Monster Hunter World: Fans hätten Aloy lieber als Skin, nicht als Rüstung

Die Community von Monster Hunter World beschäftigt gerade eine kosmetische Frage. Es geht um bestimmte Rüstungen mit eigenen Statistiken, die Jäger aus Events erhalten können. Rüstungen wie Aloy oder Ryu hätten viele einfach lieber als Skins gehabt.

In Monster Hunter World gibt es eine Rotation von Event-Quests. Hier erhalten Jäger neue Herausforderungen und verschiedene Belohnungen. Es gibt einige Event-Quests mit denen Jäger spezielle Rüstungen verdienen können, die das Aussehen des Charakters ändern. Dabei handelt es sich um Figuren aus anderen Video-Spielen.

Bisher gab es aus anderen Titeln die Charaktere:

Viele Jäger aus der Community haben jedoch ein Problem mit diesen Rüstungen.

Ryu-Monster-Hunter-World

Die Event-Rüstungen haben festgelegte Statuswerte und Skills

Die Rüstungen sind tatsächlich vollwertige Jäger-Sets mit ihren eigenen Werten und Skills. Genau das, finden viele Jäger einfach nur schade. Denn sie hatten sich schon gefreut, wie Aloy oder Ryu auszusehen und damit auf die Jagd zu gehen.

Dadurch, dass die Rüstungen aber ihre eigenen Statistiken haben, sind sie für einige Jäger unbrauchbar. Die Werte der Rüstungen passen entweder nicht zu ihren Vorlieben für einen Build oder sind vor allem im Endgame schlichtweg zu schwach.

So besitzt die Rüstung von Aloy zwar Resistenzen gegen jedes Element im Spiel und die Verteidigung ist solide. Jedoch reicht das nicht aus, um gegen die anderen Endgame Rüstungs-Sets anzukommen.

Rüstungen haben in Monster Hunter World außerdem Skills, die nützlich für verschiedene Builds oder Quests sein können. Die Skills von Aloys Rüstung passen perfekt zu ihrem Charakter und geben Ihr etwa einen Vorteil beim Schleichen oder Spuren lesen. Krit- oder Angriffs-Boosts fehlen jedoch und gerade die sind gegen starke Monster wichtig.

Hinzu kommt, dass die Rüstungen komplette Sets sind und nicht frei kombinierbar mit anderen Rüstungsteilen.

monster hunter world aloy rüstung

Fans wünschten, die Rüstungen wären Skins ohne Werte

Die Rüstung von Aloy steht hier nur exemplarisch für ein Problem, dass die Community hat. Denn auch für Ryu aus Streetfighter V trifft dieses Problem zu. Genauso gibt es derzeit eine Event-Quest in Monster Hunter World, mit der Jäger einen Helm basteln können, der aussieht wie ein Wackelwurm. Und auch dieser ist wieder ein Rüstungsteil mit Statuswerten und eigenem Skill.

Unser Leser Kokolores, griff das Problem in den Kommentaren in unserem Beitrag zum Wackelwurm-Kopf auf: „Ich versteh nur nicht, wieso die keine Skins machen, die man auf sein Gear anwenden kann. Ist ja alles schön und gut, aber macht halt echt kaum Sinn, sowas anzulegen. Hab jetzt auch Ryu und Aloy, aber wofür, weiß ich noch nicht. Wenn man’s auf sein aktuelles Gear packen könnte, ja dann wäre sowas toll.“

Solche und ähnliche Aussagen, wie von Kokolores sind auch auf Reddit und sozialen Medien zu finden.

In der Facebook-Gruppe von Mein-MMO zu Monster Hunter World startete ich eine kleine Umfrage zu den Rüstungen. Auch hier ging die Tendenz schnell in die Richtung, dass die Jäger lieber Skins, anstelle von Sets hätten.

Unbenannt

Es gibt auch ein paar Gegenstimmen, die aber eher in der Minderheit zu sein scheinen. Diese Stimmen behaupten, dass es besser mit den Statuswerten sei, da sonst zu viele mit den Rüstungen umherlaufen würden und jeder gleich aussähe.

Was ist Eure Meinung zu dieser Debatte? Fändet Ihr es besser, wenn die besonderen Event-Rüstungen einfach Skins wären?


Der Wackelwurm mag vielleicht kein Skin sein, sieht aber trotzdem super ulkig aus. Wie Ihr an den Wackelwurm-Kopf kommt, verraten wir hier.

Quelle(n): reddit, Gamepro
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

46
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jason
Jason
2 Jahre zuvor

Ich finds besser wenn es skins geben würde smile

Derian
Derian
2 Jahre zuvor

Also ich hätte allgemein in Monster Hunter ein Transmogfeature sehr begrüßt. Nie wieder wie ein Affe umherlaufen.

oklolmann
oklolmann
1 Jahr zuvor

Dann läuft jeder fast gleich rum… so wie in WoW und den ganzen anderen Kackspielen auch, wo die Entwickler null bock auf Itemgestaltung haben und daher einfach Transmogfeatures anbieten.
Mehr sinnvolle Sets, oder gar keine Sets, wären die bessere Lösung um der Vielfalt keinen Schlag zu verpassen.

XXLmonsterhunter
XXLmonsterhunter
2 Jahre zuvor

Würde es auch blöd finden wenn es Skins wären, denn dann gäbe es zu viel ryu und aloy Hunter, dass würde die Atmosphäre komplett zerstören.

Bazelgeuse
Bazelgeuse
2 Jahre zuvor

Eine Abstimmung bei Facebook?
2013 hat über Analaogtelefon angerufen und möchte seine Medienkompetenz zurück

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Das Witzmuster mit „x hat angerufen und möchte y zurück“ hab ich das erste Mal in Seinfeld gehört. Der Gag ist also mindestens 20 Jahre alt.

Der ist denkbar ungeeignet, um sich damit über „Ihr seid nicht am Puls der Zeit“ lustig zu machen.

Bazelgeuse
Bazelgeuse
2 Jahre zuvor

Denk noch mal bisschen drüber nach, Gerd. Poste die Ergebnisse deiner linguistischen Analyse dann unbedingt bei Myspace und in die mein-MMO-Gruppe bei StudiVZ

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Die FB-Gruppe bei MHW hat 9000 Leute.

FB hat sicher Probleme, weil die Teenager rausfallen, aber für uns ist das eine vernünftige Möglichkeit, potentielle Leser zu erreichen. Wenn du da tolle Alternative kennst, die wir untersuchen sollen, hören wir gerne zu.

„Linguistische Analyse“ -> Ich hab halt Seinfeld gesehen.

https://www.youtube.com/wat

Koronus
Koronus
2 Jahre zuvor

Reddit? Oder Werbung für eine Discordgruppe auf Reddit?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Discord haben wir schon überlegt, jo. Das wär vielleicht eine Richtung, in die wir gehen könnten.

Reddit haben wir uns noch nicht mit beschäftigt. Sollten wir vielleicht mal. Danke für die Anregung.

Aktuell planen wir langfristig die Community-Funktionen hier auf der Seite deutlich auszubauen. Vielleicht wird das eine gute Lösung. Ist auf jeden Fall was, das wir im Auge haben.

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor

Danke für den Lacher. grin
Ein Kommentar ganz nach meinem Geschmack.
https://uploads.disquscdn.c

Leya
Leya
2 Jahre zuvor

Ich wollte ja auf Snapchat fragen. Aber wenn Kylie Jenner das nicht mehr benutzt, mach ich es auch nicht mehr >:(

Direwolf
Direwolf
2 Jahre zuvor

Ryu und Aloy sind PS exklusiv, oder?
Dann interessiert mich diese ganze Diskussion als Xbox Spieler noch weniger.
Is doch in vielen Spielen so, dass Promo- und Eventrüstungen nicht Endgame tauglich sind.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Aloy ja, Ryu soll wohl später auf der XBox erscheinen

Kelasar
Kelasar
2 Jahre zuvor

Gehöre ich grundsätzlich zu einer verschwindenden Minderheit, wenn mich solche Skins (ob als Rüstung oder skin) so ganz allgemein schon stören?
Mir verhagelt das total die Stimmung des Spiels, wenn da son Clown aus Streetfighter rumläuft. Aloy passt da vom setting noch hin und das wäre dann auch völlig ok. Allein dieser neue Wabbelkopf-Helm…. ich würd den nichmal aufsetzen wenn es DAS best in slot item überhaupt wäre.

Kurz gesagt. Wenn schon, dann solche Sachen lieber als Rüstung, die dann eh keiner trägt, weils bessere gibt ????

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Naja, aber die Wackelwürmer gibt es ja immerhin. Das finde Ich schon recht witzig; auch wenn Ich ihn selbst niemals tragen würde

oklolmann
oklolmann
1 Jahr zuvor

Skins waren mal eine nette Idee, die sich leider, auch meiner Meinung nach, nicht bewährt hat, denn jeder möchte Style haben und die Geschmäcker sind diesbezüglich meistens sehr ähnlich.
Ergo sieht jeder hinterher ähnlich aus.
Path of Exile ist so ein Paradebeispiel… jeder holt sich die gleichen Flügel, die gleichen Skins und kombiniert sich fast immer gleich.
Genau deswegen habe ich aufgehört PoE zu spielen.
Black Desert ist noch schlimmer… im Spiel findet man fast ausschließlich langweilige und hässliche Items und es werden sich immer die gleichen 3 Kostüme geholt… je nach Klasse gibt es auch weniger Optionen, weil die meisten zu hässlich sind.

Meine Lösung wäre Sets komplett aus Spielen zu verbannen und das Skinfeature auf ein Färbefeature zu reduzieren, sodass man seine Rüstung schon etwas anpassen kann, aber trotzdem nicht jeder gleich aussieht, weil nicht jeder den gleichen Spielstil hat und nicht jeder zB die Farbe Blau mag.
Viele mögen schwarz, aber das ist mittlerweile auch schon so sehr standard, dass viele sich einen eigenen Stil suchen.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

1. Finde es schade das es generell nicht mehr Skins gibt. Wer hat nicht n Set zusammen gebaut, wo man rumläuft wie n Clown?!

2. Man hätte hier doch einfach beides anbieten können; sowohl die Rüstung als auch separat als Skin

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor

„1. Finde es schade das es generell nicht mehr Skins gibt. Wer hat nicht n Set zusammen gebaut, wo man rumläuft wie n Clown?!“

Ich! Legiana Set komplett von Kopf bis Fuß.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Legiana Set habe Ich auch; die Verteidigung ist mir nur etwas zu gering. Aber wenn Ich was farmen will nehme Ich sie immer gern mit.

Aber n Kollege hat z.B. ne Rüstung für n Bogen und das sieht so dermaßen scheiße aus das er nun den Samurai Skin trägt wink

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor

Ich kann ausweichen da kann man auch mal weniger Verteidung haben. ????
Bei Rüstungen bin ich eher konservativ „Set ist Set“. Da mische ich dann nichts bunt durch. Auch wenn es dann vielleicht nicht der perfekte Build ist. Aber ich seh cool aus. ????

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ich kann auch ausweichen razz
Und den Set Gedanken trage Ich eigentlich auch vollkommen mit. Aber bei einigen Builds kannst du nur durch das mischen das Maximum herausholen->siehe Bogen Build. Ich habe da für mich aber einen guten Mittelweg gefunden; Ich versuche das Maximum heraus zu holen und nicht wie der letzte Depp dabei auszusehen wink

GameFreakSeba
2 Jahre zuvor

Amen !!!

Lamthy
Lamthy
2 Jahre zuvor

Kannst ja die Verteidigung verbessern … grin

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Wird trotzdem nie so stark wie ein verbesserte Seltenheit 8 Set

Lamthy
Lamthy
2 Jahre zuvor

Naja, ich muss leider sagen das der unterschied zwischem nem voll verbesserten rar6 und rar8 allerhöchsten 10 Verteidigung liegen … Und die Differenz ist wirklich unwichtig …

Foxx382
Foxx382
2 Jahre zuvor

Ich…Nergigante Set + Dragonkings Eyepatch.

oklolmann
oklolmann
1 Jahr zuvor

Auch wenns 6 Monate her ist:
Das Färbefeature ist sehr zu empfehlen.

Marc Droste
Marc Droste
2 Jahre zuvor

Ich finde die sollten dabei bleiben das es ne eigne Rüstung ist. Und hört auf rum zu jammer es war ja schon immer so. Und früher hat sich auch keiner beschwerd. Und hat trotzdem mario kostüme usw. gesammelt.

Tomas Stefani
Tomas Stefani
2 Jahre zuvor

Liebe Leya. Macht ihr mal auch einmal Build vorschläge zu MHW. mfg.

Leya
Leya
2 Jahre zuvor

Huhu Tomas. Keine schlechte Idee, ich schau mal, was sich machen lässt smile

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Würde Ich von absehen; weil es zu viele unzählige Kombinationen gibt und schlichtweg jeder anders spielt. Bei meinem Bogen Set z.B. habe Ich die Nerdgigant Brust an, weil Ich die Ausdauerholung sehr praktisch finde. Andere nehmen hier vllt nochmal Kritischer Blick oder Kritischer Boost

Lamthy
Lamthy
2 Jahre zuvor

Naja ist ja dann wohl auch eher für Leute gedacht, welche ein evtl. ein paar schubser in die Richtige richtung brauchen grin
Jeder der sich etwas damit beschäftigt baut sich seine sets sowieso selbst grin

oklolmann
oklolmann
1 Jahr zuvor

Normalertweise sehe ich es genauso wie du, aber ich finde Monster Hunter so demraßen speziell, dass man hier wirklich seinen eigenen Spielstil komplett ausleben kann.
Das heißt: Guides zu Fähigkeiten und Dropchancen finde ich wesentlich hilfreicher, aber dazu gibt es ja hier und da schon was.

Ich habe versucht diverse Youtubebuilds nachzubauen, aber diese Builds waren zum Teil so extrem schlecht… es gibt sogar Videos davon wie jemand dann einen Boss legt und er immer wieder sagt „ok, das war jetzt ein bisschen Glück“, weil er schon wieder gestunnt wurde, aber sein Build komplett Glaskanone ist und er absolut gegen gar nix geschützt ist.
Habs nachgebaut und beim Spielen mich sofort wie ein Idiot gefühlt, eil jeder Scheiß stunnt, oder sonst wie mich beeinträchtigt. Aber ist ja jedem selbst überlassen.
So war meine Erfahrung in MHW bzgl Builds.

Nora mon
Nora mon
2 Jahre zuvor

Streicht doch gleich das Monster Hunter aus dem Namen wenn alles geändert werden soll was schon immer in jedem Teil der Reihe normal war

Kokolores
Kokolores
2 Jahre zuvor

Aber genau durch diese Änderungen is es doch auch erfolgreich wie nie.. Ob es dem ein oder anderen passt is was anderes, aber is fakt.
Das um was es hier geht is doch in keinster weiße spielrelevant find ich.Nur nice to have smile

Nora mon
Nora mon
2 Jahre zuvor

Das dieser Teil erfolgreicher ist als alle vorher liegt eher daran das endlich mal die Mainsteamkonsolen verwendet wurden und nicht weil es ein paar Änderungen gab.
Wenn jetzt aber jeder kleine Teil der Spiele für den mainsteam zurechtgerückt wird spielt es schnell keiner mehr.

Kokolores
Kokolores
2 Jahre zuvor

Ja und das es deutlich Einsteigerfreundlicher ist als alle anderen Teile.
Wie schon mal gesagt, das Spiel ist Klasse und viel gibts nicht zu ändern nur paar so Kleinigkeiten und das ist halt meine Meinung zu.

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Einsteigerfreundlicher mit Sicherheit; kann Ich mir vorstellen. Hab die anderen Teile nie gespielt, aber viele Dinge werden in MHW dennoch nicht oder nur wenig erklärt. Mir gefällt sowas; da wird man als Gamer noch gefordert

Lamthy
Lamthy
2 Jahre zuvor

Nein, bitte nicht … Will nicht nur noch mit Aloys und Ryus im Multiplayer spielen

Kokolores
Kokolores
2 Jahre zuvor

An sowas glaub ich nicht.. Is wie in allen Spielen, erstmal wills jeder haben dann ziehts jeder an und am Ende landen die meisten eh wieder bei ihren selbst erstellten Sets.
Skins geben in meinen Augen auch viel mehr Anreiz nen Set zu erstellen.
Mir gefällt das Set von Vaal-Hazak sehr gut aber passt mir von den Werten und allem nicht.
Wäre es möglich nach dem herstellen auch den Skin zu nutzen würde ichs sehr gerne farmen.
Auch das mit den Faben find ich ein wenig blöd,jammern auf hohem Niveau, aber Rüstung ganz Färben wäre auch toll gewesen.
Ich finde das Spiel Klasse, das steht auser Frage,nur so Kleinigkeiten finde ich könnte man verbessern.

oklolmann
oklolmann
1 Jahr zuvor

Beispielsweise in Path of Exile sieht fast jeder gleich aus, sobald er viel Geld in Skins investiert hat.
Manche Features hören sich einfach nur toll an, aber schaden mehr als sie nützen.

Ich frage mich halt warum es überhaupt diesen Samuraiskin gibt… der sieht nicht nur komplett beschissen aus, sondern er scheint der einzige Skin zu sein, den es überhaupt gibt. grin

Lilith
Lilith
2 Jahre zuvor

Skins sind besser keine Frage. Aber wird CC das machen ? Eher nicht denke ich, leider

Deathi
Deathi
2 Jahre zuvor

Mir wäre es eigentlich egal.. hab mich mit dem Aussehen verschiedener gemischter Rüstungen abgefunden, irgendwann ist die Samurai nämlich langweilig. Da ich im Moment beinahe ausschließlich mit Lanze unterwegs bin und die Vaal Hazak Rüstung recht schick ist, stört es noch weniger smile

Nochmal OT: hab auf Xbox immer noch Probleme mit dem MM, mal hält die Verbindung 1-3 quests, dann werd ich mal direkt wieder getrennt, oder schon bei der Vorbereitung der quest gekickt.. gibt’s da Infos ob capcom nochmal was macht/dran arbeitet?

Koronus
Koronus
2 Jahre zuvor

Sollen eigene Rüstungen sein. Monster Hunter ist abgesehen von Generations genau wie WoW Classic realistisch da wie du aussiehst bestimmt wer und was du bist. Färben ist für mich das höchste der Gefühle aber andere Skins oder wie WoW sagt Transmog ist eine Rüstung anders aussehen lassen als sie eigentlich ist. Bislang ist es in MH so, wenn du jemanden triffst und du gut genug bist, erkennst du sofort an der Rüstung was er drauf hat. Außerdem ist MH nicht einfach so wusch wusch und deine Rüstung könnte ganz leicht aussehen aber eine schwere Rüstung sein.

Italoipo
Italoipo
2 Jahre zuvor

Nein danke lieber als rüstung. Wenn es ein skin wäre würden dann so gut wie all damit rumlaufen (jedenfalls ne zeit lang) so zumindest ist es auch gleich ne kleine herausforderung damit zu spielen. Ich mag fertig skins nicht. Und wenn dann wie das samurai wo man einzenlne teile auswählen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.