LoL: Remake – Dank dieser Funktion sind “4 gegen 5”-Spiele bald kein Problem mehr!

In Zukunft könnt ihr mit einem einzigen Befehl, unfaire League of Legends (LoL) Spiele beenden.

Wir berichteten bereits darüber, dass LoL eines seiner nervigsten Probleme abschaffen will, dass System zu der Zeit allerdings noch nicht vollständig entwickelt war. Es ist immer besonders frustrierend, wenn man ein LoL Spiel beginnt und bereits von der ersten Sekunde ein Spieler nicht teilnimmt. Man kann sich dann aussuchen, ob man nun alle Kräfte sammeln will, um das Spiel 4 gegen 5 zu gewinnen, wartet, bis die Gegner den Nexus zerstören oder auf die 20. Minute hin spielt, damit man aufgeben kann.

Mit Patch 6.11 wird es die Remake Funktion bei League of Legends geben

LoL Sirenen Cassiopeia

Zumindest auf den Nord-Amerikanischen Servern wird mit Patch 6.11 die neue Funktion ins Spiel eingebaut. Mit dieser Funktion, könnt ihr als das Match neu starten – allerdings ohne die Person(en) mit einem Disconnect. So funktioniert´s:

  • Ist ein Spieler für mindestens 90 Sekunden (beim Erreichen der 3 Minuten Marke des Spiels) als AFK oder Disconnected angezeigt – und es ist noch kein ‘Erstes Blut’ zustande gekommen, werden die Spieler des benachteiligten Teams mit einer Chat Nachricht nach einem /remake gefragt.
  • Alle Spieler dieses Teams haben 1 Minute Zeit, an der Abstimmung teilzunehmen, indem sie /remake in den Chat schreiben.
  • Diese Abstimmung benötigt mindestens 2 von 4 Spielern (30% der Spieler im Spiel) die zustimmen, damit das Spiel endet.
  • Alle Spieler, die am Spiel teilgenommen haben, haben keine Konsequenzen durch dieses Spiel. Es gibt keinen Gewinn oder Verlust von LP/IP/XP und auch keine Änderungen in der Gewonnen/Verloren Statistik.
  • Die Spieler mit Disconnect verlieren LP als wäre es eine normale Niederlage und können dadurch auch ein Promotion-Spiel als Niederlage angerechnet bekommen. Außerdem werden sie für den Leaver-Buster gekennzeichnet.
  • Wichtig für Ranglistenspiele: Ab einem Rang von Diamant 5 und besser, bekommen außerdem die Spieler eine Niederlage angerechnet, die in einer Premade Gruppe des Spielers mit Disconnect sind. Das ist wichtig, damit man das System nicht ausnutzt. Riot behält außerdem ein Auge auf diese Funktion, um zu schauen, ob diese auch in Rängen unter Diamant nötig ist.

Mit Patch 6.11 kommt diese Funktion zum Test auf die NA Server. Es dauert also nicht mehr lang, bis es die Funktion auch auf den anderen Servern geben wird.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Plague1992

Finde es interessant dass der letzte Punkt nur für Dia+ gilt. Als ob Riot alles unter diamond nicht ernst nimmt ;P

MarcusPhillida

Schön, wenn nächstes mal ein Teemo afk ist können wir remaken! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Patrick Freese

Teemos gehen nicht afk. Kappa

Heathcliff

Meines erachtens bringt das System so recht wenig. Die meisten Spieler gehen nach meiner Erfahrung afk nach dem sie ihre Lane verkackt haben(2 mal gestorben) und die Flinte ins Korn werfen statt sich zusammen zu reißen.

Patrick Freese

Das System bringt in der Form recht wenig gegen die Spieler, die du meinst. Es bezieht sich aber auf die Spieler, die von Anfang an nicht dabei sind.
Klar, ist deine Situation auch frustrierend, aber die werden ja auch im Leaverbuster markiert. Da sieht man das Ergebnis nur leider nicht direkt. 😐

Chris Utirons

Mmmh 3 Minuten find ich was wenig, wenn mein Rechner abgestürzt ist und ich neu starten muss, dann den Launcher öffnen und noch einloggen.

Patrick Freese

Da magst du Recht haben – In der Situation sind 3 Minuten wirklich knapp. Dass die positiven Spieler unter den negativen Spielern leiden müssen, passiert leider auch häufig. Da eine perfekte Lösung zu finden ist relativ schwer, denk ich.

Psyclon

Mein Rechner stürzt beim Laden nie ab.
Es reicht bei NT-Systemen auch den User abzumelden anstelle zu rebooten.
Das heißt in dem sehr seltenen Fall eines Crashes wirst Du das wohl schlucken müssen. Ist ja genauso schlimm wie die Leute, die behaupten, man MÜSSE disconnecten von Zeit zu Zeit. (Fakt: Nein, tut man nicht)

Chris Utirons

Warum nicht einfach auf 5 Minuten erhöhen?

Psyclon

Weil das Laden bereits sehr lange dauert wenn einer nicht reinconnected. Es sind bereits mindestens drei Minuten, eventuell sogar fünf. Im Worst Case müsste man also ACHT MINUTEN warten, nur weil einige Leute mit einem Toaster spielen. Das sind 40% der Surrender-Schwelle. Nimmt man noch die Championselection dazu sind es weit über 10 Minuten, bis ins Land ziehen nur um ein abgebrochenes Spiel “gespielt” zu haben. Mit Deinem Vorschlag wären es sogar 50% bis zur Surrender-Schwelle (20 Minuten) und das ist schon recht übel.

Sind wir ehrlich: Es ist DEINE Pflicht, dass Du ingame bist. Genauso wie dass es DEINE Pflicht ist eine stabile Verbindung zu haben. Mehr braucht es für LoL nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x