Man kann in Destiny mit Granaten über Bande spielen?

Destiny-Hunter

In Destiny geht ein Video mit einem spektakulären Granatenwurf der Jäger-Subklasse Revolverheld gerade durch die Decke.

„Tripmines“, „Tretminengranaten“, sind eine der gefürchtetsten Waffen der Gunslinger, der Revolverhelden, in Destiny. Diese Jäger-Subspezies taucht in PvP-Videos sonst eigentlich nur auf, wenn sie mit der Goldenen Kanone Amok laufen – und das ist selten Stoff, aus dem die PvP-Videos gemacht werden, die um die Welt gehen.

Diesmal ist es anders: Ein kurzes Youtube-Video zeigt den wohl seltsamsten Granaten-Kill in der Geschichte von Destiny. Da spielt ein Gunslinger sozusagen „über Bande“ mit der Bubble eines Titanen. Super-Nummer!

Übrigens: Die Tripmines werden liebevoll auch Cherrybombs genannt, nach einem speziellen, mittlerweile illegalen, weil zu gefährlichen Feuerwerkskörper.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.