MeinMMO fragt: Was muss ein Spiel bieten, damit Ihr bleibt?

Jeder von Euch kennt Spiele, die einen einfach magisch anziehen. Manchmal ist es dieses eine Feature, was als entscheidendes Argument gilt. Welches ist es?

Die Auswahl an Spielen für Computer, Konsolen und Mobile ist riesig. Rennspiele, Shooter, MMOs und natürlich Battle-Royale gehören zu den Genres, die besonders beliebt sind. Und manche Spiele lassen einen gar nicht wieder los. Zu denen kommt man immer wieder zurück oder geht gar nicht erst weg.

Mit was fesselt Euch ein Spiel, damit Ihr sagt: „Jap, hier bleibe ich“?

Story, Loot, Content oder die Community – Was überzeugt?

Ist Euch Story wichtig? Eine gute Story wird spannend erzählt, hat Auf’s und Ab’s und findet mit packenden Twists immer wieder einen Weg, Eure Aufmerksamkeit zu wecken.

Findet Ihr die Story eines Spiels so wichtig, dass sie der Grund ist, warum Ihr das Spiel weiterspielt? Die 5 besten Story-MMORPGs, die Ihr 2018 spielen könnt.

WoW Saurfang Sylvanas Titel

Looten und Leveln: Ausrüstung ist ein Kern-Element vieler Online-Spiele. Viele nutzen Seltenheitssysteme und lassen Euch stundenlang grinden, damit Euer Gear einen Hauch besser wird und Ihr minimal mehr DPS anrichtet. Aber hey, man hat sich verbessert. Man ist glücklich, wenn die legendäre Beute endlich den virtuellen Charakter schmückt.

Manche Spieler pushen diesen Loot richtig auf, machen irrwitzige Rüstungen, die den Charakter optisch extrem verändern. Da eifern viele nach einem bestimmten Bild, wie sie die Online-Figur schmücken wollen.

Ist solch seltene oder ausgefallene Beute für Euch ein Grund, immer wieder zurückzukehren und den Charakter zu verbessern?

Content, der stets erweitert wird: Um seine Spielerschaft bei Laune zu halten, werden viele Online-Games regelmäßig mit neuem Content erweitert. Das können Story-DLCs sein oder neue Maps, Fahrzeuge, Waffen, Rüstung und so weiter.

Manchmal sind es aber auch Seasons, die regelmäßig neustarten und das Spiel nur leicht verändern, den Spielern aber wieder neue Aufgaben geben. Ist es diese Content-Erweiterung, die Euch bei einem Spiel bleiben lässt? In Battlefield 5 befürchtet man Content-Dürre nach Start – die Entwickler sagen „chillt“

Battlefield 1 Content-Pläne 2017 2018

Eine starke Community: Wenn das Spiel selbst zu wenig Unterhaltung bietet, kann eine gute Community einiges wiedergutmachen. Wenn die Events selbst langweilig sind, machen Streamer oder Gilden vielleicht nochmal etwas besonderes daraus.

In Communitys entstehen oft Mods für ganz neue Spielmodi, wenn man in GTA 5 plötzlich Roleplay-Server betreibt. Dann ist der eigentliche Content des Spiels Nebensache und die Mitspieler rücken in den Vordergrund.

Kann eine starke Community ein Argument für Euch sein, bei einem Spiel zu bleiben?

GTA 5 Sheriff Eli

Wer nicht nach den Regeln spielt wird verhaftet!

Stimmt ab: In der folgenden Umfrage könnt Ihr einen Punkt auswählen, der Euch von den vier aufgezählten Argumenten am wichtigsten ist. Erklärt uns gern in den Kommentaren, warum Ihr so abgestimmt hat und warum ausgerechnet dieser Punkt so wichtig für Euch ist. Vielleicht erwähnt Ihr auch, welcher Punkt total unwichtig für Euch ist.

 

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (58)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.