So funktioniert der Multiplayer in Monster Hunter World: Video-Guide

Capcom veröffentlichte einen Video-Guide, der den Multiplayer von Monster Hunter World erklärt. Hier erfahrt Ihr mehr, über die neuen Global-Server, dem Drop-In-System oder der Suche nach anderen Spielern.

Monster Hunter World kann alleine gespielt werden, macht aber in der Gruppe besonders viel Spaß. Der Mehrspieler-Modus funktioniert in World etwas anders, als in vorherigen Teilen.

Früher gab es eine strikte Trennung zwischen Singleplayer-Quests und Multiplayer-Quests. Die Singleplayer-Inhalte führten die Spieler durch die Kampagne des jeweiligen Titels. Diese Trennung wird in Monster Hunter World aufgehoben: Alle Missionen können online im Mehrspieler-Modus, mit einer Gruppe von bis zu 4 Jägern, abgeschlossen werden. 

In diesem Video von Capcom, wird der Multiplayer in Monster Hunter World näher beleuchtet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Hier werden Euch alle Möglichkeiten im Detail erklärt: Monster Hunter World Multiplayer-Guide: So spielt Ihr mit anderen im Coop

Der Multiplayer von Monster Hunter World

Die wichtigsten Infos aus dem Video zusammengefasst:

  • Alle Quests können mit bis zu 4 Spielern gemeinsam abgeschlossen werden
  • Es gibt eine Spielersuche-Funktion
  • Neue Global-Server sorgen dafür, dass weltweit zusammen gespielt werden kann. Hier in Deutschland kann man also auch mit Spielern aus Japan zusammen auf die Jagd gehen. Das gab es in Monster Hunter noch nie.
  • Es gibt in der Suchfunktion einen Sprachfilter. Benutzt man den Filter, trifft man nur auf Spieler, die die gewählte Sprache sprechen.
  • Über einen neuen Online-Drop-In-Modus können Spieler jederzeit einer laufenden Quest beitreten. Wer im Singleplayer eine Quest startet, kann einen Hilferuf aussenden. Andere Spieler dürfen dann der Quest ohne Ladezeiten beitreten.

Was ist Monster Hunter World? – Infos für Einsteiger und neue Spieler

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dismoeyy

Noch hat mich ein release so in Wallung gebracht! Hunters Unite!

Torte

Ich hoffe, dass man im fertigen Spiel über die Party beitreten kann, oder zumindest Freunde einladen kann während man sich auf eine quest vorbereitet. Mit den Codes die man im Moment immer zum joinen eingibt ist es echt anstrengend. Weißt du da vielleicht schon mehr drüber?

ChaosZar

Wird man auch in Zukunft diese elend langen Codes teilen müssen, wenn man mit freunden spielt?

Lamthy

Übrigens hat der Pukei Pukei ne stark erhöhte spawnrate und der Kula Ya-ku kann auch im Wildspire auftauchen ^^

Leya

Die versuch ich gleich mal zu packen! Den Pukei Pukei finde ich so klasse 😀

Lamthy

Der Kula Ya-Ku ist vom Schwierigkeitsgrad her leider sogar noch unter dem Großen Jagras zu setzen, aber der ist auch ziemlich drollig ^-^

Bin heute auch endlich dazu gekommen diablos zu schnetzeln … Hatte ihn in der letzten beta nicht mehr genug Zeit für ihn 😀

UnleashedPride

Und ich dachte, ich hätte in der ersten Beta schon alles gesehen, aber da fehlt mir ja noch ein Vieh.. Beschäftigung für heute Abend gefunden :3

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x