No Man’s Sky: Neuer Patch soll Spieler sehr glücklich machen

Hello Games arbeitet derzeit an Updates für das Onlinegame No Man’s Sky und ein kommender Patch wird offenbar sehr interessant werden.

Über Twitter schrieb Games Director Sean Murray, dass man einige Personen sehr glücklich machen wird mit einem neuen Patch für PC und PS4, den man derzeit testen würde. Um welchen Patch es sich genau handelt, das ist nicht klar. Murray könnte von dem experimentellen Update sprechen, das derzeit schon getestet werden kann und welches vor allem die Performance des Spiels erhöht und die Ruckler reduziert, sowie besseren Support für AMD Phenom und Intel CPUs einführt.

No Mans Sky COmbat
Was wünschen sich die Spieler von No Man’s Sky?

Eine bessere Performance würde sicher einige Spieler freuen, doch warum sollte Sean Murray darum so ein Aufhebens machen? Arbeitet man vielleicht schon an einem weiteren Update? Wenn ja, was könnte die Spieler sehr glücklich machen? Eigentlich denkt man dabei doch direkt an einen „echten“ Multiplayer, also die Möglichkeit, wirklich mit anderen Spielern interagieren zu können. Das ist etwas, was sich sehr viele wünschen. Doch dazu müsste man auch die Wahrscheinlichkeit erhöhen, auf andere Spieler treffen zu können. Dies würde einen sehr tiefen Eingriff in das Spiel und auch in das Spielprinzip darstellen.

no-mans-sky

Vermutlich wird Hello Games No Man’s Sky eher nicht zu einem EVE Online machen, mit ständiger Interaktion mit anderen Spielern und, dass man untentwegt von Tausenden Mitspielern umgeben ist. No Man’s Sky lebt von dem Gefühl der Einsamkeit und der Hoffnung, irgendwann mal jemanden zu begegnen. Dies würde dadurch zerstört werden, genau wie die Ökonomie im Spiel, wenn man ständig überall andere Spieler sehen würde, die Rohstoffe abbauen. Man darf also gespannt darauf sein, womit Hello Games die Spieler von No Man’s Sky glücklich machen will.

Weitere Artikel zu No Man’s Sky:

No Man’s Sky: Zu wenig Platz? So erhöht ihr eure Inventarplätze!

No Man’s Sky: Was ist im Zentrum der Galaxie?

Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ninja Above

Unter Abfall bzw. Müll (schweizerisch auch: Kehricht, österreichisch auch: Mist) versteht man Reste, die bei der Zubereitung oder Herstellung von etwas entstehen (Überrest) im festen Zustand, was Flüssigkeiten und Gase in Behältern einschließt. Chemische Rückstände werden auch als Abfallstoffe bezeichnet.

Was hat denn Hello Games schönes hergestellt von dem No Mans Sky der Rest/Müll ist? 🙂

Ninja Above

Du hast das Spiel nicht verstanden, es ist kein MMO, meinmmo berichtet darüber weil die auch Geld verdienen müssen und interesse besteht

doctoreholiday

Du hast das Spiel wohl noch nicht richtig gespielt. Es stürzt permanent ab. Und selbst beim Speichern durch Betreten/Verlassen des Raumschiffes stürzt es ab. SaveGames laden…Absturz. Warp … Absturz usw.
DAS ist keine Zulassung für Release wert.

groovy666

mhmm merkwürdig das du da so mit Problemen zu kämpfen hast… läuft bei mir eigentlich immer stabil – geschätzt in den etwa 30h die ich gespielt hab 4-5 abstürze… eigentlich alle immer beim warpen

Berni

Komisch. 30h kein einziger Absturz. Hmm ein Fall für Galileo Mystery.

Ninja Above

permanent würde ich jetzt nicht sagen, höchstens ein mal alle 3h und das ist nicht schlimm wenn man oft speichert

Ninja Above

bisschen wenig respekt für so viel arbeit, 9,95? Ernsthaft? Mag sein, dass 60€ zu viel ist aber weniger als 9,95€, das ist einfach nur eine Frechheit von jemandem der wohl zu oft von den bösen Weltraum piraten erwischt wurde und sich jetzt ausheulen muss 😀
Und einfach im Intro 100 Fehler zu zeigen dafür aber 1000000000 nicht fehler zu ignorieren (eigentlich mehr) ist erbärmlich ich spiel 20h und hatte nicht einen solchen Fehler wo alles durch die Gegend geglitcht ist

Robert Hatkeinenamen

Also Abstürze hatte ich gar keine auf PC(16GB RAM) aber ich musste erstmal lernen das man nicht aus dem Game Tabben kann mit Fullscreen Einstellung.

Robert Hatkeinenamen

Ich fliege also nun von Planet zu Planet und baue/ernte überall das gleiche Zeug ab damit ich von Planet zu Planet fliegen kann.

Kommt noch etwas anderes als abbauen, aufladen/reparieren, Pläne finden, herstellen und zwischendurch immer wieder die gleichen Locations finden?

Hab jetz 2 Tage gespielt und keine Lust mehr das Spiel an zu machen weil es einfach extrem langweilig ist irgendwie. Fliege ich jetzt von dem Planeten runter? Neee ich könnte noch 54 Landekapslen finden oder 12 Fabriken…

Wo sind die richtigen Missionen? Wer bin ich? Was zur Hölle mache ich hier?

Bis jetzt ähneln sich die Planeten auch extrem rein von der Optik her. Der Anzug kann ja alles irgendwie ausgleichen…also selbst sehr heisse oder extrem kalte Planeten sind nicht weiter gefährlich…auf allen laufen auch relativ ähnliche Viecher rum. Ich hab mir das ganze irgendwie etwas anders vorgestellt.

Stealthfuel

Traurig, aber wahr. Nachdem ich jetzt ca. 30h gespielt habe, kann ich mich dem nur anschließen, irgendwie isses ja schon ein tolles Spiel, aber es wird einfach so schnell eintönig und ich gehöre eigentlich zu der Sorte, die sich an so Entdeckerspielen monatelang ergötzen können, aber hier wurde einfach nur zu viel gehypt und ich habe mich echt mal mithypen lassen, hoffe da kommt bald interessanter Content, damit mir das nicht einstaubt, allein ein echter Multiplayer würde schon vieles bewirken.
Fazit: Echt keine 60€ zur Zeit Wert, da sich der Spielablauf nach einigen Stunden einfach nur noch wiederholt, das einzigste was mich grad daran hält ist, dass ich ein Schiff mit den Max. Slots haben will und meinen Anzug voll geupgradet haben will.

Robert Hatkeinenamen

Da fällt mir noch ein…schon krass das die Schwerkraft auf jedem Planeten gleich ist…ich glaube die sind auch alle genau gleich groß oder? Das würde die identische Schwerkraft wieder erklären.

Sucoon

schau mal bei elite dangerous rein, eventuell ist das was, planetary landing gibts aber aktuell nur auf planeten ohne athmosphäre

doctoreholiday

Wollte gerade für 15 Minuten kurz warpen und Schwarze Löcher durchfliegen…zack…wieder Fehler aufgetreten! Unspielbar, das Ganze!

Vallo

Da bin ich ja mal gespannt was bei raus kommen wird. Gestern zumindest ein schwarzes Loch entdeckt auf einen System das von jemanden „das gefällt deiner Mutter auch“ hieß. Ein wenig lachen musste ich zwar schon, aber unpassend für so ein setting.

Ansonsten würde es mir reichen die Performance zu verbessern. Kann am Tag 3-6 mal das Spiel neu starten weil es einfach abstürzt.

Spoilern will ich auch nicht, aber vom Zentrum war ich mehr als enttäuscht.

Ninja Above

basen werdens sicher nicht, das würde keinen Sinn machen ^^
Deshalb setzt ich alle Hoffnungen auf Frachter, in die man mit seinem Schiff rein fliegen kann, die selbst warp sprünge machen können und jede menge Zeug transportieren, innenraum gestaltung wär natürlich auch schön.

Haui

Basen sollen es aber werden 😉 … siehe hier weiter unten http://www.no-mans-sky.com/

Ninja Above

ja hast recht, naja ich freu mich mehr auf die Frachter ^^

Bear NoFear

Da man sich nicht selbst sehen kann, also bspw. nicht einmal die eigenen Füße beim Hinabschauen, und die Animationen generell sehr einfach gehalten sind, glaube ich nicht, dass man sichtbare und animinierte Spielerfiguren auf Lager hat.

doctoreholiday

Das Spiel stürzt permanent ab bei Warp-Sprüngen, Schwarzen Löchern und beim Laden von SaveGames! Miese Performance!
Wo sind manche Technologien hin? Am Automaten Warpantrieb Tau gezogen, aber ist im Anschluss nicht in der Liste der zu entwickelnden Technologien! Zweimal (per SaveGame) getestet. Und das obwohl ich Sigma schon drin habe.
Habe nun den Atlas-Weg fertig (10 Atlas-Steine abgegeben) und „Stern erschaffen“ ausgewählt. Was ist passiert? – Nichts!! Großes Kino. Da freu ich mich ja schon auf das Zentrum der Galaxie 😉
Wovon hängt es ab, dass eine Anomalie mit Beavis und Butthead (Polo und Nala?) angezeigt wird. Folgt das einer Regel?
Ich habe 170k Meilen bis zur Galaxis, beim Durchfliegen schwarzer Löcher lege ich teilweise mehr als 100k zurück. Bin aber danach noch immer nicht näher am Zentrum…kann mich da einer aufklären?

Lars Dathe (Leo86LE)

Wenn du dAs spiel bei steam gekauft hast, geh auf eigenschaften vom spiel und wähle betas. Dort gib den code ein: 3xperimental ein und du kannst die beta des aktuellen patches spielen.

Hat bei mit extrem gut geholfen

doctoreholiday

PS4….

Ninja Above

habs inzwischen aufgegeben zum zentrum kommen zu wollen 😉 versuch erstmal mit der hyperraum karte da hin zu fliegen im freiflug modus, nach 10 minuten hab ichs abgebrochen, ich hatte nichtmal 10% des Weges geschafft und das nur auf der Minikarte. Ich versuch jetzt einfach möglichst reich zu werden 😀

El Duderino

Popo und Arsch kommen glaub ich zufällig. Mit den schwarzen Löcher verstehe ich auch nicht. Mir wurden schon mal 700k angezeigt, am Ende waren es 2k.
Wenn ich mit drei Warp Antrieben max 1600 zurück legen kann bin ich trotzdem nur max 1000 dichter dran. Bei mir wären es auf normalen Wege noch min. 100 Sprünge.
Schwarze Löcher bringen irgendwie wenig, dafür geht häufig was kaputt :).

Dumblerohr

Das denk ich mir auch… Ne sechsstellige Zahl an LJ zurückgelegt aber nur paar hundert LJ näher am Zentrum… Egal ich hab noch 5900 LJ grob. Das ziehe ich jetzt durch. Wenn man einfach zweimal hintereinander warpen könnte ohne Absturz -.-

Dave

Hab schon umheimlich viele schwebende Steine gesehen. Außerdem werde ich beim Startvorgang manchmal bis in den Weltraum katapultiert, obwohl ich doch nur die 500m bis zum nächsten ? schlendern wollte. Unschön finde ich auch, wie sich die Oberfläche beim Anflug „materialisiert“.
Über die Performance kann ich mich nicht beklagen.

Ninja Above

die schwebenden Steine sollen offensichtlich schweben sonst wär nicht der ganze Planet davon übersäht und sie hätten nicht so eine runde form unten

Dave

aber ergibt das ganze auch physikalisch irgend einen Sinn? Zumal sogar Goldklumpen schweben können. Das soll man mir mal erklären

Haui

… dass man einige Personen sehr glücklich machen wird mit einem neuen Patch…

gekonnte Marketingphrasen, um die Leute neugierig bei der Stange zu halten

PetraVenjIsHot

Haben sich nicht letztens zwei Spieler getroffen?

Haui

nein, es ist nicht möglich

Guest

Sicher? Gibt es dazu irgendwelche Quellen oder nähere Infos? Die Story interessiert mich ziemlich

Haui

100% sicher, wird mittlerweile überall erwähnt. Bei Steam steht auch „Einzelspieler“. Nur die Namen der Planeten und Stationen werden übermittelt. MEHR NICHT!
Hier wurde einfach frech gelogen, um Absatz zu machen.

Garate

naja, sagen wir es mal so…. die konnten sich nicht sehen =D

groovy666

Grade hab ich wohl auch mit nem Bug zu kämpfen – dem „extremes überleben bug“… hoffe da wird auch dran geschraubt, das sich die einzelnen Planeten (wieder) summieren und nicht immer von vorne gestartet wird…

hab ne Anomalie gefunden und Polo will mir die Belohnung nicht geben weil ich den Meilenstein bei „Extremes Überleben“ eben noch nicht auf Stufe 3 hab -> also auf zu nem Planeten mit „extremen Bedingungen“ (ja es war rot bei Anflug und es steht auch extreme da) und dort ein bisschen rumgefarmt – aber es ändert sich rein gar nix am Fortschritt (steht bei 1,8 sol)…

möglicherweise ist mein Fehler das ich immer wieder ins Schiff einsteige (ich flieg aber nicht weg) um das schild aufzuladen?!?!

werde das heute nochmal intensiv testen – aber finde es bescheuert wie es aktuell ist….

El Duderino

Du musst jetzt erst 1.8 Sol auf einem extremen Planeten verbringen ehe der Zähler weiter läuft. Ins Schiff zum Speichern darfst du, nur nicht drin sitzen bleiben. In Höhlen und auch Unterschlüpfen zählt es auch.
Ich habe mir gestern die Trophäe geholt, siehe Bild^^. Anders sehe ich da derzeit schwarz, weil man im Grunde ca. 8 Std am Stück auf einem Planeten bleiben muss um den Meilenstein abzuschließen. Nur nicht vergessen alle paar Std die Lebenserhaltung zu füttern, wer stirbt darf von vorne anfangen ^^.

groovy666

Danke für die Tipps und Hinweise – hab mittlerweile auch schon recherchiert – die Gummiring Technik braucht man aber nicht, stehen bleiben geht doch auch oder?

ich würde aber eh nebenher auch viel farmen (ist mein bisher bester radonx planet) und jede menge zink pflanzen sind auch da – also kann ich schild hoch halten… naja wie gesagt mal gucken heute abend…

und nochmal – finde es bescheuert wie es aktuell ist…. :/

SP1ELER01

Du kannst dir aber auch Schildplatten und Co herstellen, dass kostet dann keine wertvollen Metalle!

Dumblerohr

Ich dachte unten links muss immer „extrem“ stehen und das ist ja nicht der Fall in Gebäuden oder Höhlen…hmm

El Duderino

Definitiv nein. Ich stand gestern acht Std. In einer Höhle und der Timer lief weiter.

Dumblerohr

Ah kaykay Dank dir. Heisser Controller btw ^^

chevio

Irgendwie mag ich sone Aussagen wie “ wird Spieler sehr glücklich machen“ im DeeJ-Stil echt nicht mehr gerne hören. Die sollen sagen, was Sache ist und man freut sich oder man freut sich nicht.

Trotzem bin ich halt gespant was kommt =P

Zerberus

Mir würde es ja reichen, wenn das Spiel technisch annähernd Final Niveau erreichen würde.

Dazu ne Steuerung die dem PC was angemessener ist, und ich wäre erst einmal zufrieden.

VoidX86

Was ist an der Steuerung auszusetzen? Oo
Es liegt doch an Dir was du daraus machst, keiner zwingt dich mit der Standard zu spielen.
Einzige Manko was ich hab ist Joystick unterstützung, weil es damit sehr schwammig ist im Schiff. Und das so echt kein Spaß macht, daher wieder auf Pad.
Allgemein habe ich irgendwie nicht so viele Probleme wie hier alle schreiben. Meine Performance passt. Wenn ich das Game starte ruckelt es 1 2 mal und das wars. Alles flüssig….

Zerberus

Diese vereinfachte Konsolensteuerung beim Raumschiff. Rollen und mit der Maus hoch und runter…das wars… Das fliegen ist so einfach öde.
Zumal die Steuerung wie du schon beim Joystick festgestellt hast,auch bei Tastatur und Maus einfach schwammig und unpräzise ist.

Ninja Above

und was soll da bitte noch so viel mehr sein als in 3 Achsen lenken und das schiff kippen?

Zerberus

Horizontal/Vertikalschub, dementsprechend einen steileren Anstellungswinkel des Raumschiffes etc.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

46
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x