Mecker Mittwoch: Pokemon Go – Wenn der Hypetrain vorbeifährt

Pokemon Go ist in aller Munde und auf allen Displays. Aber Cortyn wurde so gar nicht vom Hype erwischt.

Wenn der Funke von „Pokemon Go“ nicht überspringt

Hachja. Wie rastet die ganze Welt doch gerade wegen „Pokemon Go“ aus! Nur an mir ist dieser Hypetrain irgendwie vollkommen vorbeigefahren. Wobei, das stimmt nicht ganz. Er fährt aktuell weiter und weiter im Kreis um mich herum und will nicht zur Ruhe kommen. Es nervt. Ein bisschen.

Dabei ist es nicht mal mein mangelndes Interesse an Pokemon. Ich komme immerhin aus der Generation, wo man Pokemon Rot am ersten Tag für 70 DM (kennt noch jemand D-Mark?) gekauft hat, um es anschließend heimlich unter der Bettdecke mit der Taschenlampe auf dem GameBoy zu spielen, der heute aufgrund seiner Größe nur „Brotdose“ genannt wird.

Pokémon-GO-Evoli02

Als ich damals bei der Ankündigung von dem Spiel hörte, war ich ziemlich gehyped. Pokemon in der echten Welt fangen? Geil! Dennoch fesselt mich das Endprodukt überhaupt nicht. Es hat schon ein bisschen was von Farmville, wo man immer und immer wieder das Gleiche tut. Immer mehr der gleichen Pokemon sammeln, um voranzukommen.

Sicher, in der Zukunft kommen noch weitere Features, wie etwa Freundeskämpfe. Doch mir ist absolut schleierhaft, wie man ein Pokemon-Spiel entwickeln kann, ohne Freundeskämpfe in der Launchversion zu haben. Das konnte man nämlich schon vor inzwischen fast 20 Jahren auf dem GameBoy mit dem Linkkabel.

Ein Kreislauf der Abneigung

Freut Ihr Euch auf die zukünftige Schwemme an Mobile-MMOs? Oder ist das für Euch ein Spiel mit sieben Siegeln?

Doch irgendwie ist das auch so ein Kreislauf, bei dem sich meine Abneigung hochschaukelt. Überall hört man nur noch von dem Spiel. Besonders erstaunlich ist für mich aber, dass die „Elterngeneration“ von mir, die einem immer vorgeworfen hat, man solle nicht den ganzen Tag auf einen Monitor starren, weil das viereckige Augen bringt, nun selber nichts anderes mehr tut. Plötzlich ist es „in“ und plötzlich muss man sich rechtfertigen, warum man da nicht mitspielt. Verkehrte Welt, würde ich meinen.

Als ich mir damals gewünscht habe, die „alten Leute“ würden sich mehr für Gaming interessieren, habe ich das sicher nicht so gemeint. Je mehr die Leute mir mit dem Spiel auf den Keks gehen, desto mehr nervt es mich. Ein ewiger Kreislauf.

Webfail Pokemongo
Bildquelle: Webfail

Aber auch die ganzen Storys um das Spiel drum herum beunruhigen mich. Da schießt ein Amerikaner auf Jugendliche, weil sie Pokemon Go spielen und er denkt, sie würden irgendwo einbrechen. Mehrere Jugendliche dringen auf einen Militärübungsplatz ein, wo gerade mit scharfer Munition geübt wird. Ein Autofahrer rast gegen einen Baum, weil er beim Fahren das Spiel zockt.

Ja, ich weiß, dass das alles nur Einzelfälle sind und die meisten Leute gerade einfach nur Spaß haben – und das dürfen sie auch. Vermutlich ist es das Beste, das genau so zu handhaben, wie den Kölner Karneval: Einfach eine Woche in der Wohnung einschließen und hoffen, dass danach alles wieder beim Alten ist.

Eigentlich wollte ich auch noch fragen, ob der Hashtag „Pokemongo“ für Deutschland nicht etwas unpassend gewählt ist – aber hey, in den letzten Wochen haben es die Leute nicht so mit passenden Hashtags, wenn man an #Nice zurückdenkt.

Bis dahin: Habt viel Spaß mit dem Spiel, bringt mir ein Glurak vorbei und verletzt Euch nicht. Ich verbuddel mich solange, bis es vorbei ist.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
59 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sero Blu

Ichfinde Pokemon go hat Nichts, aber auch wirklich GAR NICHTS, vom Flair des eigentlichen Spiels.

Bin da voll und ganz Cortyns Ansicht. Es ist einfach nur langweilig gemacht.
Sehr schade.

elkrebso

Mich nerven die Kämpfe am meisten, dieses Wischen ist doch nur nervig und unspektakulär. Mir wär das etablierte Kampfsystem lieber gewesen.

KoltesPunti

„Es hat schon ein bisschen was von Farmville, wo man immer und immer wieder das Gleiche tut. Immer mehr der gleichen Pokemon sammeln, um voranzukommen.“

Hahahahahahhaa made my day – ein mmo wo man nicht immer das gleiche machen muss um weiterzukommen musst du mir mal zeigen! WoW, Destiny, Division und und und….komisch das man dort auch immer das gleiche macht…..

Cortyn

Ich denke du verstehst den Punkt, auf den ich hinauswill. Die spielerische Vielfalt, die man in vielen MMOs hat (etwa WoW: PvP, PvE, RP, Pet-Battles, Achievements sammeln, Transmogrifikationssets sammeln, etc) ist einfach größer. Ich sage ja auch nicht, dass Pokemon Go schlecht ist. Nur einfach nicht meins. Mir ist das, wie es jetzt ist, zu langweilig.

KoltesPunti

Aber ihr wisst schon das PokeGo gratis ist???!!! Das es jetzt kein Top 60€ titel mit 10 DLC’s ist sollte jedem bewusst sein!

Cortyn

Und wenn ein Spiel gratis ist, ist Kritik nicht mehr erlaubt?

KoltesPunti

Kritik ja – aber nicht die gleiche die wir schon sei ewigkeiten von jeden online spiel kennen 😉 oder wollt ihr nun auch fifa kritisieren weil jedes spiel 90 min und alle immer den ball nachlaufen?
Das ist halt das prinzip bei einem online spiel – grinden grinden grinden^^

Cortyn

Ich kritisiere, dass das „immer gleiche“ in PokemonGo zu langweilig ist, um mich zu fesseln. Andere Spiele schaffen das besser. Aber so gehen die Meinungen eben auseinander.

Nirraven

Es fühlt sich im Moment noch immer stark nach einer Beta an, sehr viele wichtige Features fehlen noch und wenn sie da nicht bald was nachliefern wird es den Meisten auch bald zu langweilig werden.
Bevor sie mal was nachliefern müssen sie mal das zum Laufen bringen was noch immer nicht funktioniert.

Das Spiel hat echt viel Potential, aber wieso jetzt ein so extrem großer Hype enstanden ist kann ich auch nicht ganz nachvollziehen und das sagt jemand der auch mit der Roten und Blauen Edition groß geworden ist und Pokémon geliebt hat 🙂

Koronus

Nein kann ich nicht da ich Österreicherer bin.

groovy666

der Artikel spiegelt 100% meine Meinung wieder und spricht mir aus der Seele… echt schräg was da grad abgeht….
ich warte eigentlich nur mehr drauf das meine Eltern mich auf das game ansprechen (beide ü60) – das wär dann sowas wie der supergau…

Ninja Above

jaja, verdammte yokai-watch-anhängerin! 😀

lunidi37

WOW Pre-Patch ist online wer interessiert sich da noch für Pokemon

Koroyosh

was ist wow?

land_of_the_free

Ein legendäres Pokémon 😛

Koronus

Es soll zu den neuen der Alola Region gehören.

Paselini

Das interessiert mich jetzt schon ein bisschen. Ich würde Wetten, dass 90% aller hier Anwesenden gerade zum ersten Mal von der Alola Region gehört haben, da es sich bei Pokemon Go ja gerade um so ein Mainstream Phenomen handelt, dass eigentlich gar nichts mit der Hauptreihe zu tun hat. Bitte sagt es mir, wenn ich falsch liege.
Wenn ich mir bloß gemerkt hätte, dass der Mecker-Mittwoch immer am Mittwoch ist, dann wäre mein Kommentar auch etwas aktueller. Gibt es da irgendwie eine Eselsbrücke, um sich das zu merken? 😀

Koronus

Ja gehe Mittwoch Abend auf Kolumne, dann wird schon längst gemeckert worden sein, denn es heißt ja Meckern Mittwoch. Die eigentliche Herausforderung ist, dir zu merken wann Mittwoch ist.

Gerd Schuhmann

Ist schon wieder 2008, oder wie? 🙂

Koronus

Da ich noch nicht WoW zu dem Zeitpunkt spielte, kannst du mich bitte aufklären?

Gerd Schuhmann

Zu der Zeit war WoW noch ein Mainstream-Phänomen. In den letzten Jahren ist das deutlich abgeflaut.

Koronus

Ja ich weiß. Ich kann mich allerdings bis heute nicht entscheiden ob leider oder gut so, da ich zum einen Blizzard umdenken lassen möchte zum anderen im allerdings Erfolg wünsche.

doc

Genau so wie du es beschreibst geht es mir mit Overwatch!
Auch die Charaktere (und die Story drumherum, die so´n bisschen an Animatrix vs Superhelden erinnert) finde ich extrem uninteressant.

Was aber auch schon alle mit Pokemon GO passiert ist, weil die Leute extrem achtlos oder dumm sind ist wirklich sehr krass. Ist aber alles auch leider schon ohne Spiel passiert.

Gernot Dergrosse

Naja, Overwatch ist halt ein Team-Shooter. Wenn man das Genre mag, ist die Story eh Dreingabe. Kann aber zu #Pokemongo alles unterschreiben, vor Allem das Fehlen (!!!!!) von richtigen Kämpfen, und das komplette Konzept („dein Haus ist jetzt PokeStore. Verabschiede dich von Nachtruhe“ „Friedhöfe sind jetzt Pokemonfundorte an denen Deppen mit ihren Handys Trauernde umrempeln“) verstehe ich kein Bisschen.

Oh Gott, war das jetzt in grausamer Schachtelsatz.

ksPSY

Super Beitrag, mir geht’s genau so! Bin auch in dem „pokémon“ alter… Aber der hypetrain fährt auch an mir vorbei 🙂

kotstulle7

Ich persönlich, finde gar nicht, dass das Spiel ein Kampfmodus braucht, dadurch würde es diesen sozialen Aspekt leicht Verlieren, da man wieder mehr Ich-Bezogen ist, um auch der stärkste zu sein. Weil derzeit, sind mir die WP zweitrangig, ich will lieber alle erstmal haben.

Zum Hype selber, irgendwann ist er weg, wen es nervt, der hat halt Pech gehabt ;p. Viele Leute haben ihr Leben lang darauf gewartet.

Rensenmann

ich will ein duel

Gorden858

dddddduel… Oder war das eine andere Serie? 😉

Yo Soy Regg †

Digimon mit dem One Piece.

GodlyPikachu

Das Problem mit dem Ich-Bezogenem Spielen hat man ja mit den 3 Teams sozusagen ausbalanciert.. Teils PVP, teils Teamplay. :3

Uhu

wobei es eigentlich 2 teams (rot und blau) und ein gaaaanz kleines team gelb sind…

Daito Endashi

In Hamburg scheint das aber sehr ausgeglichen zu sein.

Nirraven

Bei mir auch ist es auch recht ausgeglichen.
Wer will schon als Logo seines Teams ein schwaches Lavados haben? xD
*duck und weg*

Nachter

Brauchst dich nicht ducken, lavados war immer das schwächste der legendären Vögel.
Wer was anderes sagt hat kein pokemon gespielt.
Ich ge sogar noch weiter und sage Glumanda und Evo, sind die schwächsten Starter..xD

Yo Soy Regg †

Das ist Pokemon…
Bereits seit der Blauen und Roten Version kann man gegeneinander kämpfen.
Warum sollte man das jetzt ändern?
Du kannst nicht einfach ein wichtigen Baustein eines Projekts einfach wegnehmen.

Luriup

Mein Weg zur Arbeit führt mich an einem Gymnasium vorbei.
Morgens (07:45)kommen mir dort sehr viele Schüler entgegen
und ein PoGo Zombie ist mir dabei noch nicht aufgefallen.
Scheinbar wird da mehr Wirbel drum gemacht,als es in Wirklichkeit Spieler gibt.

Heute auf dem Weg zum Mittagessen ist mir ein Jugendlicher aufgefallen,
der auffällig lange an einem Arena Spot stand.
War aber auch der erste.
Also alles halb so wild.^^

Dawid

Es ist schon ein sehr großes Thema. Kann mich nicht erinnern, in den letzten Jahren sowas erlebt zu haben. Also das sind Dimensionen…Da haste auf mehreren Seiten mehrere tausend Leute gleichzeitig auf einem Artikel. Der Kuchen muss gigantisch sein, denn jede Seite, die darüber berichtet, bekommt sehr, sehr große Stückchen ab. Und das sind oft reine Info-Artikel, also Dinge, wonach Leute suchen, wenn sie eine Frage haben. weil sie es gerade spielen 😉

GodlyPikachu

Um 7 Uhr frühs würde ich auch kein Pokemon GO zocken xD Die versammeln sich alle an Orten mit vielen Pokestops, am besten mit Lockmodulen, so kommen nachmittags an Jahre lang leerstehenden Parks auf einmal 100 Leute zusammen… In einem Ort wo gerade mal 2000 (hauptsächlich Omis und Opis) Leute wohnen :’D

Atom

Diese Webfails hab ich mir mal ne Zeit lang angesehen aber teilweise wirken die so gefaked.

Atom

Die letzten beiden bzw. drei Absätze waren super.

Ace Ffm

Der Mann ist mir sympathisch.

Psycheater

Welcher Mann? Cortyn ist n Mädel^^

chevio

Ich glaub er meint Bernd! =)

m4st3rchi3f

Der, der gegen die Laterne gelaufen ist. 😉

Ace Ffm

Dann ‚Die Lady‘. 😉

Draeth

Ich freu mich lieber auf Sun & Moon. Das sind die, mit denen ich mehr anfangen kann :‘)!

Yo Soy Regg †

Genau, darauf freue ich mich auch.
Endlich mal wieder ein gutes altes Pokemon Spiel für mein Handheld.

Daito Endashi

‚alt‘?
Ich glaube dafür bist du zehn Jahre zu spät 😀

Koronus

Wen es interessiert, Pokémon Rot Blau Gelb im E-Shop derzeit nur je 5,99 und die dort gefangenen kann man auf Sun & Moon transferieren außerdem das Surferminispiel auf Gelb jederzeit starten.

FLaSh3112

Würde es nur zocken und als wirklich revolutionär feiern, wenn es offiziell mit der hololens von Microsoft kompatibel wäre, denn DAS wäre wirkliche ar!

Gorden858

Ich verstehe bei dem Facebookpost nicht warum das ein Fail sein soll. Ich finds großartig 😀 (Abgesehen davon, dass er etwas gefaked wirkt)

Yo Soy Regg †

Alle Fails von Webfail sind gefaked.

Warlock

Viel Spass beim 6 Monate verbuddelt sein 😛

Gorden858

Auch wenn mir das Spiel wirklich Spaß macht, kann ich mir nicht vorstellen, dass der durchschnittliche Spieler so lange mit dem aktuellen Inhalt durchhält. Aber wer weiß, vielleicht liefern sie ja in den nächsten Wochen irgendwelche coolen neuen Features oder Events.

Warlock

War auch eher übertrieben gemeint 😉

Aber ich denke auch, falls die Tauschoption + Freunde kämpfen Features kommen, wird die Spielzeit noch länger andauern.
Danach können sie ja dann mal anfangen die Pokemon aus der 2ten Generation nach und nach einzubringen, vlt gegen Ende Herbst.

RaZZor 89

Neue Pokemons sollen alle 6 Monate kommen und Updates, Fixes alle 2 Wochen ca

Warlock

Dein Wunsch oder eine Aussage von Niantic?

RaZZor 89

Niantic Aussage auf reddit

Uhu

ich bin jz lvl 23 und langsam wirds schwer neue pokemon zu bekommen…laut Pokedex hab ich 90 verschiedene doch der rest ist entweder sehr selten oder eine hohe entwicklung von einem seltenen Pokemon…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

59
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x