Mit diesen neuen Games wird Final Fantasy XIV sein Kasino aufpeppen

Mit dem nächsten Content-Update 4.5 „Requiem for Heroes“ bringt Final Fantasy XIV neue Mini-Games für das Kasino Gold Saucer. Mahjong und Air Force One werden auch den Spielern mit Test-Accounts frei zur Verfügung stehen. 

Was gibt’s Neues bei FFXIV? Mit dem Patch 4.5 am 8. Januar wird neuer Content zu Final Fantasy XIVkommen. Neben neuer Story, Raids, Dungeons und anderen Inhalten, gehören dazu auch zwei neue Mini-Spiele im Gold-Saucer-Kasino:

  • Doma Mahjong
  • Air Force One

Und beide sind auch für Spieler verfügbar, die nur die kostenlose Test-Version von FFXIV besitzen.

Wie funktioniert Doma Mahjong? Das Mini-Game ist auf vier Spieler ausgelegt. Die Spieler können sich dabei ganz normal über die Inhaltssuche für ein Match anmelden, wie auch bei anderen instanzierten Inhalten. Man kann dabei entweder mit zufälligen Leuten zusammen spielen oder sich direkt zusammen mit drei Freunden anmelden.

Die Spielregeln funktionieren wie beim klassischen japanischem Mahjong. Wenn ihr keine Ahnung von Mahjong habt, ist es auch nicht schlimm. Es wird Trainingsspiele geben. Sie werden die Regeln ausführlich erklären.

final fantasy xiv mahjong

Jeder Spieler wird außerdem ein Mahjong-Rating erhalten. Es beginnt bei 1500 Punkten und wird je nach Ausgang eines kompetitiven Matches steigen oder sinken. Man fängt mit dem Rang „Novice“ an und arbeitet sich hoch.

Es wird aber auch möglich sein, gegen NPCs zu spielen. Bei NPCs wird es drei verschiedene Schwierigkeits-Level geben, für Anfänger, Erfahrene und Profis.

Die Mahjong-Steine werden zwei unterschiedliche Designs haben: Klassisches Mahjong und Steine mit Bildern der Charaktere aus Doma.

final fantasy xiv mahjong tisch

Bei dem Mini-Game handelt es sich um ein kleines Spaß-Projekt der Entwickler von FFXIV. Sie haben nebenbei als ein Hobby über eine längere Zeitspanne daran gearbeitet und spielen es gerne in den Pausen.

Wie funktioniert Air Force One? Das zweite neue Mini-Game ist ein Rail Shooter. Bei Air Force One fliegt der Spielercharakter in einer Art „Gondel“ durch den Gold Saucer und kann dabei verschiedene Ziele abschießen.

final fantasy xiv air force one mini game

Je nach Ziel erhält man unterschiedliche Menge von Punkten und auf halber Strecke kommt man in eine Bonus-Runde. Aber die Spieler müssen aufpassen und die Bomber-Ziele nicht angreifen, sonst gibt es Punktabzug.

Es wird verschiedene Strecken für Air Force One durch den Gold Sauer geben. Welche man erhält, ist zufällig. Wie das Ganze in Action aussieht, könnt ihr euch hier anschauen:

Um den Spielern die neuen Aktivitäten im Gold Saucer schmackhafter zu machen, kommen auch neue Belohnungen in den MGP-Shop des Kasinos. Eines davon hat der Direktor Yoshida bereits im letzten Live-Stream vorgeführt:

Einige der neuen Belohnungen werden mehr als die aktuell teuersten Gegenstände im MGP-Shop kosten.

Den Trailer zum Patch 4.5 gibt es hier:

Final Fantasy XIV: Seht hier den dramatischen Trailer zum Patch 4.5

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.