Microsoft bestätigt auf der E3: Neue Xbox-Konsolen in Entwicklung

Während der E3 2018 gab es nicht nur neue Spiele zu sehen, die Microsoft auf der Pressekonferenz vorstellte. Phil Spencer teaserte auch eine neue Xbox an oder sogar mehrere Konsolen.

Kaum ist die Xbox One X erschienen, schon arbeitet Microsoft an einer neuen Konsole. Viel wurde allerdings nicht über die kommende Xbox verraten.

Xbox-One-S

Microsoft bestätigt: Wir sind an neuen Konsolen dran

Eine neue Xbox kommt. Wie Microsofts Phil Spencer verriet, arbeitet das Entwicklerteam, das die Xbox One X designete, inzwischen schon an der Nachfolge-Konsole. Microsoft möchte sicherstellen, dass sich alle kommenden Spiele am besten auf einer Xbox spielen.

Plural “Konsolen” benutzt: Interessant ist es, dass Phil Spencer den Plural “Consoles” benutzt hat. Das deutet darauf hin, dass Microsoft wieder plant, mehrere Versionen der Konsole zu entwickeln.

E3 2018: Die News zu Online-Games der Microsoft Pressekonferenz

Der Rest ist Spekulation

Upgrade oder etwas komplett Neues? Es ist momentan nicht klar, wie die neue Xbox aussieht. Ein Upgrade wie von der Xbox One auf die Xbox One X schließen wir aus. Es wird sich wohl eher um eine komplett neue Architektur handeln. Dennoch ist davon auszugehen, dass die Konsole abwärtskompatibel sein wird. Immerhin legt Microsoft schon bei der aktuellen Konsolen sehr großen Wert auf dieses Feature.

4K, VR, Streaming. Wir können davon ausgehen, dass die Auflösung 4K im Fokus seht, denn schon die Xbox One X wurde mit Augenmerk auf 4K entwickelt. VR könnte ebenfalls eine Rolle spielen, da es hierzu von Microsoft noch gar nichts gibt. Streaming wäre ebenfalls denkbar, immerhin gibt es diesbezüglich eine eigene Abteilung bei Microsoft.

Allerdings ist davon auszugehen, dass die nächste Konsolengeneration noch nicht komplett auf Streaming setzen wird. Dazu ist auch schnelles Internet noch einfach nicht flächendeckend verfügbar. Zudem muss es eine Art Ausfallsicherung geben, falls mal das Internet ausfällt. Von einer kompletten Streaming-Konsole sind wir wohl noch eine ganze Weile entfernt.

Release unbekannt. Wann die neue Xbox erscheint, darüber hat Phil Spencer ebenfalls noch nicht gesprochen. Acht Jahre lagen zwischen der Xbox 360 (Release 2005) und der Xbox One (Release 2013). Etwa vier Jahre zwischen dem Release der One und der One X (erschien 2017). Schätzungsweise werden wir noch ein paar Jahre auf die neue Konsole warten müssen.

E3 2018 Zeitplan: Termine für Pressekonferenzen im Überblick
Quelle(n): Gamespot, Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ilfenomeno

Mal gucken ob die neue Konsole so gut wie die Ps 4 wird ????

vanillapaul

Vom Hocker haut mich das jetzt noch nicht. Aber man kann nur hoffen, das sie die Vorstellung der nächsten Gen nicht ganuso verkacken. Denn die One ist zwar mittlerweile etwas schwach auf der Brust, aber die Infrastruktur und die Idee zur Konsole die es bei MS seit Spencers Antritt gibt ist meiner Meinung nach echt gut.

Psycheater

Wird auch Zeit. Immerhin ist meine XBox One X ja auch schon n knappes halbes Jahr alt xD
Also weiß nicht was Ich davon halten soll ehrlich gesagt

Patrick BELCL

ich hoff auch das dauert noch ne zeit
hol mir nächsten monat die X und wenn dann nächstes jahr ne neue kommt wär ich weniger begeistert xD

angryfication

Na ich denke mal auch das das noch nee Weile dauert. Den Mehrwert dieser Aussage konnte ich persönlich auch nicht erkennen. Microsoft wollte wohl ehr gewissen Spekulationen gleich gegensteuern und zeigen das sie der Konkurrenz in nichts nachstehen. Anders kann ich mir die Ankündigung nicht erklären! ☺

Patrick BELCL

naja jetzt wär sowieso mal sonys zug zumindest gleich zu ziehen 😛

angryfication

Na Sony hat ja eigentlich schon deutlich gesagt das es noch eine Weile dauern wird bis was neues kommt! Glaube auch nicht das Sony aktuell ein Interesse daran hat über Hardware zu spekulieren. Bin aber auch sehr gespannt was die neue Generation so zu Tage bringen wird! ???? Allgemein sollte es schon einen ordentlichen Sprung geben. Daher braucht es sicherlich noch eine Weile, damit auch die Kosten nicht aus dem Ruder laufen. Mir persönlich gefallen die optionalen Upgrades aber gut. Das können sie von mir aus wieder so machen. Wichtig ist eben das keiner “gezwungen” wird und alles kompatible bleibt.

Patrick BELCL

ja und nein
mit der X wären 60FPS sicher mehr drinnen als es mit der one geht (keine ahnung wie da die möglichkeiten von PS4 und Pro aussehen)

aber so langsam dürft das schon mehr in richtung BESSER gehen und wenn man dann halt wieder versucht die alten da mitzuziehen bzw rücksicht zu nehmen wird man immer gebremst sein

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x