So clever sagt Microsoft: Wir zeigen heute auf der E3 die neue Xbox

Im Vorfeld der E3 2019 hat Microsoft einige Tweets losgelassen. Jetzt haben Adleraugen erspäht, dass dort ein versteckter Hinweis auf „Scarlet“ versteckt war, ein Codename, hinter dem man eine neue Xbox vermutet, die wohl 2020 erscheinen wird. Die Next-Gen Xbox dürfte noch heute Abend auf der Microsoft Pressekonferenz vorgestellt werden.

Wie war „Scarlet“ versteckt? Der Xbox-Kanal von Microsoft hat eine Reihe von eigentlich unschuldigen Tweets gesendet. Eine Art Countdown, bei denen man auf „0 Tage“ runterzählt.

Seht Ihr da einen Hinweis? Wahrscheinlich nicht.

Die Tweets waren alle gleich aufgebaut: In der Mitte wurden Bilder gezeigt, im Hintergrund sah man Palmen und eine nächtlich beleuchtete Stadt.

Eigentlich war da nichts zu sehen.

Doch ein besonders aufmerksamer Nutzer hat die letzten 3 Tweets untersucht und entdeckt, das links vom Bildschirm immer eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen zu erkennen waren.

Erst „R 255“, dann „G 36“ und am letzten Tag „B 0“.

Der Gag ist, wenn man „255, 36, 0“ sucht, ist das der Hex Code für „Scarlet“, die Farbe „Scharlachrot.“ Und das ist einer der Code-Namen, unter denen eine der neuen Konsole bekannt ist, die wir bald sehen werden: eine Next-Gen Xbox, die es mit der PlayStation 5 aufnehmen soll:

  • „Scarlett“ steht für den allgemeinen Codenamen der nächsten Konsolen-Generation
  • Anaconda soll eine „High-End“-Konsole sein
  • Lockhart eine etwas abgespeckte Version, so wie jetzt die Xbox One S
Microsoft muss E3 2019 rocken – Experte erwartet neue Xbox und Blockbuster-Games

Next-Gen Xbox wird heute Abend erwartet

Was bedeutet das? Microsoft ist bekannt dafür, solche Spielchen zu machen.

Es ging schon im Vorfeld der E3 2019 jeder davon aus, dass Microsoft seine nächste Konsolen-Generation zeigen wird. Das gilt jetzt als noch sicherer, dass wir die Vorstellung erleben werden.

Wann sehen wir das wirklich? Die Microsoft Pressekonferenz ist heute am Sonntag, dem 9.6., um 22:00 Uhr unserer Zeit. Wir werden die Microsoft-Pressekonferenz 2019 so wie die ganze E3 hier auf MeinMMO und auf MAX begleiten, dem gemeinsamen Kanal von MeinMMO, GameStar und GamePro.

E3 2019: Schaut hier heute die Pressekonferenz von Microsoft im Stream – Live Ticker

Update 10.6., 0:04 Uhr: Microsoft hat tatsächlich die neue Xbox One, Scarlett, präsentiert.

Autor(in)
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung?
10
Gefällt mir!

34
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
SethEastwood
SethEastwood
7 Monate zuvor

Nur mit Halo, Gears und Forza verkauft man keine neue Konsole.

maledicus
maledicus
7 Monate zuvor

Mir auf jeden fall, weil ich einfach gerne mehr power unter der haube haben möchte. Bei mir is das ding ein sofortkauf. Exklusivtitel sind für mich nicht ausschalggebend. Da alle wichtigen spiele eh für beide plattformen kommen.

Gruß.

Daniel D
Daniel D
7 Monate zuvor

Es werden aber mit großer Wahrscheinlichkeit die alten Spiele der Xbox One auf der neuen gehen und somit hat man schon mal mehr Auswahl.

Dat Tool
Dat Tool
7 Monate zuvor

Ich bin mega gespannt auf die Präsentation. Wie sie wohl heißen wird? Two 360 oder 360 Two. Oder Xbox TU oder sowas ^^

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

ich wäre für „Xbox Johansson“ wink
^^

Dat Tool
Dat Tool
7 Monate zuvor

Wohl immer noch Project Scarlett. Scheint als sei dein Tipp noch heiß ^^

Chiefryddmz
Chiefryddmz
7 Monate zuvor

Haha wie geil, hab da beim „reveal“ gar nicht mehr wirklich dran gedacht ^^ ja stimmt man! ????????✌????

Namma
Namma
7 Monate zuvor

Xbox 0,00277777777…… Wäre sinnvoll oder Xbox – 358 hätte auch eine Logik, ansonsten wäre noch sinnvoll Xbox Two

Dukuu
7 Monate zuvor

Endlich grin Ich freu mich darauf und bin total gespannt. Sie haben ja 2 Stunden reserviert, hätte mich auch gewundert, wenn sie das nur mit Spielen hätten füllen wollen^^

Zindorah
Zindorah
7 Monate zuvor

Wird vermutlich keiner kaufen, da es ja nun Stadia gibt, wozu 700 € für paar exklusiv Titel ausgeben, wenn man die große Spielevielfalt bei Stadia hat razz

Mättes Wee
Mättes Wee
7 Monate zuvor

Ah, cool! Von Fifa, Battlefield, NBA von 2k, CoD habe ich bei Stadia noch gar nichts gelesen!? Aber was solls! Die meisten wollen ja sicherlich Baldurs Gate und Destiny …..oh wait, #kappa

kriZzPi
kriZzPi
7 Monate zuvor

Stadia muss erstmal beweisen daß es ausreichend funktioniert … Singleplayer spiele gehen bestimmt bei Multiplayer bin ich sehr skeptisch ausserdem ist Deutschland jetzt nicht berühmt für seinen Netzausbau und es gibt Regionen wo Netflix in HD Grade so funktioniert

Hodor
Hodor
7 Monate zuvor

Es wurde noch kein richtiges Gameplay direkt von der Stadia gezeigt, zumindest hab ich keins gesehen. Niemand weiß, wie solide die Performance sein wird. Niemand weiß wie viele Spiele wirklich spielbar sein werden, bisher sind nur ein paar bekannt. Es gibt noch viel zu viele offene Fragen, was Stadia angeht. Der Erfolg von Stadia hängt von vielen Faktoren ab, die bis jetzt noch nicht wirklich geklärt wurden.

TheOneAndOnlyTakuchan
TheOneAndOnlyTakuchan
7 Monate zuvor

Die ersten Leute die Stadia testen konnten waren eher underwhelmed davon. Der Ping bei Stadia (meistens bei 70-120) ist nicht besser als PS Now und ähnliche Anbieter und damit für einiges an Spielen vollkommen ungeeignet

Namma
Namma
7 Monate zuvor

Satdia in der pro Variante kostet innerhalb von 7 Jahren 840 Euro, dafür ist man Internet gebunden und hat keinerlei Wiederverkaufswert.Es muss sich erstmal beweisen. Dadurch das viele es nicht nutzen können oder wollen, ob aus Unwissenheit oder nicht lassen wir mal aus. Aber ich habe das Gefühl, wenn Google da jetzt keine dicke Überraschung bereit hält, dann war es das schon. In meinem persönlichem Umfeld haben 7 Leute es schon gänzlich aus dem Kopf gestrichen da sie dachten dass es per Abo Zugriff auf etliche Spiele bietet. Da man diese jedoch zusätzlich kaufen muss, sehen sie keinen großen Sinn… Weiterlesen »

Daniel D
Daniel D
7 Monate zuvor

Welche große Spielvielfalt? Es sind glaub ich grade mal 30 Titel zum Start verfügbar.
Und die musst du alle kaufen das ist nicht im Abo enthalten und keiner weiß ob du Stadia mit anderen Launchern verknüpfen kannst.

Gotteshand
Gotteshand
7 Monate zuvor

Und Du auch nicht?
LOL alter was sind das für Leute hier ????

bambule
bambule
7 Monate zuvor

Weil es eine Ewigkeit braucht, bis meine Eingabe von Zuhause irgendwo im Rechenzentrum landet, dort verarbeitet wird, zu mir zurückgeschickt und von meinem Monitor umgesetzt wird. In der Zeit kann ich mir jedes mal nen Kaffe kochen. Wer kompetitiv spielen will und nicht nur Storygames der wird nie mit Stadia glücklich werden auch nicht mit einer 250 MBit Anbindung oder noch mehr.

Gotteshand
Gotteshand
7 Monate zuvor

Hast Du die Ironie wirklich nicht verstanden Sheldon?

Gotteshand
Gotteshand
7 Monate zuvor

Du hast tatsächlich ernst gemeint Kommentare hier drauf bekommen, das find ich ansich schon lustiger als die Ironie selbst ????????????

SethEastwood
SethEastwood
7 Monate zuvor

Stadia funktioniert nicht wenn dein Internet zu langsam ist, du wirst damit kein Multiplayer zocken können da du immer Inputlag haben wirst (bekommst also immer auf die fresse) und du bist zu 100% darauf angewiesen dass das System von Google auch stabil läuft.

Spiele Streaming mag die Zukunft sein, aktuell ist es aber noch Trash wie man an PS Now sehen kann.

Joker#22737
Joker#22737
7 Monate zuvor

Gut gespielt wink

Patrick Bauder
Patrick Bauder
7 Monate zuvor

PS vs. XBox es kann losgehen smile aber ist Sony dieses Jahr überhaupt an der E3? Ich glaube nicht bin mir aber nicht sicher …

angryfication
angryfication
7 Monate zuvor

Bin auch gespannt … ^^ Nein, Sony ist nicht auf der E3. Die haben ihre Teilnahme bereits sehr früh abgesagt. Sony nutzt aktuell andere Kommunikationswege, um Details bereits zur neuen Konsole zu veröffentlichen. Bin gespannt was die Vorhaben ????

Patrick Bauder
Patrick Bauder
7 Monate zuvor

dann habe ich das auch einmal in einem Bericht richtig gelesen, die machen eine eigene Präsentation/Events von Ihren Exklusivtiteln/Hardware und so … wink

angryfication
angryfication
7 Monate zuvor

Das denke ich auch. Die gab es auch schon öfters (Sony Experience). Wobei die letztes Jahr auch nicht stattgefunden hatte. Hoffe ja das sie sowas episches wie bei der E3 2016 ja mal wieder raushauen. Also von der Inszenierung her.

Rush Channel
Rush Channel
7 Monate zuvor

399 smile

Hodor
Hodor
7 Monate zuvor

Ich denke bei der Xbox hängt es auch von deren Exklusivtiteln ab, ob sie erfolgreich wird oder nicht. Ich bin heute abend mal gespannt, was sie zeigen werden. Es war ja von 15 Exklusivtiteln die Rede, wenn ich mich nicht täusche.

Patrick Bauder
Patrick Bauder
7 Monate zuvor

Denke ich auch smile da hat die PS eindeutig die Nase vorn im Moment, aber ja freu mich auch schon auf heute Abend schon nur auf das neue Halo wink

angryfication
angryfication
7 Monate zuvor

Da bin ich auch gespannt. Wobei es bei der damaligen Präsentation der Xbox One X schon peinlich war was da alles als Exklusivtitel und mit Weltpremiere angepriesen wurde.

Farson Kuriso
Farson Kuriso
7 Monate zuvor

Oh ja da kann ich mich auch noch dran erinnern^^. Aber ich denke das diesmal wirklich richtige exklusivtitel dabei sein werden. Also jetzt nicht halo xx oder gears xx oder forza horizon xx. ^^

Namma
Namma
7 Monate zuvor

Ohja ich bin auch gespannt, allgemein habe ich das Gefühl das Microsoft gerade eine sympathische Wandlung in der Denkweise durchführt ????
Mal schauen was sie daraus machen und ob sie was gelernt haben

Sunface
Sunface
7 Monate zuvor

Bei mir hängt das einfach von der Community ab. Wie geile wäre es bitte wenn alles Crossplay wäre und ich nicht meine Community nach PC/PS5/XBOX/Stadia splitten müsste?

SethEastwood
SethEastwood
7 Monate zuvor

Wenn man nur Halo, Gears und Forza zeigt dann ist das Meme von einer spielelosen Xbox wieder bestätigt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.