Marvel’s Avengers: Mega-Patch fixt über 1.000 Probleme – Endlich funktioniert der Loot

Marvel’s Avengers hat für alle Plattformen einen gigantischen Patch bekommen. Update 1.3.0 fixt über 1.000 Dinge und macht die Fans sehr glücklich. Denn unter anderem war fehlender Loot ein Thema.

Was hat es mit dem Patch auf sich? Die Entwickler von Marvel’s Avengers waren seit dem Launch des Superhelden-Spektakels Anfang September schwer am Schuften und haben mit Patch 1.3.0 einen dicken Brocken abgeliefert. Laut Patch-Notes sind über 1.000 Probleme, Bugs und sonstige Dinge angegangen worden.

Unter anderem sind die folgenden Themen Schwerpunkte des Updates:

  • Das Matchmaking im Multiplayer wurde verbessert und ermöglicht jetzt mehr Chancen, dass jemand mit euch mitspielt
  • Bei den Animationen wurden massig Fehler behoben, darunter der berüchtigte Bug, der Captain America im Frontline-Kostüm zum Trottel machte
  • Im Kampf gab es ebenfalls massenweise Fixes. So bleiben Kamalas Arme nicht mehr als ellenlange Pixel-Würste in der Botanik stecken. Ebenso wenig kann das Schild vom Cap sich jetzt in Iron Mans Energiebarrieren verhaken.
  • Außerdem sind die Türme und Adaptoids jetzt weniger aggressiv und unfair.
  • Vor allem beim Loot gab es sehr viele Verbesserungen, die bitter nötig waren. So spuckt die Fabrikations-Einheit nun den korrekten Loot aus und euer Ressourcen-Inventar verpufft nicht mehr, wenn ihr ein bestimmtes Limit an Units erreicht habt.
marvels avengers bug captain america augenlicht
Der Cap sieht mit dem Frontlinie-Outfit nicht mehr wie ein Depp aus.

Fans feiern das Update – „Entwickler haben zugehört“

So kommt das Update bei den Fans an: Auf reddit gab es über 1.000 Kommentare (Stand 19. September 2020) zu dem Beitrag mit dem Update. Die Fans sind größtenteils zufrieden und feiern, dass die Entwickler verhältnismäßig schnell all diese dringenden Probleme behoben hatten.

Dabei feiern viele Spieler vor allem die Verbesserungen beim Kampf. Denn gerade automatische Türme und Raketen waren ein Ärgernis für viele, da sie aus weiter Distanz ständig auf die Spieler einhämmerten und nur schwer zu kontern waren.

Marvels-Avengers-helden-black-widow-ultimate-angriff-action-kameramodus.jpg
Kämpfe in Marvel’s Avengers sind jetzt fairer.

Außerdem wurden die nervigen Adaptoids etwas generft und sie unterbrechen eure Aktionen nicht mehr so oft wie bisher. Das fanden viele Spieler äußerst nervig und unfair, weil man so unter Umständen in einer endlosen Schleife aus unterbrochenen Animationen gefangen war und kaum entkommen konnte.

Ebenfalls populär: Man kann jetzt die Bewegungsunschärfe auf 0 stellen und damit abschalten. Dies wurde von vielen Fans gewünscht, da ihnen schlecht davon wurde.

Die kompletten Patch-Notes zu Update 1.3.0 findet ihr hier auf der Homepage der Entwickler.

Marvel’s Avengers dürfte durch dieses Mega-Update jetzt um Einiges spaßiger und besser geworden sein. Doch es gibt noch weitere Methoden, um das Spielgefühl zu verbessern. Wusstet ihr schon diesen simplen Trick, mit dem ihr das Gameplay ordentlich aufpeppt und das Spielgefühl radikal verändert?

Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ukillme

Das Update war ja mal richtig useless. Die meisten bugs sind noch da, aber dafür ist jetzt die darkhold Mission defekt (nicht nur bei mir). Einfach nur ärgerlich.😒
Das einzige was halbwegs besser ist, ist das lobby hosten…was auch kein spaß macht wenn man so große missionsreihen nicht abschließen kann.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Ukillme
Chris

Hatte bisher nur verschmerzbare Bugs.
Nur heute freezede das Spiel mitten in einer Mission.
Schade, musste die ps4 neustarten.

Aber abschließend muss ich feststellen, dass das Game um ein vielfaches besser ist, als in der beta!

Macht mega Laune. Ganz im stile von Destiny mit dem Grind 😅

Ich hatte mich heute früh um 5 Uhr darauf eingestellt wieder 10 min in der missions lobby zu warten, bis ein anderer Spieler dazu kommt. Wollte mir einen Kaffee holen, aber war überrascht, dass Sekunden später zwei andere Spieler auf den missionsstart warteten 👍

Wenn noch ein paar Verbesserungen kämen wie höhere Distanz der Kamera und vielleicht eine minimap mit Markierungen der umstehenden Gegner, wäre ein Träumchen 😎

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Chris
Boshafter Berührer

Das mit der Mini-Map wäre eine echte Erleichterung! Ein Ping-Signal für Mitspieler/KI fände ich auch nicht schlecht. Aber im großen Ganzen ist das Game deutlich besser, als es nach der Beta/nach dem Release von der „Fachpresse“ dargestellt wurde. Bin jetzt schon ne Weile im Endgame angekommen und ich muss sagen, es hat mich komplett von Destiny weggezogen. Das haben GTA, Division und Borderlands nicht geschafft. Von Anthem will ich gar nicht erst reden…

Chris

same here. D2 auch seither nicht angerührt 🙂

Und ja ein Ping system wäre eine Idee. Aber vorzugsweise für die NPCs. Mit Mitspielern kann man ja reden 😉

Corvus420

Das witzige ist, dass ich seit dem Launch keins dieser oben genannten Probleme hatte. Seit dem Patch heute sind mehrere dieser Probleme bei mir aufgetreten. Kamalas Hand blieb z.B vorhin hängen. 😅 sonst macht mir das Spiel bisher sehr viel Spaß.

AYXERQ

ich sage euch noch nen jahr oder weniger wird das game den bach untergehen.

Lumpenlude

Als ob dein Geschwafel irgendeine Relevanz hätte. Zock Minecraft und lass den leuten ihren Spaß mit dem Spiel

Valva

Tatsächlich hat der Patch viele Verbesserungen gebracht. Aber die einzigen beiden die für mich wichtig sind, sind immer noch nicht gefixt.

Ich bekomme seit einer Woche keine Schurken Sektoren mehr und das matchmaking klappt seit gestern absolut nicht mehr auf dem PC für mich.

Storm92

Die Missionen für den Schurkensektor muss man sich doch auch selber bei den Gruppierungsmitgliedern abholen, dann kann man diese am Einsatztisch anwählen

Corvus420

Bei mir ist es so, dass diese Missionen nicht mehr anwählbar sind. Auf dem missionstisch ja, aber nicht mehr als tägliche Herausforderungen bei den Fraktionsheinis.

Ukillme

Die meisten können das wegen einem bug nicht. Ist bei mir auch so

Maledicus

Leider kann man die Kamera immer noch nicht schneller stellen, so wird umschauen um mal eben nach Kisten zu suchen usw. für mich zur Qual, musste aufhören zu spielen, weil mir schon der Unterarm geschmerzt hat – kein Scherz. Wenn den Stick vom Controller gefühlt ne Ewigkeit halten muss um mich einmal umzudrehen geht nicht … Gruß.

Emmi.Frost

und alle haben sich über anthem aufgeregt. 🙈

Materno

Zu Recht. Die Story war schlechter als die von Avengers, sie war gestreckter, sie hatte weniger Abwechslung. Und am Ende der Story gab es 3 Strikes. Da bietet Avengers sehr viel mehr.
Im Vergleich ist Avengers schon das deutlich bessere Spiel. Nen Innovationspreis oder so hat es natürlich trotzdem nicht verdient.
Ist halt so auf dem Level vom ersten Destiny zu Release. Viele Baustellen, viele Unnötig leiten, auch verschenktes Potenzial, aber das Fundament funktioniert. Und dass das ausreichend sein kann für ne gute Richtung haben Destiny und Division mehrfach gezeigt. Anthem hatte kein gutes Fundament. Deswegen tut sich da halt auch Grad nix. Ob sie da mit dem geplanten Rework wirklich was ändern, bleibt abzuwarten. Wünschen würde ich es mir. Hatte lange kein Spiel mehr, was ich so geil finden wollte aber es mich nicht gut finden lassen hat ^^

Sebastian

Konnte endlich die Story weiterspielen. Das hat mich am meisten gefreut.

Storm92

Man könnte die Story auch vor dem Patch durchspielen, hab ich ja auch… Oder wo lag dein Problem dass du nicht weiter spielen konntest ?

Sebastian

Beim Verhör konnte ich mit keinen mehr Rede. Da stand nur ich soll zu Tony oder Pym aber der Einsatz tisch wollte auch nicht mehr gehen

Sveasy

Alles soweit gut, aber der Anzeigebug im Inventar/Itemvergleich besteht nach wie vor und versaut ein wichtiges Teilstück für bei nem Spiel wie Avengers was im Bereich Lootgrinder angesiedelt ist

CptnHero

was ist denn mit dem Loot von bossen den man nich aufhebt weil die Mission instant beendet ist?
Tab gedrückt halten für Veto (wenn z.b randoms einfach so zurück in die Basis wollen während einer mission) funktioniert das mittlerweile?

ansonsten wurd ja schon viel gemacht muss ich sagen.

Sveasy

Ich meine der Loot wird nachgeliefert. Ich hätte heut schwören können das mein Inventar leer war und nach dem Bosskampf im entspr. Sektor hab ich 2 Drops fliegen sehen die ich nicht sammeln konnte. Ich möchte aber recht sicher wetten dass hinterher genau 1x grün und 1x blau im Inventar waren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x