande, bethesda hat keine recht an der “ atombombe“

Sarakin

Doch doch…habs genau im Kopf google das mal. Atombombe Bethesda und Oppenheimer…das Internet lügt nie.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

76
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x