LoL: Als nächstes überarbeitet Riot die Zauberer in League of Legends

Bei der MOBA League of Legends (LoL) wird Entwickler Riot als nächstes die Zauberer überarbeiten.

Nachdem die kürzlich erfolgte Überarbeitung der Schützen ein voller Erfolg war, plant Entwickler RiotGames schon weiter, wie man das Spiel League of Legends in Zukunft noch mehr verbessern kann.

Nach und nach möchte man sich die verschiedenen Rollen, die man bei LoL spielen kann, vornehmen und aktueller gestalten. Wie „RiotMeddler“ nun bestätigte, ist die Rolle der Zauberer die nächste, die ein Update bekommen wird.

Hilfe für die fußlahmen Zauberer in LoL naht

„Besonders die Champions, die nicht sehr mobil sind, sollen überarbeitet werden“, heißt es in dem Forum Beitrag.

Das wird einige Spieler bestimmt sehr freuen. Da im aktuellen LoL-Meta besonders die mobilen Champions gern gespielt werden, haben es unsere fußlahmen Zauberfreunde nicht besonders leicht.

LoL-Brand

Brand ist hier ein gutes Beispiel.

  • Er ist sehr stark (gerade durch die neuen Meisterschaften hat er nochmal einen kleinen Boost bekommen)
  • Besitzt einen Stun
  • Hat verschiedene Kombinationen durch Fähigkeiten
  • Ist sehr stark in Team-Kämpfen

Vielleicht könnte man hier noch etwas an den Kombinationen der Fähigkeiten „schrauben“ um ihm etwas mehr Mobilität zu geben.

LoL-Zilean

Auch andere Zauberer wie beispielsweise Malzahar oder Anivia haben im Grunde sehr starke Fähigkeiten, sind aber oft nur in seltenen Situationen wirklich spielbar, weil ihnen unter anderem Mobilität fehlt.

Glücklicherweise sieht Riot auch dieses Problem und will etwas dagegen tun.

Wann kommt das Zauberer-Update für LoL?

Das Update der Zauberer wird noch etwas auf sich warten lassen, denn die höchste Priorität sei laut Meddler aktuell die „Preseason“ und das „Winterfreuden-Event“, bei dem ihr übrigens gratis Skins bekommen könnt.

Geplant sind die ersten Änderungen an Zauberern im Februar oder März 2016 auf den PBE-Servern. Das sei aber noch kein festes Datum, auf das man sich verlassen sollte. Denn es komme ganz darauf, ob man sich für den Anfang nur wenige Helden aussucht, die man aktualisiert, oder gleich einen ganzen Haufen, wie bei den Schützen-Änderungen. Sollten es eher viele Helden auf einmal sein, verschiebt sich dieses Update weiter nach hinten.

LoL-Malzahar

Was passiert mit den AP-Gegenständen?

Auch die Gegenstände mit Fähigkeitsstärke sollen im Zuge des Zauberer-Updates verbessert/aktualisiert werden.

Das wird allerdings nicht so eine große Änderung, wie bei den Gegenständen für die Schützen. Das hängt damit zusammen, dass die AP-Gegenstände, gerade nach Patch 5.13, einen viel besseren Stand haben, als die Schützen-Gegenstände vor deren Update.

Quelle(n): LoL Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

Anivia…sie ist zu 99% fliegender Eisklotz und zu 1% Tiefkühlhähnchen…als Vogel zu den Champions mit der geringsten Mobilität zu gehören ist nach dem heutigen Design von Riot nicht mehr denkbar. Ich liebe Anivia über alles (besonders ihren Black Frost Skin…bis heute der schönste Skin der je released wurde…zu mindest für mich) und bin sogar ziemlich gut mit ihr, aber sie fühlt sich im heutigen Meta einfach zu klotzig an

Plague1992

So ist aber nunmal ihre Designphilosophie. Nuke/Teamfight/Utility … dafür halt nicht mobil. Klassisches Schere, Stein, Papier-Prinzip. Sie hat eine extrem gute Winrate trotz ihrer vermeindlichen Schwäche, war häufig ein worldspick und ist in Händen eines Froggen einfach gnadenlos OP. Wenn es darauf hinausläuft dass jeder unmobile Champion nun nen Sprung oder dergleichen bekommt, fühlt sich das ein wenig am Ziel vorbeigeschossen an. Willste nen mobilen Caster? Spiel Ahri, Fizz, Kassadin, Ekkro, Azir …

Alastor Lakiska Lines

Ich bin extrem gut mit Anivia..naja nicht extrem…Gold 2 gut. Es ist einfach nur unsinnig, dass ein fliegender Vogel zu den langsamsten Champions in LoL gehört. Ich bemängle also nicht ihr Kit, sondern den logischen Fehler im Design (was jeder merkt, wenn man sich den 1. Post mal durchliest).

Plague1992

Als einziges würden mir so Sachen wie Annie/Malz einfallen, dessen Kits halt nach heutigen Standarts veraltet sind ( effektiv, aber auch unfair ). Ein instant Stun Tibbers wäre heute unvorstellbar ( siehe zb. Veigar E ). Ich denke solche Champs werden neue Animationen und Zeit zum reagieren bekommen … Vielleicht noch Fiddle, da er gerade in einer ungünstigen Rollenverteilung ist und sein Kit ziemlich einseitig ist. Aber sonst fällt mir eigentlich kein wirklicher Caster ein der es wirklich nötig hätte gebufft/großartig verändert zu werden.

Raddow

mit casiopeia kann man zb nen yasuo easy aus der lane drängen. nur wenn er einem knock up trifft bleibt ihm eine Chance und casio könnte sich nur durch Flash und ihre ulti retten

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x