MMORPG Black Desert zeigt mysteriöse neue Klasse – erinnert an Prince of Persia

Pearl Abyss hat eine neue Klasse für das MMORPG Black Desert Online angeteasert. Sie erinnert an Krieger aus Tausendundeiner Nacht. Spieler haben schon eine Vermutung, was dahinterstecken könnte.

Was hat Pearly Abyss gezeigt? Das Entwicklerstudio hinter dem erfolgreichen MMORPG Black Desert Online veröffentlichte das Bild einer Figur und teasert damit eine neue Klasse an. Es gibt keinerlei weitere Hinweise oder Informationen.

Auf dem Bild sehen wir einen großen, muskulösen, dunkelhäutigen Mann von hinten. Er trägt am Gürtel einen Säbel. Seine schwarze Rüstung ist mit Gold verziert. Das Aussehen erinnert etwa an die Spiele-Reihe Prince of Persia, in der solche arabischen Krieger mit Säbel vorkommen.

Black Desert Online New class
Die angeteaserte neue Klasse für Blak Desert Online erinnert etwas an die Geschichten von Tausendundeiner Nacht.

Kommt ein Mix aus Zauberer und Kämpfer?

Was könnte dies für eine Klasse sein? Da es keine weiteren Informationen gibt, lässt sich nur darüber spekulieren, was uns erwarten könnte.

Der Mann ist sehr muskulös und trägt einen Säbel, offenbar einen Shamshir. Das spricht eigentlich für einen Krieger. Die Rüstung jedoch passt nicht so ganz so zu einem Kämpfer und die Verzierungen könnten darauf hindeuten, dass es sich vielleicht um einen magischen Talisman handeln könnte. Ist es ein Mix aus Krieger und Zauberer?

Was meinen die Spieler von BDO? In der Community wird über dieses Bild diskutiert und manche Spieler glauben schon zu wissen, was uns für eine neue Klasse erwartet.

  • tllrrrrr meint auf reddit: „Es wird eine Nahkampf- und Magieklasse sein. Vergesst nicht, dass die Wahrsagerin des schwarzen Geistes Dinge sagt wie: „Ein neuer Charakter, der sich mit Magie auskennt, wird im Sommer in euer Leben kommen“ oder so etwas in der Art.
  • D0UNEN auf reddit sieht es ähnlich: „Ich glaube, es wird das männliche Gegenstück zur Schwarzmagierin-Klasse sein. Der Shamshir ist in der Tat eine Waffe aus dem Nahen Osten. Aber ich bin mir sicher, dass dies ein Talisman auf seinem Rücken ist, den er mit seinen Armen verbunden hat.“
  • Vatican87 freut sich schon auf reddit: „Ja, endlich eine männliche Klasse! Danke Gott.“
  • Ryanestrasz hat auf reddit eine andere Vermutung: „Das ist ein Entermesser, das am häufigsten… von Piraten benutzt wird.“

Wann erfahren wir mehr über die neue Klasse? Am 30. Mai soll die neue Klasse ausführlich vorgestellt werden. Wann sie dann ins Spiel kommt, ist unklar.

Möchtet ihr im MMORPG Black Desert Online mitspielen und möglichst schnell viel erreichen? Im MeinMMO-Levelguide 2020 für BDO erfahrt ihr, wie ihr euren Helden schnell von Stufe 1 bis Stufe 61 auflevelt.

Quelle(n): MMORPG.org.pl, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MiwakoSato

Also Meine Vermutung ist eher das es eine Männliche Version der Dunkelklinge sein Könnte da die Gardia ein Gegenstück vom Krieger sein Könnte von der Walküre mal abgesehen wer es sehr Wahrscheinlich das es so ist genauso würde mich es nicht wundern wenn die nächste Klasse ein Weibliches gegen Stück vom Riesen auch noch kommen könnte ebenso vielleicht auch bald noch ein Gegenstück von der Bändigerin aber was Mir eher Fehlen würde wehre mal eine vernünftige Heilerin oder Druiden Klasse

Leyaa

Ah schön, wieder eine neue Klasse. Musste bei dem Bild sofort an die Rotwardronen aus ESO denken. Sieht optisch auf dem Bild auf jeden Fall schonmal spitze aus!
Nach Shai und Guardian find ich’s gut, dass mal wieder eine männliche Klasse kommt. Wobei die Thematik auf dem Bild jedoch nicht unbedingt nach einem männlichen Sorcerer aussieht. Aber Lore-mäßig können sie da ja auch in eine andere Richtung gehen. Wäre schon plausibel, wenn nach und nach die rein weiblichen Klassen wie Tamer, Dark Knight und Sorceress ihr männliches Gegenstück bekommen.

Zur reddit-Übersetzung im Artikel (ich nehme einfach mal an, dass diese aus dem englischen übersetzt wurden): D0UNEN spricht vom weiblichen Pendant der Sorceress, die ihr mit Zauberin übersetzt habt. Tatsächlich wird die Sorceress aber mit Schwarzmagierin übersetzt 😉

Alexander

Ich muss sagen ich erkenne gewissen Gemeinsamkeiten zur Sorc. Das Teil auf den Rücken könnte tatsächlich ein Talisman (Nebenhand-Waffe der Sorc) sein. Nur das er statt des Fokusreifs eben so ein Schwert für den Nahkampf benutzt. Wäre auf jeden Fall nicht abwegig.

Leyaa

Da ist was dran. Vor allem, weil es ja auch in vielen Fällen immer wieder ein paar kleine Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Vertretern eines Archetypen gegeben hat. Mal mehr und mal eben weniger.

Thomas Lauterbach

Auf der einen Seite wirklich toll und flott wie PA & Kakao hier Content raushauen. Leider hat dies immer einen unfeinen Nachgeschmack. Jede neue Klasse in BDO, bedeutet Geld in die Hand zu nehmen. Sei es für Inventarplätze, Traglast, Zelt oder Umtauscheine für die drei Hauptwaffen. Ein Schelm der darin Kalkül erahnt.

Alexander

Wer sagt denn das man gleich Rerollen muss sobald eine neue Klasse kommt?? Jedes mal wenn eine neue Klasse kam (zuletzt die Gardia) habe ich nicht einen Cent in diese Investiert. Ich hatte mich bereits mit den Waffenkisten vorbereitet und musste dann diese einfach nur bis TRI hochdrücken. Ich habe KEINE Waffentauschscheine gebraucht, Inventarplätze bekommt man durch die Quests vom Geist auch genug. Gewicht ist so eine Sache… aber wenn man genug Maids hat auch nicht weiter wichtig. ZELT?????? Also wenn du für jede neue Klasse ein Zelt kaufst dann brauchen wir an dieser Stelle nicht weiterreden….. Wenn man weiß was einen erwartet mit jeder neuen Klasse, kann man sich IMMER darauf vorbereiten. Echtes Geld braucht man NUR wenn man sich vornimmt die Klasse als Mainchar zu spielen… was aber Schwachsinn ist sowas direkt am Anfang wenn sie rauskommt festzulegen. Am Ende gefällt sie dann doch nicht und dann war alles umsonst. Deswegen neue Klassen immer erst anspielen und dann kann man sich immer noch entscheiden ob man rerollt oder nicht.

Leyaa

Um eine neue Klasse zu spielen, musst du nicht zwingend Geld in die Hand nehmen. Es sei denn, du brauchst einen neuen Charakterslot, aber selbst der wird bei neuen Klassen manchmal gratis vergeben. Inventarplätze bekommst du ja etwa 30 Stück über die Quest, Traglast kann man sich erspielen und/oder über Loyaltypunkte weitere freischalten.

Alzucard

Das spiel is thalt p2w. Wenn man das akzeptieren kann, dann kann man es spielen.

Leyaa

Und trotzdem unglaublich populär 😉 Was mir am meisten gegen den Strich geht, ist die Tatsache, dass man ohne den Shop überhaupt nicht an tolle Outfits ran kommt. Ich bin immer so vernarrt in die Optik meines Charakters, das ist ein echter Wermutstropfen für mich…

Alexander

Schreib in den Weltchat immer wieder mal was für ein Outfit du willst, irgendwann verkauft es dann einer im CM und fertig 🙂

Leyaa

Ja wenn man sich so was leisten könnte^^ Aber danke, guter Tipp, falls ich mal das nötige Kleingeld dafür zusammen haben sollte 🙂

Thomas Lauterbach

Die Zeiten als es Charakterslots für 1 Loyalität Punkt gab sind längst vorbei. Ich glaube die DarkKnight war die letzte Klasse, welche es umsonst gab. Wer BDO etwas länger und intensiv gespielt hat, weis auch, das dieses ganze Game um den Perlenshop aufgebaut ist. Inzwischen ist es sogar sichtlich P2W, abowhl sich Kakao länge gesträubt hat, dies offensichtlich zu machen. Mit Echtgeld kann man inzwischen ordentlich Ingame Silber verdienen in dem man Outfits, Vorteilspakete, XP % Segen im Marktplatz verkauft, oder sich selbst Crons und Failstacks aus den Outfits zieht. Du weist sicher auch das EIN Slot an Inventarplatz, ganze 1000 Loyalitätspunkte kostet. Dazu musst du 10 Tage spielen. Selbst die 30 Plätze durch Quests & Blackspirit sind ein Witz, denn schon bei jedem Event brauchst du schon 10 um alle Items ablegen zu können.

Alexander

Nein bis auf den Slot für die Lahn gab es für jede Klasse danach wieder einen Slot für 1 Loyality. Für die Quest stimme ich dir nicht zu… Wenn man alle Inventarslots durch die Quests bekommen hat reicht des an sich vollkommen. Grad in der Levelphase bekommst man an den guten Spots max. 3 verschiedene Trashloots. Klar wenn Billig-Rüstungen oder Waffen droppen kann es schnell eng werden. Ich z.B. schmeiße alle Items die nicht mindestens auf +10 droppen direkt weg. Alles drüber kann man die Schwarzsteine extrahieren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x