Microsoft bestätigt auf der E3: Neue Xbox-Konsolen in Entwicklung

Während der E3 2018 gab es nicht nur neue Spiele zu sehen, die Microsoft auf der Pressekonferenz vorstellte. Phil Spencer teaserte auch eine neue Xbox an oder sogar mehrere Konsolen.

Kaum ist die Xbox One X erschienen, schon arbeitet Microsoft an einer neuen Konsole. Viel wurde allerdings nicht über die kommende Xbox verraten.

Xbox-One-S

Microsoft bestätigt: Wir sind an neuen Konsolen dran

Eine neue Xbox kommt. Wie Microsofts Phil Spencer verriet, arbeitet das Entwicklerteam, das die Xbox One X designete, inzwischen schon an der Nachfolge-Konsole. Microsoft möchte sicherstellen, dass sich alle kommenden Spiele am besten auf einer Xbox spielen.

Plural „Konsolen“ benutzt: Interessant ist es, dass Phil Spencer den Plural „Consoles“ benutzt hat. Das deutet darauf hin, dass Microsoft wieder plant, mehrere Versionen der Konsole zu entwickeln.

Mehr zum Thema
E3 2018: Die News zu Online-Games der Microsoft Pressekonferenz

Der Rest ist Spekulation

Upgrade oder etwas komplett Neues? Es ist momentan nicht klar, wie die neue Xbox aussieht. Ein Upgrade wie von der Xbox One auf die Xbox One X schließen wir aus. Es wird sich wohl eher um eine komplett neue Architektur handeln. Dennoch ist davon auszugehen, dass die Konsole abwärtskompatibel sein wird. Immerhin legt Microsoft schon bei der aktuellen Konsolen sehr großen Wert auf dieses Feature.

4K, VR, Streaming. Wir können davon ausgehen, dass die Auflösung 4K im Fokus seht, denn schon die Xbox One X wurde mit Augenmerk auf 4K entwickelt. VR könnte ebenfalls eine Rolle spielen, da es hierzu von Microsoft noch gar nichts gibt. Streaming wäre ebenfalls denkbar, immerhin gibt es diesbezüglich eine eigene Abteilung bei Microsoft.

Allerdings ist davon auszugehen, dass die nächste Konsolengeneration noch nicht komplett auf Streaming setzen wird. Dazu ist auch schnelles Internet noch einfach nicht flächendeckend verfügbar. Zudem muss es eine Art Ausfallsicherung geben, falls mal das Internet ausfällt. Von einer kompletten Streaming-Konsole sind wir wohl noch eine ganze Weile entfernt.

Release unbekannt. Wann die neue Xbox erscheint, darüber hat Phil Spencer ebenfalls noch nicht gesprochen. Acht Jahre lagen zwischen der Xbox 360 (Release 2005) und der Xbox One (Release 2013). Etwa vier Jahre zwischen dem Release der One und der One X (erschien 2017). Schätzungsweise werden wir noch ein paar Jahre auf die neue Konsole warten müssen.

Mehr zum Thema
E3 2018 Zeitplan: Termine für Pressekonferenzen im Überblick
Autor(in)
Quelle(n): GamespotPolygon
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (9)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.