MAG Online 2020 startet am Freitag – Das erwartet euch auf der Online-Messe

An diesem Wochenende findet die Online-Messe MAG 2020 statt. Wir zeigen, was euch dort erwartet und welche Inhalte ihr sehen werdet.

Was ist die MAG? Die MAG ist eine Community-Convention, die zum ersten Mal in 2018 statt fand. Das Format der Messe dreht sich um Videospiele, Table-Top-Games, Anime & Manga, Cosplay, Merchandise und Streaming.

Normalerweise würde sie auch dieses Jahr in Erfurt stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die traidtionelle Messe, wie viele andere vor ihr schon, abgesagt werden. Stattdessen haben sich die Veranstalter eine hybride Lösungsmöglichkeit überlegt:

  • Die Messe bietet ein Streaming-Programm
  • Gleichzeitig werdet ihr das “Messegelände” digital besuchen können, wie in einer Art Messe-MMO.

Wann findet die MAG statt? Das Streaming-Programm der MAG 2020 geht am Freitag, den 27. November um 14:00 Uhr online. Das Ende ist am Sonntag um 21:15.

Den kompletten Streaming-Plan könnt ihr auf der offiziellen Seite der MAG anschauen: Hier lang zum Streaming-Plan.

Die MAG Online 2020 wird zu einem MMO

Was wird’s da zu sehen geben? Um den Besuchern weiterhin ein Messe-Erlebnis bieten zu können, verlegte die MAG ihr “Messegelände” in eine virtuelle Online-Welt.

In dem “MAG-MMO” von Super Crowd Entertainment könnt ihr mit eurem Charakter verschiedene Bereiche der Messe besuchen, die aus 14 verschiedenen Themenwelten bestehen wie Gaming, Japan, Tabletop, Cosplay, etc.

Dabei hat jeder Aussteller einen eigenen Bereich, den ihr mit eurem Charakter betreten könnt. Dort habt ihr die Möglichkeit mit den Ausstellern zu plaudern, mit verschiedenen Gegenständen in der Welt zu interagieren oder Fan-Sticker und Erfahrungspunkte zu sammeln.

Dabei sind Aussteller wie:

  • Bandai Namco
  • Diced
  • Pegasus Spiele
  • Friendly Fire
  • Koch Media
  • Riot Games
  • Kraken GmbH

So sieht das MAG-MMO aus: Spieler, die die gamescom 2020 mitverfolgt haben, werden die Online-Messe bereits kennen. Damals haben MeinMMO, GameStar und GamePro eigene Stände in der Indie Booth Arena Online gehabt.

Für die MAG bekommt das virtuelle Messe-MMO aber einen eigenen Look. Wie das aussieht, könnt ihr in dem Sneak-Peak-Trailer sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wie schon bei der gamescom braucht ihr für das MAG-MMO nichts zu installieren, sondern könnt direkt über euren Browser einloggen und euch durch die virtuelle Messe bewegen.

Auch ist die Teilnahme daran kostenlos und benötigt keine Vorabanmeldung.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x